Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

NRW/Dortmund: Mann gewinnt vier Millionen Euro in Zusatzlotterie

Mit sechs Richtigen  

Mann gewinnt vier Millionen Euro in Zusatzlotterie

18.02.2021, 13:25 Uhr | dpa

NRW/Dortmund: Mann gewinnt vier Millionen Euro in Zusatzlotterie. Lotto (Quelle: dpa/Inga Kjer)

Ein Mann füllt einen Lottoschein aus (Symbolbild): Ein Mann aus NRW hat den Jackpot geknackt. (Quelle: Inga Kjer/dpa)

Großes Glück für einen Lottospieler: Der Mann aus dem Raum Dortmund hat vier Millionen Euro im Lotto gewonnen – und das ohne die Zusatzzahl zu knacken.

Ein Lottospieler aus dem Raum Dortmund hat mehr als vier Millionen Euro gewonnen. Den auf gut acht Millionen Euro angewachsenen Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77 muss sich der Tipper allerdings mit einem Spieler aus Schwaben teilen.

Beide trafen laut Mitteilung von Westlotto am Donnerstag die zweite Gewinnklasse. Bei der Ziehung am Mittwochabend blieb demnach die erste Spiel-77-Gewinnklasse bundesweit unbesetzt. Weil der mit über acht Millionen Euro gefüllte Jackpot nach 13 Ziehungen ohne Volltreffer aber garantiert ausgeschüttet werden musste, reichten die sechs richtigen Endziffern zum großen Gewinn.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal