Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Neue Erfurter Straßenbahn nimmt am 1. Juli Linienverkehr auf

Erfurt  

Neue Erfurter Straßenbahn nimmt am 1. Juli Linienverkehr auf

15.06.2021, 14:30 Uhr | dpa

Der erste Wagen der neuen Erfurter Straßenbahn soll am 1. Juli den Linienbetrieb aufnehmen. Er wird im Zusatzverkehr auf der Stadtbahn-Linie 2 unterwegs sein und die beiden Bundesgartenschau-Standorte Egapark und Petersberg verbinden, wie die Verkehrsbetriebe am Dienstag mitteilten. Der Wagen war bereits im Mai auf die Schiene gekommen, musste aber wegen Sicherheitsmängeln an der letzten Tür wieder aus dem Linienbetrieb genommen werden. Er war zwischenzeitlich aber für Schulungsfahrten eingesetzt worden.

Ebenfalls Anfang Juli geht diesen Angaben zufolge auch der Wagen 802 in den Betrieb. Monatlich würden jeweils zwei weitere Wagen folgen, so dass im November wie geplant alle 14 neuen Bahnen in Erfurt unterwegs seien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: