Sie sind hier: Home >

Panorama

...

Adventskalender: Eine 73-Jährige wird zur Heldin in Belarus

zurück zum Artikel
Bild 9 von 25
Erstmals wurde eine bemannte Rakete von einem privaten Unternehmen, Elon Musks SpaceX, ins Weltall geschickt. (Quelle: Reuters/Thom Baur)
Thom Baur

Türchen 17: Es ist ein historischer Durchbruch in der Raumfahrtgeschichte: Die "Crew Dragon" dockte am 17. November erfolgreich an der Internationalen Raumstation ISS an. Erstmals wurde damit eine bemannte Rakete von einem privaten Unternehmen, Elon Musks SpaceX, ins Weltall geschickt. Als wäre das nicht schon Sensation genug, handelte es sich dabei um eine Recycling-Rakete. Die erste Stufe der Rakete – der größte und teuerste Teil, in dem Triebwerke und Treibstoff sitzen – war wiederverwendet. Er kam erstmals bei einem Start im April 2016 zum Einsatz.

Anzeige

Türchen 17: Es ist ein historischer Durchbruch in der Raumfahrtgeschichte: Die "Crew Dragon" dockte am 17. November erfolgreich an der Internationalen Raumstation ISS an. Erstmals wurde damit eine bemannte Rakete von einem privaten Unternehmen, Elon Musks SpaceX, ins Weltall geschickt. Als wäre das nicht schon Sensation genug, handelte es sich dabei um eine Recycling-Rakete. Die erste Stufe der Rakete – der größte und teuerste Teil, in dem Triebwerke und Treibstoff sitzen – war wiederverwendet. Er kam erstmals bei einem Start im April 2016 zum Einsatz.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: