t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalStuttgart

Flughafen Stuttgart: Unternehmerin schmuggelt 100 kg Haare


Stuttgarter Flughafen
Unternehmerin schmuggelt 100 Kilo Haare

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 09.05.2023Lesedauer: 1 Min.
Das Foto zeigt die beschlagnahmten Echthaare: Rund 100 Kilogramm wurden von einer Frau aus Stuttgart importiert, ohne die erforderlichen Einfuhrabgaben zu entrichten.Vergrößern des BildesDas Foto zeigt die beschlagnahmten Echthaare: Rund 100 Kilogramm wurden von einer Frau aus Stuttgart importiert, ohne die erforderlichen Einfuhrabgaben zu entrichten. (Quelle: Zoll Stuttgart)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Kurioser Fund am Busterminal des Stuttgarter Flughafens: Eine Frau nimmt 100 Kilogramm Echthaare in Empfang. Der Wert: Rund 25.000 Euro.

Eine Frau hat versucht, paketweise Echthaar aus Osteuropa nach Baden-Württemberg zu schmuggeln. Laut Hauptzollamt handelte es sich um 100 Kilogramm Haare im Wert von mehreren Tausend Euro.

Zollbeamte hatten die Frau bereits in der vergangenen Woche am Stuttgarter Flughafen erwischt. Am Busterminal lud sie Pakete aus einem Fernreisebus in ein Auto um. Einen Verzollungsbeleg hatte sie nicht.

Zoll Stuttgart leitet Strafverfahren ein

Teilweise wollte sie die Haare an eine Firma in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) liefern, zum Teil für die eigene Firma nutzen. Rechnungen zufolge handelte es sich um einen Warenwert von 25.000 Euro für die Sendung. Durch den Schmuggelversuch wurden demnach Einfuhrabgaben in Höhe von 5.000 Euro hinterzogen, schreibt das Hauptzollamt Stuttgart.

Die Zöllner stellten die Waren sicher und leiteten sowohl gegen die Abholerin als auch gegen die Verantwortlichen der Fellbacher Firma Steuerstrafverfahren wegen Einfuhrschmuggels ein.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • presseportal.de: Pressemitteilung des Hauptzollamts Stuttgart vom 9. Mai 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website