Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSport

Die schönsten Bilder vom Großen Preis von Abu Dhabi


Die schönsten Bilder vom Großen Preis von Abu Dhabi

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Rennsonntag: Die Girls haben sich schick gemacht
1 von 30
Quelle: xpb-bilder

Rennsonntag: Die Girls haben sich schick gemacht.

Die Fans haben Banner ihrer Helden aufgehängt und warten auf den Start.
2 von 30
Quelle: xpb-bilder

Die Fans haben Banner ihrer Helden aufgehängt und warten auf den Start.

Am Ende des Tages jubelt Sebastian Vettel (Mi.) über den siebten Sieg in Serie. Mark Webber (li.) und Nico Rosberg werden Zweiter und Dritter.
3 von 30
Quelle: ap-bilder

Am Ende des Tages jubelt Sebastian Vettel (Mi.) über den siebten Sieg in Serie. Mark Webber (li.) und Nico Rosberg werden Zweiter und Dritter.

Sebastian Vettels Eltern Heike und Norbert sind ebenfalls nach Abu Dhabi gekommen.
4 von 30
Quelle: xpb-bilder

Sebastian Vettels Eltern Heike und Norbert sind ebenfalls nach Abu Dhabi gekommen.

Streckenmarshalls in Arabien.
5 von 30
Quelle: ap-bilder

Streckenmarshalls in Arabien.

Beim Start ziehen Sebastian Vettel (re.) und Nico Rosberg (li.) an Mark Webber (Mi.) vorbei.
6 von 30
Quelle: ap-bilder

Beim Start ziehen Sebastian Vettel (re.) und Nico Rosberg (li.) an Mark Webber (Mi.) vorbei.

Sofort setzt sich Vettel von der Konkurrenz ab und dreht einsam seine Runden.
7 von 30
Quelle: dpa-bilder

Sofort setzt sich Vettel von der Konkurrenz ab und dreht einsam seine Runden.

Die VIP-Zuschauer haben einen tollen Ausblick auf die Boxengasse. Hier kommt gerade Fernando Alonso zum Reifenwechsel.
8 von 30
Quelle: Reuters-bilder

Die VIP-Zuschauer haben einen tollen Ausblick auf die Boxengasse. Hier kommt gerade Fernando Alonso zum Reifenwechsel.

Kimi Räikkönen ist nach dem Aus in der ersten Runde bedient und tritt sofort die Heimreise an.
9 von 30
Quelle: ap-bilder

Kimi Räikkönen ist nach dem Aus in der ersten Runde bedient und tritt sofort die Heimreise an.

Spielend leicht fährt der viermalige Weltmeister Vettel den Sieg ein.
10 von 30
Quelle: Reuters-bilder

Spielend leicht fährt der viermalige Weltmeister Vettel den Sieg ein.

Seine Crew ist schwer begeistert.
11 von 30
Quelle: dpa-bilder

Seine Crew ist schwer begeistert.

Vettel darf als Sieger seine Handabdrücke verewigen.
12 von 30
Quelle: dpa-bilder

Vettel darf als Sieger seine Handabdrücke verewigen.

Sebastian Vettel hat auch am Samstag im dritten Training die Nase vorn.
13 von 30
Quelle: dpa-bilder

Sebastian Vettel hat auch am Samstag im dritten Training die Nase vorn.

Wenn man so viel Erfolg hat, wie Vettel, kann man auch mal mit einem goldenen Helm starten.
14 von 30
Quelle: xpb-bilder

Wenn man so viel Erfolg hat, wie Vettel, kann man auch mal mit einem goldenen Helm starten.

Die Pole Position geht dieses Mal aber an seinen Teamkollegen Mark Webber (Mi.). Vettel kommt auf den zweiten Platz, Nico Rosberg (re.) auf Rang drei.
15 von 30
Quelle: xpb-bilder

Die Pole Position geht dieses Mal aber an seinen Teamkollegen Mark Webber (Mi.). Vettel kommt auf den zweiten Platz, Nico Rosberg (re.) auf Rang drei.

Versteinerte Miene bei Fernando Alonso. Der Ferrari-Star verpasst die Top Ten und muss in Q3 zuschauen.
16 von 30
Quelle: xpb-bilder

Versteinerte Miene bei Fernando Alonso. Der Ferrari-Star verpasst die Top Ten und muss in Q3 zuschauen.

Während des Qualifyings geht die Sonne unter. Das ist eine fantastische Kulisse.
17 von 30
Quelle: xpb-bilder

Während des Qualifyings geht die Sonne unter. Das ist eine fantastische Kulisse.

Trotz der extremen Dominanz der Red Bulls muss die Konkurrenz nicht direkt ans Trinken denken.
18 von 30
Quelle: dpa-bilder

Trotz der extremen Dominanz der Red Bulls muss die Konkurrenz nicht direkt ans Trinken denken.

Das Yas Marina Hotel an der Formel-1-Strecke in Abu Dhabi bietet einen spektakulären Anblick.
19 von 30
Quelle: xpb-bilder

Das Yas Marina Hotel an der Formel-1-Strecke in Abu Dhabi bietet einen spektakulären Anblick.

Die Piloten fahren direkt darunter hindurch.
20 von 30
Quelle: xpb-bilder

Die Piloten fahren direkt darunter hindurch.

Der frisch gebackene viermalige Weltmeister kommt gut gelaunt zur Strecke.
21 von 30
Quelle: dpa-bilder

Der frisch gebackene viermalige Weltmeister kommt gut gelaunt zur Strecke.

Lotus hat einen Hashtag für Twitter eingerichtet. Zum einen ist das eine Anspielung auf das Halloween-Fest am Donnerstag vor dem Rennen. Zum anderen beinhaltet das die Frage, ob das Team den Sieg vom Vorjahr wiederholen kann.
22 von 30
Quelle: xpb-bilder

Lotus hat einen Hashtag für Twitter eingerichtet. Zum einen ist das eine Anspielung auf das Halloween-Fest am Donnerstag vor dem Rennen. Zum anderen beinhaltet das die Frage, ob das Team den Sieg vom Vorjahr wiederholen kann.

Pastor Maldonado ist weniger wegen seiner fahrerischen Künste, als viel mehr wegen seiner Millionen, die er als Paydriver mitbringt, gefragt. Gerüchten zufolge sitzt er 2014 im Lotus.
23 von 30
Quelle: xpb-bilder

Pastor Maldonado ist weniger wegen seiner fahrerischen Künste, als viel mehr wegen seiner Millionen, die er als Paydriver mitbringt, gefragt. Gerüchten zufolge sitzt er 2014 im Lotus.

Bei Mercedes wird fleißig gewerkelt, denn das Team kämpft um Platz zwei in der Konstrukteurswertung.
24 von 30
Quelle: xpb-bilder

Bei Mercedes wird fleißig gewerkelt, denn das Team kämpft um Platz zwei in der Konstrukteurswertung.

Die Streckentemperatur ist eine wichtige Variable, die immer im Auge behalten werden muss.
25 von 30
Quelle: xpb-bilder

Die Streckentemperatur ist eine wichtige Variable, die immer im Auge behalten werden muss.

Hermann Tilke entwickelt viele der Formel-1-Rennstrecken. Der Yas Marina Circuit ist einer seiner spektakulärsten Kurse.
26 von 30
Quelle: xpb-bilder

Hermann Tilke entwickelt viele der Formel-1-Rennstrecken. Der Yas Marina Circuit ist einer seiner spektakulärsten Kurse.

Trotz aller Rivalität können Sebastian Vettel (li.) und Fernando Alonso noch zusammen lachen.
27 von 30
Quelle: dpa-bilder

Trotz aller Rivalität können Sebastian Vettel (li.) und Fernando Alonso noch zusammen lachen.

Maskottchen sind beliebt bei den Fahrern. Alonso hat eines und Esteban Gutierrez, dessen Helm hier auf seinen Einsatz wartet, ebenfalls.
28 von 30
Quelle: xpb-bilder

Maskottchen sind beliebt bei den Fahrern. Alonso hat eines und Esteban Gutierrez, dessen Helm hier auf seinen Einsatz wartet, ebenfalls.

Kimi Räikkönen hat ein wenig Zoff mit seinem Lotus-Team. Auf der Strecke lässt er Dampf ab.
29 von 30
Quelle: dpa-bilder

Kimi Räikkönen hat ein wenig Zoff mit seinem Lotus-Team. Auf der Strecke lässt er Dampf ab.

Das erste Training entschiedet Romain Grosjean für sich.
30 von 30
Quelle: xpb-bilder

Das erste Training entschiedet Romain Grosjean für sich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website