Sie sind hier: Home > Sport >

Bundesliga

...

Klinsmann-Rücktritt: Seine größten Visionen – und was aus ihnen wurde

Bild 8 von 12
Der Tiefpunkt von Klinsmanns Bayern-Zeit war die 1:5-Klatsche im April 2009 gegen den späteren Meister VfL Wolfsburg. Sinnbildlich dafür war das letzte Gegentor durch Wolfsburgs Grafite, der die halbe Münchener Hintermannschaft ausspielte und den Ball schließlich mit der Hacke versenkte. Klinsmann wurde wenige Wochen später entlassen, als der Verein auf den dritten Platz der Liga abgerutscht war. In der Champions League waren die Bayern in der Saison im Viertelfinale am FC Barcelona gescheitert. (Quelle: imago images/Sven Simon)
(Quelle: Sven Simon/imago images)

Der Tiefpunkt von Klinsmanns Bayern-Zeit war die 1:5-Klatsche im April 2009 gegen den späteren Meister VfL Wolfsburg. Sinnbildlich dafür war das letzte Gegentor durch Wolfsburgs Grafite, der die halbe Münchener Hintermannschaft ausspielte und den Ball schließlich mit der Hacke versenkte. Klinsmann wurde wenige Wochen später entlassen, als der Verein auf den dritten Platz der Liga abgerutscht war. In der Champions League waren die Bayern in der Saison im Viertelfinale am FC Barcelona gescheitert.




shopping-portal