• Home
  • Panorama
  • Kriminalität
  • Schulmassaker in Texas: Entsetzen und Trauer


Schulmassaker in Texas: Entsetzen und Trauer

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Grundschule in Uvalde: Die Trauer ist in den Gesichtern der Menschen deutlich zu sehen, nachdem ein 18-Jähriger 21 Menschen erschossen hat – darunter 19 Kinder.
1 von 12
Quelle: Marco Bello/Reuters-bilder

Grundschule in Uvalde: Die Trauer ist in den Gesichtern der Menschen deutlich zu sehen, nachdem ein 18-Jähriger 21 Menschen erschossen hat – darunter 19 Kinder.

Menschen verlassen das Uvalde Civic Center, nachdem an der Grundschule Robb Elementary School Schüsse gefallen sind.
2 von 12
Quelle: William Luther/The San Antonio Express-News/AP/dpa-bilder

Menschen verlassen das Uvalde Civic Center, nachdem an der Grundschule Robb Elementary School Schüsse gefallen sind.

Gustavo Garcia-Siller: Der Geistliche betreut Angehörige nach dem Massaker.
3 von 12
Quelle: Marco Bello/Reuters-bilder

Gustavo Garcia-Siller: Der Geistliche betreut Angehörige nach dem Massaker.

US-Präsident Joe Biden sagte nach der Tat: "Als Nation müssen wir uns fragen, wann in Gottes Namen wir der Waffenlobby die Stirn bieten werden."
4 von 12
Quelle: Manuel Balce Ceneta/AP/dpa-bilder

US-Präsident Joe Biden sagte nach der Tat: "Als Nation müssen wir uns fragen, wann in Gottes Namen wir der Waffenlobby die Stirn bieten werden."

Einige Menschen sind in das SSGT Willie de Leon Civic Center evakuiert worden.
5 von 12
Quelle: Marco Bello/Reuters-bilder

Einige Menschen sind in das SSGT Willie de Leon Civic Center evakuiert worden.

In den Räumen der Schule wird gebetet.
6 von 12
Quelle: Nuri Vallbona/Reuters-bilder

In den Räumen der Schule wird gebetet.

Kladys Castellón betet während einer Mahnwache für die Opfer, die getötet wurden.
7 von 12
Quelle: Billy Calzada/The San Antonio Express-News/AP/dpa-bilder

Kladys Castellón betet während einer Mahnwache für die Opfer, die getötet wurden.

Eine Frau weint, als sie das Uvalde Civic Center verlässt.
8 von 12
Quelle: William Luther/The San Antonio Express-News/AP/dpa-bilder

Eine Frau weint, als sie das Uvalde Civic Center verlässt.

Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort, der Täter wurde von einem Polizisten erschossen.
9 von 12
Quelle: Marco Bello/Reuters-bilder

Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort, der Täter wurde von einem Polizisten erschossen.

Trauer und Entsetzen sind groß.
10 von 12
Quelle: Zuma Wire/imago-images-bilder

Trauer und Entsetzen sind groß.

Der Schock sitzt tief.
11 von 12
Quelle: Zuma Wire/imago-images-bilder

Der Schock sitzt tief.

Am Tatort wird ermittelt.
12 von 12
Quelle: Zuma Wire/imago-images-bilder

Am Tatort wird ermittelt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website