Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1

...

Vettels Blackout: Das Debakel von Monza in Bildern

Bild 1 von 11
Charles Leclerc setzt seinen Höhenflug in der Formel 1 fort und hat Ferrari den ersten Heimsieg seit 2010 beschert. Der Monegasse gewann eine Woche nach seinem Sieg in Spa auch den Großen Preis von Italien in Monza, die Plätze zwei und drei gingen an das Mercedes-Duo aus Valtteri Bottas und Weltmeister Lewis Hamilton. Sebastian Vettel im zweiten Ferrari blieb nach einem frühen Fahrfehler und einer 10-Sekunden-Strafe wegen Verursachens eines Unfalls ohne WM-Punkte. Das Rennen von Monza in Bildern.  (Quelle: imago images/LaPresse)
(Quelle: LaPresse/imago images)

Charles Leclerc setzt seinen Höhenflug in der Formel 1 fort und hat Ferrari den ersten Heimsieg seit 2010 beschert. Der Monegasse gewann eine Woche nach seinem Sieg in Spa auch den Großen Preis von Italien in Monza, die Plätze zwei und drei gingen an das Mercedes-Duo aus Valtteri Bottas und Weltmeister Lewis Hamilton. Sebastian Vettel im zweiten Ferrari blieb nach einem frühen Fahrfehler und einer 10-Sekunden-Strafe wegen Verursachens eines Unfalls ohne WM-Punkte. Das Rennen von Monza in Bildern. 


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal