Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDortmund

Oberleitungsschaden an U44 in Dortmund: Ausfälle und Schienenersatzverkehr


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNRW: Schüler mit Messer niedergestochenSymbolbild für einen Text62.000 Euro-Tier für "Chico"? Er reagiertSymbolbild für einen TextTödliche Schüsse: Anklage gegen PolizistenSymbolbild für einen TextPolizei findet Hehlerwaren-VersteckSymbolbild für einen TextNazi-Skandal im Ordnungsamt: Keine StrafeSymbolbild für einen TextGroßrazzia: Polizei nimmt zehn Männer festSymbolbild für einen TextFamilienstreit eskaliert – sieben VerletzteSymbolbild für einen TextNeunjähriges Mädchen von Auto angefahrenSymbolbild für einen TextCoca-Cola: Gewerkschaft ruft zu Streik aufSymbolbild für einen TextGrüne wollen "Verschwörungsguru" stoppen

Stadtbahnlinie U 44 unterbrochen

Von t-online
Aktualisiert am 02.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Die Unfallstelle an der Straße Oestermarsch: Das Metallteil wickelte sich um die Oberleitung und hängt nun senkrecht über der Straße.
Die Unfallstelle an der Straße Oestermarsch: Das Metallteil wickelte sich um die Oberleitung und hängt nun senkrecht über der Straße. (Quelle: Vincent Kempf)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein schwerer Oberleitungsschaden an der Straße Oestermarsch sorgt derzeit für einen Ausfall der Linie U 44 zwischen Geschwister-Scholl-Straße und Westfalenhütte.

Weil eine Metallschiene aus bisher ungeklärter Ursache aus der Oberleitung auf die Straße gefallen war, kann die Stadtbahnlinie U 44 in Dortmund derzeit nicht wie gewohnt verkehren.

Das meterlange Metallteil hatte sich dabei kurioserweise um die Oberleitung herumgelegt, das Ende hängt nun senkrecht über der Straße. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen und Taxen wurde eingerichtet und fährt nun zwischen Geschwister-Scholl-Straße und der Endhaltestelle Westfalenhütte. Die Polizei sperrte den Bereich auch für den Autoverkehr.

Die Dortmunder Stadtwerke DSW21 gehen derzeit davon aus, dass die Bahn ab 12 Uhr wieder normal fahren kann.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Schüler an Berufskolleg niedergestochen – unterschiedliche Zeugenaussagen
Von Thomas Terhorst

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website