Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

50 Jahre Bundesliga - Special

...

Die kuriosesten Tore

zurück zum Artikel
Bild 2 von 18
Ohne Zweifel zu einem der kuriosesten Tore der Bundesliga-Geschichte gehört das Eigentor des Bayern-Torwarts Jean-Marie-Pfaff am ersten Spieltag der Saison 1982/1983. Nach einem Einwurf des Bremers Uwe Reinders verschätzt sich der Belgier und lenkt den Ball bei seinem Rettungsversuch mit den Fingerspitzen ins eigene Tor. (Quelle: imago images)

Ohne Zweifel zu einem der kuriosesten Tore der Bundesliga-Geschichte gehört das Eigentor des Bayern-Torwarts Jean-Marie-Pfaff am ersten Spieltag der Saison 1982/1983. Nach einem Einwurf des Bremers Uwe Reinders verschätzt sich der Belgier und lenkt den Ball bei seinem Rettungsversuch mit den Fingerspitzen ins eigene Tor.

Anzeige

Ohne Zweifel zu einem der kuriosesten Tore der Bundesliga-Geschichte gehört das Eigentor des Bayern-Torwarts Jean-Marie-Pfaff am ersten Spieltag der Saison 1982/1983. Nach einem Einwurf des Bremers Uwe Reinders verschätzt sich der Belgier und lenkt den Ball bei seinem Rettungsversuch mit den Fingerspitzen ins eigene Tor.




shopping-portal