Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipziger Messe plant 60 Veranstaltungen im zweiten Halbjahr

Leipzig  

Leipziger Messe plant 60 Veranstaltungen im zweiten Halbjahr

14.06.2021, 15:49 Uhr | dpa

Mehr als 60 Veranstaltungen plant die Leipziger Messe für das zweite Halbjahr dieses Jahres. Die neue Corona-Schutzverordnung, die Messen und Ausstellungen, Kongresse und Tagungen wieder ermögliche, sei "ein wichtiges Signal für die Leipziger Messe sowie für ihre Aussteller, Kunden und Besucher", sagten die Geschäftsführer der Messe, Martin Buhl-Wagner und Markus Geisenberger, am Montag laut Mitteilung. Die Leipziger Messe verfüge mit "Safe-Expo" über ein praxiserprobtes und ausgefeiltes Schutz- und Hygienekonzept.

Nach jetzigem Stand gehören zu den geplanten Veranstaltungen die "Leipziger Markt Musik" (6. bis 15. August), das Messequartett "Cadeaux/Midora/unique 4+1/Floriga autumnal (4. bis 6. September), die efa.ON (21. bis 23. September), die modell-hobby-spiel (1. bis 3. Oktober) und die ISS GUT! (7. bis 9. November). In Planung sind den Angaben zufolge auch wieder Kongresse.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: