Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Erste Gewitter in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt

Leipzig  

Erste Gewitter in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt

02.08.2021, 20:22 Uhr | dpa

Erste Gewitter in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Blitz

Ein Blitz erhellt den Nachthimmel. Foto: Tobias Hartl/Vifogra/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt hat es am Montagnachmittag Gewitter gegeben. Die Wetterlage blieb teils bis in den Abend unruhig. "Das sind einzelne Gewitter gewesen, die durch alle drei Bundesländer gezogen sind", sagte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montagabend. Unter anderem hatte es im südlichen Burgenland in Sachsen-Anhalt, in Thüringen und in Sachsen-Anhalt teils begleitet von Starkregen gedonnert und geblitzt.

Der DWD hatte für Montagnachmittag vor starken Gewittern in mehreren Landkreisen in den Bundesländern gewarnt. Morgen soll die Gewitteraktivität vor allem in Thüringen und dem westlichen Teil von Sachsen sowie im südlichen Zipfel Sachsen-Anhalts zunehmen. Es werde dann regional auch mehr Starkregen erwartet, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: