Sie sind hier: Home > Sport >

Bundesliga

...

VfB Stuttgart: Was machen die Ex-Stars heute?

zurück zum Artikel
Bild 2 von 20
Zvonimir Soldo: Der defensive Mittelfeldspieler war DAS Aushängeschild des VfB Stuttgart. Von 1996 bis 2006 schnürte er für die Schwaben die Schuhe, hatte mehrere Jahre die Kapitänsbinde inne. Nach insgesamt 301 Ligaspielen und 15 Toren verabschiedete er sich im Mai 2006.  (Quelle: imago images/MIS)
MIS

Zvonimir Soldo: Der defensive Mittelfeldspieler war DAS Aushängeschild des VfB Stuttgart. Von 1996 bis 2006 schnürte er für die Schwaben die Schuhe, hatte mehrere Jahre die Kapitänsbinde inne. Nach insgesamt 301 Ligaspielen und 15 Toren verabschiedete er sich im Mai 2006. Er durchforstete mehrere Stationen als Trainer und eröffnete ein Restaurant in seiner Heimatstadt Zagreb. 

Anzeige

Zvonimir Soldo: Der defensive Mittelfeldspieler war DAS Aushängeschild des VfB Stuttgart. Von 1996 bis 2006 schnürte er für die Schwaben die Schuhe, hatte mehrere Jahre die Kapitänsbinde inne. Nach insgesamt 301 Ligaspielen und 15 Toren verabschiedete er sich im Mai 2006. Er durchforstete mehrere Stationen als Trainer und eröffnete ein Restaurant in seiner Heimatstadt Zagreb. 




shopping-portal