Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesliga

Das Restprogramm der Bundesliga


Das Restprogramm der Bundesliga

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
FC Bayern: Auf Trainer Niko Kovac und den Rekordmeister warten RB Leipzig (33. Spieltag, Auswärts) und Eintracht Frankfurt (34. Spieltag, Heim). Mit einem Sieg gegen RB können die Münchner bereits die Meisterschaft perfekt machen.
1 von 18
Quelle: Laci Perenyi/imago-images-bilder

FC Bayern: Auf Trainer Niko Kovac und den Rekordmeister warten RB Leipzig (33. Spieltag, Auswärts) und Eintracht Frankfurt (34. Spieltag, Heim). Mit einem Sieg gegen RB können die Münchner bereits die Meisterschaft perfekt machen.

Borussia Dortmund: Der BVB um Shootingstar Jadon Sancho (M.) spielt noch gegen Borussia Mönchengladbach (34. Spieltag, Auswärts). Ein Sieg ist Pflicht, will man die Bayern doch noch abfangen.
2 von 18
Quelle: Jan Hübner/imago-images-bilder

Borussia Dortmund: Der BVB um Shootingstar Jadon Sancho (M.) spielt noch gegen Borussia Mönchengladbach (34. Spieltag, Auswärts). Ein Sieg ist Pflicht, will man die Bayern doch noch abfangen.

RB Leipzig: Timo Werner (M.) und die "Roten Bullen" müssen noch gegen Werder Bremen (34. Spieltag, Auswärts) ran.
3 von 18
Quelle: Picture Point LE/imago-images-bilder

RB Leipzig: Timo Werner (M.) und die "Roten Bullen" müssen noch gegen Werder Bremen (34. Spieltag, Auswärts) ran.

Eintracht Frankfurt: Die Hessen um Ante Rebic, Sebastian Haller und Luka Jovic (v. li.) spielen noch gegen Mainz 05 (33. Spieltag, Heim) und zum Saisonfinale beim FC Bayern München (34. Spieltag).
4 von 18
Quelle: imago-images-bilder

Eintracht Frankfurt: Die Hessen um Ante Rebic, Sebastian Haller und Luka Jovic (v. li.) spielen noch gegen Mainz 05 (33. Spieltag, Heim) und zum Saisonfinale beim FC Bayern München (34. Spieltag).

Bayer Leverkusen: Schafft es die Werkself um Kai Havertz (li.) und Julian Brandt noch in die Champions League? Dafür müssen sie das letzte Spiel gegen Hertha BSC (34. Spieltag, Heim) meistern.
5 von 18
Quelle: Sven SImon/imago-images-bilder

Bayer Leverkusen: Schafft es die Werkself um Kai Havertz (li.) und Julian Brandt noch in die Champions League? Dafür müssen sie das letzte Spiel gegen Hertha BSC (34. Spieltag, Heim) meistern.

Borussia Mönchengladbach: Die Abschiedstour von Trainer Dieter Hecking endet gegen Borussia Dortmund (34. Spieltag, Heim).
6 von 18
Quelle: Team 2/imago-images-bilder

Borussia Mönchengladbach: Die Abschiedstour von Trainer Dieter Hecking endet gegen Borussia Dortmund (34. Spieltag, Heim).

VfL Wolfsburg: Noch ein Abschied. Das letzte Spiel mit den Wölfen bestreitet Trainer Bruno Labbadia gegen den FC Augsburg (34. Spieltag, Heim).
7 von 18
Quelle: Jan Hübner/imago-images-bilder

VfL Wolfsburg: Noch ein Abschied. Das letzte Spiel mit den Wölfen bestreitet Trainer Bruno Labbadia gegen den FC Augsburg (34. Spieltag, Heim).

TSG Hoffenheim: Auch für TSG-Trainer Julian Nagelsmann (M.) läuft die Abschiedstournee. Die letzten Spiele: Werder Bremen (33. Spieltag, Heim), Mainz 05 (34. Spieltag, Auswärts).
8 von 18
Quelle: Sportnah/imago-images-bilder

TSG Hoffenheim: Auch für TSG-Trainer Julian Nagelsmann (M.) läuft die Abschiedstournee. Das letzte Spiel: Mainz 05 (34. Spieltag, Auswärts).

Werder Bremen: Ist es das letzte Spiel für Werder-Legende Claudio Pizarro? Die Grün-Weißen spielen noch gegen RB Leipzig (34. Spieltag, Heim).
9 von 18
Quelle: imago-images-bilder

Werder Bremen: Ist es das letzte Spiel für Werder-Legende Claudio Pizarro? Die Grün-Weißen spielen noch gegen RB Leipzig (34. Spieltag, Heim).

Fortuna Düsseldorf: Der Klassenerhalt ist für Friedhelm Funkel und sein Team bereits gesichert. Gegen Hannover (34. Spieltag, Heim) kann die Fortuna also befreit aufspielen.
10 von 18
Quelle: MIS/imago-images-bilder

Fortuna Düsseldorf: Der Klassenerhalt ist für Friedhelm Funkel und sein Team bereits gesichert. Gegen Hannover (34. Spieltag, Heim) kann die Fortuna also befreit aufspielen.

Hertha BSC: Pal Dardai feiert seinen Abschied als Berliner Trainer gegen Leverkusen (34. Spieltag, Heim).
11 von 18
Quelle: DeFodi/imago-images-bilder

Hertha BSC: Pal Dardai feiert seinen Abschied als Berliner Trainer gegen Leverkusen (34. Spieltag, Heim).

FSV Mainz 05: Jean-Paul Boetius und sein Team haben den Klassenerhalt fix und treffen noch auf Frankfurt (33. Spieltag, Auswärts) und Hoffenheim (34. Spieltag, Heim).
12 von 18
Quelle: DeFodi/imago-images-bilder

FSV Mainz 05: Jean-Paul Boetius und sein Team haben den Klassenerhalt fix und treffen noch auf Frankfurt (33. Spieltag, Auswärts) und Hoffenheim (34. Spieltag, Heim).

SC Freiburg: Pascal Stenzel und seine Kollegen müssen noch gegen die abgestiegenen Nürnberger (34. Spieltag, Heim) spielen.
13 von 18
Quelle: Nordphoto/imago-images-bilder

SC Freiburg: Pascal Stenzel und seine Kollegen müssen noch gegen die abgestiegenen Nürnberger (34. Spieltag, Heim) spielen.

FC Augsburg: Martin Schmidt hat den FCA vor dem Abstieg gerettet, nun wartet nur noch Ex-Klub VfL Wolfsburg (34. Spieltag, Auswärts).
14 von 18
Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder

FC Augsburg: Martin Schmidt hat den FCA vor dem Abstieg gerettet, nun wartet nur noch Ex-Klub VfL Wolfsburg (34. Spieltag, Auswärts).

FC Schalke 04: Der Klassenerhalt ist bereits geschafft. Zum Abschluss geht es für die Königsblauen gegen Stuttgart (34. Spieltag, Heim).
15 von 18
Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder

FC Schalke 04: Der Klassenerhalt ist bereits geschafft. Zum Abschluss geht es für die Königsblauen gegen Stuttgart (34. Spieltag, Heim).

VfB Stuttgart: Interimscoach Nico Willig geht mit den Schwaben in die Relegation und kann das Spiel gegen Schalke (34. Spieltag, Auswärts) als Vorbereitung nutzen.
16 von 18
Quelle: Pressefoto Baumann/imago-images-bilder

VfB Stuttgart: Interimscoach Nico Willig geht mit den Schwaben in die Relegation und kann das Spiel gegen Schalke (34. Spieltag, Auswärts) als Vorbereitung nutzen.

1. FC Nürnberg: Eduard Löwen & Co. sind abgestiegen. Gegen Freiburg (34. Spieltag, Auswärts) verabschiedet sich der "Club" für mindestens ein Jahr aus der Bundesliga.
17 von 18
Quelle: DeFodi/imago-images-bilder

1. FC Nürnberg: Eduard Löwen & Co. sind abgestiegen. Gegen Freiburg (34. Spieltag, Auswärts) verabschiedet sich der "Club" für mindestens ein Jahr aus der Bundesliga.

Hannover 96: Thomas Doll und seine Elf sind abgestiegen. Die Partie in Düsseldorf (34. Spieltag, Auswärts) könnte die letzte für den Coach sein.
18 von 18
Quelle: Christian Schroedter/imago-images-bilder

Hannover 96: Thomas Doll und seine Elf sind abgestiegen. Die Partie in Düsseldorf (34. Spieltag, Auswärts) könnte die letzte für den Coach sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website