t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
Such IconE-Mail IconMenĂŒ Icon

MenĂŒ Icont-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
Such Icon
HomePanorama

Papstwahl: Der neue Papst steht fest


Papstwahl: Der neue Papst steht fest

Papstwahl,Papst
1 von 9
Quelle: Reuters-bilder

Jorge Mario Bergoglio ist das neue Oberhaupt der katholischen Kirche.

Papstwahl,Papst
2 von 9
Quelle: dpa-bilder

Der 76-jÀhrige Erzbischof von Buenos Aires verbindet soziales Engagement mit konservativen Positionen.

Papstwahl,Papst
3 von 9
Quelle: Reuters-bilder

In seiner Heimat Argentinien ist Bergoglio hoch angesehen. Der Jesuit unterstĂŒtzt zum Beispiel die "Bewegung der ausgeschlossenen Arbeiter", die MĂŒllsammler in Genossenschaften vereint, oder die Stiftung La Alameda, die fĂŒr die Rechte versklavter Textil- und Landarbeiter kĂ€mpft.

Argentiniens PrĂ€sidentin Cristina Kirchner schĂŒttelt Kardinal Bergoglio die Hand. Er kollidierte mehrfach mit den Regierungen von NĂ©stor und Cristina Kirchner, weil er sich gegen Korruption, Armut und die Homo-Ehe aussprach.
4 von 9
Quelle: Reuters-bilder

Argentiniens PrĂ€sidentin Cristina Kirchner schĂŒttelt Kardinal Bergoglio die Hand. Er kollidierte mehrfach mit den Regierungen von NĂ©stor und Cristina Kirchner, weil er sich gegen Korruption, Armut und die Homo-Ehe aussprach.

Papstwahl,Papst
5 von 9
Quelle: Reuters-bilder

FĂŒr Juan Carr, den GrĂŒnder der Hilfsorganisation "Red Solidaria" (Netz der SolidaritĂ€t), ist Bergoglio gar "ein Kandidat fĂŒr die Heiligsprechung".

Bergoglio wurde am 17. Dezember 1936 als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Sein Vater war Bahnangestellter in Buenos Aires. Auf diesem undatierten Foto ist er in jungen Jahren zu sehen.
6 von 9
Quelle: Reuters-bilder

Bergoglio wurde am 17. Dezember 1936 als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Sein Vater war Bahnangestellter in Buenos Aires. Auf diesem undatierten Foto ist er in jungen Jahren zu sehen.

Nach seinem Abschluss auf einer technischen Schule als Chemie-Techniker, ging der Jesuit mit 21 Jahren ins Priester-Seminar.
7 von 9
Quelle: Reuters-bilder

Nach seinem Abschluss auf einer technischen Schule als Chemie-Techniker, ging der Jesuit mit 21 Jahren ins Priester-Seminar.

Papstwahl,Papst
8 von 9
Quelle: Reuters-bilder

Doch Bergoglio ist bescheiden: Er fÀhrt mit der U-Bahn zur Kathedrale, und in Rom ist er ganz unauffÀllig mit dunklem Mantel und ohne Kardinalshut unterwegs.

Papstwahl,Papst
9 von 9
Quelle: Reuters-bilder

Bereits 2005 galt Bergoglio als Favorit fĂŒr die Nachfolge von Papst Johannes Paul II. Doch damals gab die Mehrheit der KardinĂ€le Josef Ratzinger den Vorzug.


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website