Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Keeper Gersbeck verletzt sich im Training des Karlsruher SC

Karlsruhe  

Keeper Gersbeck verletzt sich im Training des Karlsruher SC

28.07.2021, 16:45 Uhr | dpa

Keeper Gersbeck verletzt sich im Training des Karlsruher SC. Marius Gersbeck lächelt

Torwart Marius Gersbeck. Foto: Uli Deck/dpa (Quelle: dpa)

Dem Karlsruher SC droht möglicherweise ein Ausfall von Stammtorhüter Marius Gersbeck. Der 26-Jährige knickte am Mittwoch im Training mit dem rechten Sprunggelenk um und musste die Einheit vorzeitig beenden, wie der Fußball-Zweitligist mitteilte. Ob es sich um eine schwerwiegende Verletzung handele, könne zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden, hieß es weiter. Zunächst würden weitere Untersuchungen folgen.

Nach dem 3:1-Sieg zum Saisonstart beim FC Hansa Rostock am vergangenen Samstag bestreiten die Badener an diesem Freitag (18.30 Uhr/Sky) gegen den SV Darmstadt 98 ihr zweites Saisonspiel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: