Sie sind hier: Home >

Sport

...

Foto-Show: So verabschiedeten sich die DFB-Kapitäne

zurück zum Artikel
Bild 3 von 8
Karl-Heinz Rummenigge: Karl-Heinz Rummenigge machte als Kapitän 51 Spiele von 1980 bis 1986. Die WM 86 beendete er als Vizeweltmeister, doch danach war für ihn Schluss - sein Körper war den Ansprüchen in der Nationalelf nicht mehr gewachsen. Er gab das Amt per Zeitungskolumne ab. (Foto: imago)

Karl-Heinz Rummenigge: Karl-Heinz Rummenigge machte als Kapitän 51 Spiele von 1980 bis 1986. Die WM 86 beendete er als Vizeweltmeister, doch danach war für ihn Schluss - sein Körper war den Ansprüchen in der Nationalelf nicht mehr gewachsen. Er gab das Amt per Zeitungskolumne ab. (Foto: imago)

Anzeige

Karl-Heinz Rummenigge: Karl-Heinz Rummenigge machte als Kapitän 51 Spiele von 1980 bis 1986. Die WM 86 beendete er als Vizeweltmeister, doch danach war für ihn Schluss - sein Körper war den Ansprüchen in der Nationalelf nicht mehr gewachsen. Er gab das Amt per Zeitungskolumne ab. (Foto: imago)




shopping-portal