Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

Leipziger Handballer sind beim Bergischen HC chancenlos

Leipzig  

Leipziger Handballer sind beim Bergischen HC chancenlos

30.10.2021, 20:20 Uhr | dpa

Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben in der Bundesliga den dritten Sieg in Serie klar verpasst. Beim Bergischen HC kassierte die Mannschaft von Trainer André Haber am Samstagabend nach einer enttäuschenden Vorstellung eine 20:30 (10:15)-Niederlage. Als beste Werfer des SC DHfK zeichneten sich Patrick Wiesmach und Luca Witzke mit jeweils vier Toren aus. Mit 7:9 Punkten stecken die Leipziger weiterhin im dicht gedrängten Tabellenmittelfeld fest.

Die Gäste konnten nicht an ihre zuletzt überzeugenden Leistungen anknüpfen und gestalteten lediglich die Anfangsphase ausgeglichen. Als sich bei den Leipzigern überhastete Abschlüsse und technische Fehler häuften, zog der BHC bis zur Pause auf 15:10 davon. Eine Aufholjagd im zweiten Durchgang blieb aus. Stattdessen setzten sich die Gastgeber in der Schlussphase weiter ab und feierten ihren höchsten Saisonerfolg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: