Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Unwetterlage in Baden-Württemberg hat sich beruhigt

Stuttgart  

Unwetterlage in Baden-Württemberg hat sich beruhigt

22.10.2021, 07:14 Uhr | dpa

Der Sturm ist in Baden-Württemberg in der Nacht zum Freitag abgeflaut. Größere Einsätze wegen des Unwetters habe es zuletzt nicht mehr gegeben, berichteten die Polizeipräsidien am Freitagmorgen. Am Donnerstag hatte Sturmtief "Hendrik" in vielen Teilen des Landes massive Schäden verursacht. Für den Freitag erwartet der Deutsche Wetterdienst im Norden Baden-Württembergs gebietsweise Windböen, ansonsten bleibt es den Prognosen zufolge ruhig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: