Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Leichtathletik

...

Leichtathletik: Das sind die deutschen WM-Hoffnungen

zurück zum Artikel
Bild 2 von 9
Wenige Tage vor der EM 2018 hatte Zehnkämpfer Kai Kazmirek verletzt absagen müssen, nun will er auf der WM-Bühne wieder angreifen. Seine Kollegen Arthur Abele, Rico Freimuth und Michael Schrader müssen dieses Mal verletzt passen, dafür hat den Bronze-Gewinner von 2017 ein anderer in diesem Jahr nach Punkten schon einmal übertrumpft: Niklas Kaul. Der 21-Jährige steht für den Generationen-Wechsel im deutschen Zehnkampf und liegt mit 8572 Punkten derzeit auf Rang zwei der Weltjahresbestenliste. (Quelle: imago images/Sven Simon)
Sven Simon

Wenige Tage vor der EM 2018 hatte Zehnkämpfer Kai Kazmirek verletzt absagen müssen, nun will er auf der WM-Bühne wieder angreifen. Seine Kollegen Arthur Abele, Rico Freimuth und Michael Schrader müssen dieses Mal verletzt passen, dafür hat den Bronze-Gewinner von 2017 ein anderer... 

Anzeige

Wenige Tage vor der EM 2018 hatte Zehnkämpfer Kai Kazmirek verletzt absagen müssen, nun will er auf der WM-Bühne wieder angreifen. Seine Kollegen Arthur Abele, Rico Freimuth und Michael Schrader müssen dieses Mal verletzt passen, dafür hat den Bronze-Gewinner von 2017 ein anderer... 




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: