Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalLeipzig

Nobelpreis für Medizin: Svante Pääbo durfte Ehefrau vor Auszeichnung berichten


Das schaut Leipzig auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Svante Pääbo durfte Ehefrau vor Verkündung vom Nobelpreis berichten

Von dpa, lka

Aktualisiert am 03.10.2022Lesedauer: 1 Min.
urn:newsml:dpa.com:20090101:221003-99-988519
Svante Pääbo: Er hat den hoch dotierten Nobelpreis für Medizin gewonnen. (Quelle: Christian Charisius/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es ist eine der höchsten Ehren der Wissenschaft: der Nobelpreis. Der diesjährige Preisträger im Bereich Medizin durfte seine Frau einweihen.

Medizin-Nobelpreisträger Svante Pääbo hat in Leipzig von seiner prestigeträchtigen Auszeichnung erfahren. Er sei am Telefon "überwältigt, sprachlos und sehr froh" gewesen, berichtete der Sekretär der Nobelversammlung des Stockholmer Karolinska-Instituts, Thomas Perlmann, am Montag bei der Bekanntgabe.

Pääbo habe gefragt, ob er jemandem vor der Verkündung von der Auszeichnung erzählen dürfe. Er habe ihm dann gesagt, dass es in Ordnung sei, seiner Ehefrau davon zu berichten, sagte Perlmann. Auf Twitter wurde über den offiziellen Account des Nobelpreises ein Bild von Perlmann gepostet, wie er am Telefon dem Gewinner die "aufregende Neuigkeit" sagte.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Pääbo ist mit der US-Amerikanerin Linda Vigilant verheiratet, die in der Primatenforschung arbeitet. Sie haben zwei gemeinsame Kinder.

Pääbo war am Montag der Nobelpreis in der Kategorie "Physiologie oder Medizin" zugesprochen worden. Die Nobelversammlung zeichnet ihn in diesem Jahr "für seine Entdeckungen über die Genome ausgestorbener Homininen und die menschliche Evolution" aus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • wikipedia.org: Seite von Svante Pääbo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Andreas Raabe

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website