Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußball

Die besten Fußballsprüche 2011/2012


Die besten Fußballsprüche 2011/2012

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
"Immerhin sind wir diesmal nicht Zweiter geworden" - Toni Kroos, Spieler des dreifachen Zweitplatzierten Bayern München, nach dem Halbfinal-Aus bei der EM gegen Italien.
1 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Immerhin sind wir diesmal nicht Zweiter geworden" - Toni Kroos, Spieler des dreifachen Zweitplatzierten Bayern München, nach dem Halbfinal-Aus bei der EM gegen Italien.

"Es ist einfach ein großer Spaß, den anderen nicht mögen zu dürfen" - Dortmunds Mats Hummels zur Rivalität mit Schalke 04.
2 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Es ist einfach ein großer Spaß, den anderen nicht mögen zu dürfen" - Dortmunds Mats Hummels zur Rivalität mit Schalke 04.

"Liebe kennt keine Liga" - Ein ergreifendes Bekenntnis eines Kaiserslautern-Fans, vermutlich inspiriert durch Lokalrivale 1. FC Saarbrücken, der diesen Spruch schon vor längerer Zeit zum Motto gemacht hat.
3 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Liebe kennt keine Liga" - Ein ergreifendes Bekenntnis eines Kaiserslautern-Fans, vermutlich inspiriert durch Lokalrivale 1. FC Saarbrücken, der diesen Spruch schon vor längerer Zeit zum Motto gemacht hat.

Ich sage es mal mit einem Spruch aus der Kreisliga A: Am Ende ist der Pimmel dick!
4 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Ich sage es mal mit einem Spruch aus der Kreisliga A: Am Ende ist der Pimmel dick!" - Der Schalker Lewis Holtby bringt es nach dem 4:2-Sieg im Mainz nach 0:2-Pausenrückstand auf den Punkt.

"Das wird 'Mia san Mia' gegen 'Wir sind Fußball' " - Jürgen Klopp vor einem Spiel seiner Dortmunder gegen den FC Bayern.
5 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Das wird 'Mia san Mia' gegen 'Wir sind Fußball' " - Jürgen Klopp vor einem Spiel seiner Dortmunder gegen den FC Bayern.

"Datt mit Raul erzähl ich meine Enkel!" - Transparent im Schalke Block.
6 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Datt mit Raul erzähl ich meine Enkel!" - Transparent im Schalke Block.

"Oh, das ist meine Frau. Die will fragen, ob ich morgen noch eine Arbeit habe" - Kölns Trainer Stale Solbakken nach dem verlorenen Heimspiel gegen Augsburg, als sein Handy während der Pressekonferenz klingelte. Zwei Tage später wurde er entlassen.
7 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Oh, das ist meine Frau. Die will fragen, ob ich morgen noch eine Arbeit habe" - Kölns Trainer Stale Solbakken nach dem verlorenen Heimspiel gegen Augsburg, als sein Handy während der Pressekonferenz klingelte. Zwei Tage später wurde er entlassen.

"Da hat wirklich der Riese gegen Goliath gespielt" - Franz Beckenbauer präsentiert sich nach dem Champions-League-Viertelfinale zwischen APOEL Nikosia und Real Madrid wenig bibelfest.
8 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Da hat wirklich der Riese gegen Goliath gespielt" - Franz Beckenbauer präsentiert sich nach dem Champions-League-Viertelfinale zwischen APOEL Nikosia und Real Madrid wenig bibelfest.

"Algorithmus - das sage ich jetzt nicht, um mit einem Fremdwort zu imprägnieren" - Statement von Mehmet Scholl zu einem Spiel der Spanier bei der EM 2012.
9 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Algorithmus - das sage ich jetzt nicht, um mit einem Fremdwort zu imprägnieren" - Statement von Mehmet Scholl zu einem Spiel der Spanier bei der EM 2012.

"Auf dem Weg dahin habe ich kurz meine Eier verloren. Rechtzeitig zum Anlauf habe ich sie wieder gefunden" - Bastian Schweinsteiger über seinen entscheidenden Elfmeter im Champions-League-Halbfinale bei Real Madrid.
10 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Auf dem Weg dahin habe ich kurz meine Eier verloren. Rechtzeitig zum Anlauf habe ich sie wieder gefunden" - Bastian Schweinsteiger über seinen entscheidenden Elfmeter im Champions-League-Halbfinale bei Real Madrid.

"Wenn man meine Motivation in Flaschen abfüllt, dann wird man dafür in den Knast kommen, wenn man das verkauft" - BVB-Coach Jürgen Klopp bei einer Pressekonferenz.
11 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Wenn man meine Motivation in Flaschen abfüllt, dann wird man dafür in den Knast kommen, wenn man das verkauft" - BVB-Coach Jürgen Klopp bei einer Pressekonferenz.

"Ich hatte zwischendurch Angst, dass er sich wund liegt und mal gewendet werden muss" - Mehmet Scholls Sieger-Spruch über die Leistung von Mario Gomez beim Auftaktsieg der DFB-Elf bei der EM 2012 gegen Portugal.
12 von 12
Quelle: imago-images-bilder

"Ich hatte zwischendurch Angst, dass er sich wund liegt und mal gewendet werden muss" - Mehmet Scholls Sieger-Spruch über die Leistung von Mario Gomez beim Auftaktsieg der DFB-Elf bei der EM 2012 gegen Portugal.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website