Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Schnee zum ersten Advent im Thüringer Wald

Erfurt  

Schnee zum ersten Advent im Thüringer Wald

27.11.2021, 12:06 Uhr | dpa

Schnee zum ersten Advent im Thüringer Wald. Verkehrsschild Schnee- oder Eisglätte

Ein Verkehrsschild, auf dem vor Schnee- und Eisglätte gewarnt wird, ist mit Schnee bedeckt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Pünktlich zum ersten Adventswochenende hat der Winter in Thüringen angeklopft. In der Nacht zum Samstag fiel in Lagen oberhalb von 400 Metern Schnee, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Leipzig mitteilte. Neuhaus am Rennweg meldete etwa vier Zentimeter Neuschnee, die Schmücke einen Zentimeter - dort habe aber Sturm zu Verwehungen geführt.

Die Freude an der weißen Pracht währt allerdings nicht lang. "Ab Mittwoch kommen dann wieder wärmere Luftmassen, was auch zu Tauwetter in den Höhenlagen führt", sagte Meteorologin Cathleen Heckmann. Zudem sei mit keinen weiteren größeren Schneefällen zu rechnen. "Da hat noch kein Wintersportler Freude daran."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: