Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga

...

Architekten und Schreiner: Das machen die Rekordspieler der 2. Liga heute

zurück zum Artikel
Bild 7 von 21
367 Spiele – Jörg Sievers: 1992 reckt Jörg Sievers den DFB-Pokal hoch. Hannover 96 setzte sich mit 3:4 im Elfmeterschießen gegen Borussia Mönchengladbach durch. Es ist der bis heute einzige Pokalerfolg der Niedersachsen. Die Band "Fury In The Slaughterhouse" widmete dem Torwart  sogar Lied, den "Jörg sievers blues". Bis Juni 2020 war Sievers Co-Trainer beim schottischen Klub Heart of Midlothian FC. (Quelle: imago images/Kicker/Liedel)
Kicker/Liedel

367 Spiele – Jörg Sievers: 1992 reckt Jörg Sievers den DFB-Pokal hoch. Hannover 96 setzte sich mit 3:4 im Elfmeterschießen gegen Borussia Mönchengladbach durch. Es ist der bis heute einzige Pokalerfolg der Niedersachsen. Die Band "Fury In The Slaughterhouse" widmete dem Torwart sogar Lied, den "Jörg sievers blues". Bis Juni 2020 war Sievers Co-Trainer beim schottischen Klub Heart of Midlothian FC.

Anzeige

367 Spiele – Jörg Sievers: 1992 reckt Jörg Sievers den DFB-Pokal hoch. Hannover 96 setzte sich mit 3:4 im Elfmeterschießen gegen Borussia Mönchengladbach durch. Es ist der bis heute einzige Pokalerfolg der Niedersachsen. Die Band "Fury In The Slaughterhouse" widmete dem Torwart sogar Lied, den "Jörg sievers blues". Bis Juni 2020 war Sievers Co-Trainer beim schottischen Klub Heart of Midlothian FC.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: