Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaUnglücke

Das schwere Erdbeben in Nepal


Das schwere Erdbeben in Nepal

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Die Erdbebenregion in Nepal, nordwestlich der Hauptstadt Kathmandu.
1 von 16
Quelle: dpa-bilder

Die Erdbebenregion in Nepal, nordwestlich der Hauptstadt Kathmandu.

Das schwere Erdbeben, das sich um die Mittagszeit ereignet, lässt in Kathmandu zahlreiche Häuser einstürzen.
2 von 16
Quelle: dpa-bilder

Das schwere Erdbeben, das sich um die Mittagszeit ereignet, lässt in Kathmandu zahlreiche Häuser einstürzen.

Die Verzweiflung nach dem Erdbeben mit einer Stärke von 7,8 ist groß in der Region.
3 von 16
Quelle: ap-bilder

Die Verzweiflung nach dem Erdbeben mit einer Stärke von 7,8 ist groß in der Region.

Tausende Menschen kommen bei dem Beben ums Leben - die Suche nach Opfern und Überlebenden erweist sich als äußerst schwierig.
4 von 16
Quelle: dpa-bilder

Tausende Menschen kommen bei dem Beben ums Leben - die Suche nach Opfern und Überlebenden erweist sich als äußerst schwierig.

Insgesamt sollen über 200.000 Häuser zerstört sein. Etwa drei Millionen Menschen gelten eine Woche nach der Erdbebenkatastrophe mit über 8100 Toten als obdachlos. 17.800 weitere wurden verletzt.
5 von 16
Quelle: Reuters-bilder

Insgesamt sollen über 200.000 Häuser zerstört sein. Etwa drei Millionen Menschen gelten eine Woche nach der Erdbebenkatastrophe mit über 8100 Toten als obdachlos. 17.800 weitere wurden verletzt.

Touristen helfen bei den komplizierten Bergungs- und Aufräumarbeiten in Kathmandu.
6 von 16
Quelle: dpa-bilder

Touristen helfen bei den komplizierten Bergungs- und Aufräumarbeiten in Kathmandu.

Hier bergen Retter eine verschüttete Person aus einem Gebäude in Kathmandu. Die Stadt liegt rund 70 Kilometer entfernt vom Zentrum des Bebens.
7 von 16
Quelle: dpa-bilder

Hier bergen Retter eine verschüttete Person aus einem Gebäude in Kathmandu. Die Stadt liegt rund 70 Kilometer entfernt vom Zentrum des Bebens.

Auch dieser Mann wird aus den Trümmern eines eingestürzten Hauses in Kathmandu gerettet.
8 von 16
Quelle: dpa-bilder

Auch dieser Mann wird aus den Trümmern eines eingestürzten Hauses in Kathmandu gerettet.

Offizielle Einsatzkräfte unterstützen mit Rettungshunden die Suche nach Überlebenden.
9 von 16
Quelle: Reuters-bilder

Offizielle Einsatzkräfte unterstützen mit Rettungshunden die Suche nach Überlebenden.

Angestellte des Krankenhauses von Kathmandu versorgen Verletzte so gut wie möglich außerhalb der Klinik.
10 von 16
Quelle: ap-bilder

Angestellte des Krankenhauses von Kathmandu versorgen Verletzte so gut wie möglich außerhalb der Klinik.

Überlebende des Bebens sind erschüttert und versammeln sich im Freien.
11 von 16
Quelle: dpa-bilder

Überlebende des Bebens sind erschüttert und versammeln sich im Freien.

Andere sind gezwungen Familienmitglieder einzuäschern, die die Katastrophe nicht überlebten.
12 von 16
Quelle: ap-bilder

Andere sind gezwungen Familienmitglieder einzuäschern, die die Katastrophe nicht überlebten.

Zerstörungen in Kathmandu: Die betroffene Gegend ist äußerst dicht bewohnt.
13 von 16
Quelle: ap-bilder

Zerstörungen in Kathmandu: Die betroffene Gegend ist äußerst dicht bewohnt.

Der Durbar-Platz in Kathmandu war vor dem Beben ein Touristenmagnet...
14 von 16
Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder

Der Durbar-Platz in Kathmandu war vor dem Beben ein Touristenmagnet...

...jetzt sind mehrere Türme eingestürzt - alles ist verwüstet.
15 von 16
Quelle: dpa-bilder

...jetzt sind mehrere Türme eingestürzt - alles ist verwüstet.

Besonders bei Kindern ist die Not nach dem Erdbeben groß. Über eine Million Minderjährige leiden unter den Folgen.
16 von 16
Quelle: Reuters-bilder

Besonders bei Kindern ist die Not nach dem Erdbeben groß. Über eine Million Minderjährige leiden unter den Folgen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website