Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

"Das wei├če Gold": Milchbanken versorgen Fr├╝hchen mit Milch

Von dpa
27.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Milchbanken versorgen Fr├╝hchen mit Muttermilch
In der Frauenmilchbank des Universit├Ątsklinikums liefert eine Spenderin Muttermilch ab. (Quelle: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Frauenmilchbank an der Uniklinik Leipzig ist die gr├Â├čte Einrichtung dieser Art in Deutschland und in den vergangenen Jahren weiter gewachsen. "Im Durchschnitt haben wir 50 bis 60 Spenderinnen pro Jahr, damit ist die Zahl deutlich h├Âher als noch vor zehn Jahren", sagte die ├Ąrztliche Leiterin Corinna Gebauer. Die Frauenmilchbank nimmt gespendete Muttermilch von Frauen entgegen. Damit werden auf der S├Ąuglingsstation der Uniklinik vor allem Fr├╝hchen versorgt, deren M├╝tter selbst nicht stillen k├Ânnen.

Laut Angaben der Frauenmilchbank-Initiative gibt es in Deutschland zurzeit 34 Milchbanken. Die Initiative setzt sich seit 2018 daf├╝r ein, dass es in allen Bundesl├Ąndern mindestens eine Milchbank geben soll. Das Ziel ist fast erreicht - nur Rheinland-Pfalz fehlt noch.

Trotz der steigenden Zahlen ist die Versorgung laut der Initiative nicht ausreichend gesichert. "Man kann sagen, dass der Bedarf an Spenderinnen immer noch gr├Â├čer ist als das bestehende Angebot", sagt die Gesch├Ąftsf├╝hrerin der Initiative, Anne Sunder-Pla├čmann. Gro├če Kliniken wie Leipzig oder auch die Uniklinik Dresden k├Ânnten die Fr├╝hchen in ihren Kinderkliniken mit gespendeter Milch versorgen. Doch l├Ąngst nicht alle Krankenh├Ąuser mit einer S├Ąuglingsstation verf├╝gten ├╝ber eine eigene Milchbank.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Soldatin sucht nach "spontaner, offener Beziehung" ÔÇô Prozessbeginn
Deutschland

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website