• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Champions League
  • Champions-League-Aus gegen Villarreal: Der FC Bayern München in der Einzelkritik


Champions-League-Aus gegen Villarreal: Der FC Bayern München in der Einzelkritik

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Der FC Bayern scheitert in der Champions League sensationell am FC Villarreal. Joshua Kimmich fehlt die Strategie, Leroy Sané ist wieder kein Spielentscheider. Die Noten für die Münchener.
1 von 15
Quelle: Moritz Müller/imago-images-bilder

Der FC Bayern scheitert in der Champions League am FC Villarreal. Joshua Kimmich fehlt die Strategie, Leroy Sané ist wieder kein Spielentscheider. Die Noten für die Münchener. Von Patrick Mayer

Manuel Neuer: Fing einen langen Ball auf Hinspiel-Torschütze Arnaut Danjuma weit vor dem Tor mit der Brust ab, was die Arena in Sekunden-Ekstase versetzte. Der 36-jährige Routinier bereitete sich mental wohl schon auf die Verlängerung vor, als ihn der eingewechselte Samuel Chukwueze zum entscheidenden 1:1 überwand. Note 3
2 von 15
Quelle: kolbert-press/imago-images-bilder

Manuel Neuer: Fing einen langen Ball auf Hinspiel-Torschütze Arnaut Danjuma weit vor dem Tor mit der Brust ab, was die Arena in Sekunden-Ekstase versetzte. Der 36-jährige Routinier bereitete sich mental wohl schon auf die Verlängerung vor, als ihn der eingewechselte Samuel Chukwueze zum entscheidenden 1:1 überwand. Note 3

Benjamin Pavard: Beorderte seine Kollegen als Motivator wild mit den Armen rudernd nach vorn. Rutschte in den unruhigen Minuten vor der Pause tückisch weg. Nach dem Seitenwechsel "parkte" er im Stile eines Handball-Rechtsaußens am gegnerischen Strafraum. Beim Gegentreffer nicht auf der Höhe. Note 4
3 von 15
Quelle: Matthias Koch/imago-images-bilder

Benjamin Pavard: Beorderte seine Kollegen als Motivator wild mit den Armen rudernd nach vorn. Rutschte in den unruhigen Minuten vor der Pause tückisch weg. Nach dem Seitenwechsel "parkte" er im Stile eines Handball-Rechtsaußens am gegnerischen Strafraum. Beim Gegentreffer nicht auf der Höhe. Note 4

Dayot Upamecano: Weil Abwehrchef Niklas Süle kurzfristig wegen eines grippalen Infekts ausfiel, rückte der 23-jährige Franzose in die Mitte der Dreierkette. Starker Zweikampf gegen Gerard Moreno (8.). Machte einen viel sicheren Eindruck als in manch wackeligem Spiel zuvor. Bestes Beispiel: Wie er Danjuma den Ball ablief (63.). Note 2
4 von 15
Quelle: Passion2Press/imago-images-bilder

Dayot Upamecano: Weil Abwehrchef Niklas Süle kurzfristig wegen eines grippalen Infekts ausfiel, rückte der 23-jährige Franzose in die Mitte der Dreierkette. Starker Zweikampf gegen Gerard Moreno (8.). Machte einen viel sichereren Eindruck als in manch wackeligem Spiel zuvor. Bestes Beispiel: Wie er Danjuma den Ball ablief (63.). Note 2

Joshua Kimmich: Beispielhaft für das wankende bajuwarische Selbstverständnis. Das Hadern war dem Schwaben in Halbzeit eins ins Gesicht geschrieben. Segelte am Fünfmeterraum unter einer scharfen Flanke von Sané hindurch (16.). Nach dem Seitenwechsel kehrte er nur kurzzeitig in den Strategie-Modus zurück – vergeblich. Note 4
5 von 15
Quelle: Matthias Koch/imago-images-bilder

Joshua Kimmich: Beispielhaft für das wankende bajuwarische Selbstverständnis. Das Hadern war dem Schwaben in Halbzeit eins ins Gesicht geschrieben. Segelte am Fünfmeterraum unter einer scharfen Flanke von Sané hindurch (16.). Nach dem Seitenwechsel kehrte er nur kurzzeitig in den Strategie-Modus zurück – vergeblich. Note 4

Lucas Hernández (bis 87. Minute): Erneut ein fahriges Spiel des Franzosen. Das 80-Millionen-Euro-Investment der Münchner amortisierte der Verteidiger einmal mehr nicht. Seinen Offensivbemühungen fehlte eine klare Linie, seinen Chipp-Bällen nach vorne die Präzision. Note 5
6 von 15
Quelle: ULMER-Pressebildanlagen/imago-images-bilder

Lucas Hernández (bis 87. Minute): Erneut ein fahriges Spiel des Franzosen. Das 80-Millionen-Euro-Investment der Münchner amortisierte der Verteidiger einmal mehr nicht. Seinen Offensivbemühungen fehlte eine klare Linie, seinen Chipbällen nach vorne die Präzision. Note 5

Leon Goretzka: Gab sich schnell mit einem rustikalen Tackling gegen Pervis Estupinan an der Eckfahne zu erkennen. Ließ sich teils weit zurückfallen, um in Ballbesitz das Spiel von der Mittellinie zu eröffnen. War überall zu finden und hatte nach 75 Minuten eine beeindruckende Passquote von 92 Prozent. Note 2
7 von 15
Quelle: Revierfoto/imago-images-bilder

Leon Goretzka: Gab sich schnell mit einem rustikalen Tackling gegen Pervis Estupinan an der Eckfahne zu erkennen. Ließ sich teils weit zurückfallen, um in Ballbesitz das Spiel von der Mittellinie zu eröffnen. War überall zu finden und hatte nach 75 Minuten eine beeindruckende Passquote von 92 Prozent. Note 2

Leroy Sané: Stand nach sechs Spielen in Folge ohne Tor und Vorlage überraschend in der Startelf. Szenenapplaus, weil er pflichtbewusst mit nach hinten arbeitete. Zwang Torwart Geronimo Rulli mit einer scharfen Hereingabe zu einem Blitzreflex (11.). Verzettelte sich aber in Diskussionen. Erneut kein Spielentscheider. Note 5
8 von 15
Quelle: kolbert-press/imago-images-bilder

Leroy Sané: Stand nach sechs Spielen in Folge ohne Tor und Vorlage überraschend in der Startelf. Szenenapplaus, weil er pflichtbewusst mit nach hinten arbeitete. Zwang Torwart Geronimo Rulli mit einer scharfen Hereingabe zu einem Blitzreflex (11.). Verzettelte sich aber in Diskussionen. Erneut kein Spielentscheider. Note 5

Thomas Müller (bis 90. Minute): Schlenzte eine erste Flanke in Richtung euphorisierte Südkurve (2.). Wie zuletzt wirkten viele Aktionen des Weltmeisters wild. Doch dann war er da, dieser eine Müller-Moment, als der 32-Jährige Kollege Lewandowski den Ball zur Führung "durch die Gasse" steckte (52.). Mehr war da aber nicht. Note 4
9 von 15
Quelle: kolbert-press/imago-images-bilder

Thomas Müller (bis 90. Minute): Schlenzte eine erste Flanke in Richtung euphorisierte Südkurve (2.). Wie zuletzt wirkten viele Aktionen des Weltmeisters wild. Doch dann war er da, dieser eine Müller-Moment, als der 32-jährige Kollege Lewandowski den Ball zur Führung "durch die Gasse" steckte (52.). Mehr war da aber nicht. Note 4

Jamal Musiala (bis 82. Minute): Der 19-jährige Nationalspieler lief gegen die Südspanier unermüdlich an. Stresste Villarreal mit seinem Pressing. Rauschte bei seiner Kopfballchance zum 1:0 mit Abwehrkante Raul Albiol zusammen (29.). Wenn es gefährlich für Villarreal wurde, war er beteiligt. Note 2
10 von 15
Quelle: MIS/imago-images-bilder

Jamal Musiala (bis 82. Minute): Der 19-jährige Nationalspieler lief gegen die Südspanier unermüdlich an. Stresste Villarreal mit seinem Pressing. Rauschte bei seiner Kopfballchance zum 1:0 mit Abwehrkante Raul Albiol zusammen (29.). Wenn es gefährlich für Villarreal wurde, war er beteiligt. Note 2

Kingsley Coman: Köpfte kurz vor der Grundlinie an Keeper Rulli vorbei in die Mitte – vergebens. Haute den Ball direkt nach der Pause erst ins Seiten-Aus und dann vier Meter neben das Tor. In der zweiten Halbzeit war der 25-Jährige damit beschäftigt, die Spanier müde zu laufen. Torchancen hatte er keine. Note 4
11 von 15
Quelle: Hartenfelser/imago-images-bilder

Kingsley Coman: Köpfte kurz vor der Grundlinie an Keeper Rulli vorbei in die Mitte – vergebens. Haute den Ball direkt nach der Pause erst ins Seiten-Aus und dann vier Meter neben das Tor. In der zweiten Halbzeit war der 25-Jährige damit beschäftigt, die Spanier müde zu laufen. Torchancen hatte er keine. Note 4

Robert Lewandowski: In der ersten Halbzeit brachte er keinen einzigen Schuss auf das Tor. Einzige Erwähnung auf der Anzeigetafel: seine Gelbe Karte nach 32 Minuten. Biss sich regelrecht in den Duellen mit dem 36-jährigen Haudegen Albiol fest – der sein 1:0 nicht verhindern konnte. Es reichte dennoch nicht. Note 3
12 von 15
Quelle: Revierfoto/imago-images-bilder

Robert Lewandowski: In der ersten Halbzeit brachte er keinen einzigen Schuss auf das Tor. Einzige Erwähnung auf der Anzeigetafel: seine Gelbe Karte nach 32 Minuten. Biss sich regelrecht in den Duellen mit dem 36-jährigen Haudegen Albiol fest – der sein 1:0 nicht verhindern konnte. Es reichte dennoch nicht. Note 3

Serge Gnabry (ab 82. Minute für Musiala): Machte sich nach der Pause frisch gestylt lange warm, wirkte dabei in sich gekehrt. Weil er seinen Vertrag noch nicht verlängert hat? Nach seiner Einwechslung hatte der Nationalspieler keine einzige nennenswerte Szene. Kam zu spät für eine Bewertung. Keine Note.
13 von 15
Quelle: Matthias Koch/imago-images-bilder

Serge Gnabry (ab 82. Minute für Musiala): Nach seiner Einwechslung hatte der Nationalspieler keine einzige nennenswerte Szene. Kam zu spät für eine Bewertung. Keine Note.

Alphonso Davies (ab 87. Minute für Hernández): FCB-Coach Julian Nagelsmann brachte den rasanten Kanadier als Beschleuniger für die Verlängerung. Doch daraus wurde nichts mehr. Kam zu spät für eine Bewertung. Keine Note.
14 von 15
Quelle: Michael Weber/imago-images-bilder

Alphonso Davies (ab 87. Minute für Hernández): FCB-Coach Julian Nagelsmann brachte den rasanten Kanadier als Beschleuniger für die Verlängerung. Doch daraus wurde nichts mehr. Kam zu spät für eine Bewertung. Keine Note.

Eric Maxim Choupo-Moting (ab 90. Minute für Müller): In der Münchner Verzweiflung nach dem späten Ausgleich der Spanier (88.) von Nagelsmann eingewechselt, rannte der wuchtige Mittelstürmer wie seine Kollegen vergeblich gegen das Ausscheiden an. Kam zu spät für eine Bewertung. Keine Note.
15 von 15
Quelle: Passion2Press/imago-images-bilder

Eric Maxim Choupo-Moting (ab 90. Minute für Müller): In der Münchner Verzweiflung nach dem späten Ausgleich der Spanier (88.) von Nagelsmann eingewechselt, rannte der wuchtige Mittelstürmer wie seine Kollegen vergeblich gegen das Ausscheiden an. Kam zu spät für eine Bewertung. Keine Note.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website