Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Leichtathletik

...

Leichtathletik-Weltrekorde für die Ewigkeit

zurück zum Artikel
Bild 2 von 9
Florence Griffith-Joyner hält gleich zwei Weltrekorde. Bei den Olympischen Spielen 1988 läuft die Sprinterin 100 Meter in 10,49 Sekunden und die doppelte Distanz in 21,34 Sekunden. (Quelle: imago images/Sven Simon)
Sven Simon

Florence Griffith-Joyner hält gleich zwei Weltrekorde. Bei den Olympischen Spielen 1988 läuft die Sprinterin 100 Meter in 10,49 Sekunden und die doppelte Distanz in 21,34 Sekunden.

Anzeige

Florence Griffith-Joyner hält gleich zwei Weltrekorde. Bei den Olympischen Spielen 1988 läuft die Sprinterin 100 Meter in 10,49 Sekunden und die doppelte Distanz in 21,34 Sekunden.




shopping-portal