" as="image">
Sie sind hier: Home >

Sport

...

Foto-Show: Das sind die exotischsten Olympioniken

zurück zum Artikel
Bild 7 von 12
 Jennet Saryyeva ist stolz, dass sie bei den Spielen in London Landesrekord geschwommen ist. Turkmenischen Landesrekord. Die 18-Jährige tritt über 400 Meter Freistil an, die letzten 100 Meter davon schwimmt sie allerdings allein. Weil die Konkurrenz schon im Ziel ist. Saryyeva, die mit ihrer lustigen Badekappe immer wieder für Erheiterung sorgt, kommt mehr als 1:30 Minuten nach der Siegerin ins Ziel.  (Quelle: dapd)

Jennet Saryyeva ist stolz, dass sie bei den Spielen in London Landesrekord geschwommen ist. Turkmenischen Landesrekord. Die 18-Jährige tritt über 400 Meter Freistil an, die letzten 100 Meter davon schwimmt sie allerdings allein. Weil die Konkurrenz schon im Ziel ist. Saryyeva, die mit ihrer lustigen Badekappe immer wieder für Erheiterung sorgt, kommt mehr als 1:30 Minuten nach der Siegerin ins Ziel.

Anzeige

Jennet Saryyeva ist stolz, dass sie bei den Spielen in London Landesrekord geschwommen ist. Turkmenischen Landesrekord. Die 18-Jährige tritt über 400 Meter Freistil an, die letzten 100 Meter davon schwimmt sie allerdings allein. Weil die Konkurrenz schon im Ziel ist. Saryyeva, die mit ihrer lustigen Badekappe immer wieder für Erheiterung sorgt, kommt mehr als 1:30 Minuten nach der Siegerin ins Ziel.




shopping-portal