Sie sind hier:Home>Sport>Live-Ticker>

Abpfiff 2. Halbzeit: Dresden - Bayern II 1:1

Dresden

Bayern II

1:1
(1:0)
8. Christoph Daferner
1:0
1:1
Maximilian Welzmüller 68.
Anst.: 24.02.2021, 19:00
Schiedsrichter: S. Greif
Zuschauer: -
Stadion: Rudolf-Harbig-Stadion
Letzte Aktualisierung • 10:41:01
Nach SpielendeFazit:Das war's! Dynamo Dresden und Bayern München II trennen sich mit 1:1. Eine turbulente Schlussphase machte diese Partie gegen Ende nochmal richtig spannend und ließ über einige weite Strecken ein mäßiges Spiel vergessen. Auch für die Bayern musste ein Standard zum Ausgleich her, der war aber so sehenswert wie verdient. Dresden muss sich vorwerfen lassen, nicht genug investiert zu haben und hätte das Spiel in den Schlussminuten sowohl gewinnen als auch verlieren können. Für die Gäste ist der Punkt beim Tabellenführer definitiv ein Gewinn und nach dieser Leistung auch mehr als gerechtfertigt.
Abpfiff
90. MinuteSpielende
90. MinuteFeldhahn klärt einen weiten Einwurf von Mai zentral vor den Strafraum, Kade nimmt den Ball mit vollem Risiko und knallt den Volley Schneller genau in die Arme.
90. MinuteFeldhahn kann in höchster Not einen Eckball am längen Pfosten kurz vor Kade klären und verursacht noch einen Eckball.
90. MinuteOffizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Auswechslung
90. Minute - Auswechslung
Torben Rhein
Torben Rhein
Jamie Lawrence
Jamie Lawrence
Auswechslung bei Bayern München II: Torben Rhein, Einwechslung bei Bayern München II: Jamie Lawrence
89. MinuteDiesmal Aufregung im Bayern-Strafraum. Schneller kommt weit aus seinem Kasten und faustet einen Ball mit viel Risiko aus dem Strafraum, trifft dabei auch leicht Kreuzer. Der Unparteiische winkt aber wieder ab.
Gelbe Karte
88. Minute - Gelbe Karte
Christopher Scott
Christopher Scott
Gelbe Karte für Christopher Scott (Bayern München II) Scott läuft Königsdörffer von hinten in die Hacken und erhält dafür den gelben Karton.
86. MinuteDer Ball ist drin! Aber es bleibt beim 1:1. Mörschel kommt etwas zufällig links im Strafraum an eine durchgerutschte Flanke und will sie mit links in die lange Ecke legen. Ehlers fälscht unhaltbar ins kurze Eck ab, Schneller streckt sich vergebens, aber der Dynamo-Verteidiger steht beim Abfälschen im Abseits.
Auswechslung
85. Minute - Auswechslung
Dimitri Oberlin
Dimitri Oberlin
Lenny Borges
Lenny Borges
Auswechslung bei Bayern München II: Dimitri Oberlin, Einwechslung bei Bayern München II: Lenny Borges
83. MinutePfosten! Erst faustet der Keeper eine Meier-Flanke von links gefährlich vor die Füße von Kreuzer und der hämmert das Rund aus spitzem Winkel aus zehn Metern an den rechten Pfosten.
81. MinuteDas Spiel verliert mehr und mehr an Tempo, was aber auch der Belastung der Spieler zu schulden ist, die immer müder werden.
79. MinuteAufregung im Dresdner Strafraum! Jastremski geht gegen Mai zu Boden, der Unparteiische winkt aber sofort ab. Die kleine Berührung reicht nicht für einen Pfiff.
78. MinuteFeldhahn legt einen weiten Freistoß von rechts aus spitzem Winkel quer an den Fünfer, aber Broll fischt sich die Kugel aus der Luft.
76. MinuteDa ist endlich der Wechsel. Will, Vorlagengeber zum zwischenzeitlichen 1:0, geht vom Platz und Mai kommt für ihn.
Auswechslung
75. Minute - Auswechslung
Paul Will
Paul Will
Sebastian Mai
Sebastian Mai
Auswechslung bei Dynamo Dresden: Paul Will, Einwechslung bei Dynamo Dresden: Sebastian Mai
73. MinuteBayern II drückt jetzt sogar auf den zweiten Treffer, Dynamo zeigt sich sichtlich beeindruckt und muss sich erst einmal wieder sortieren. Markus Kauczinski plant schon die nächste personelle Änderung.
71. MinuteDie Münchner belohnen sich für ihre Offensivbemühungen und Dresden muss sich eingestehen, dass es hier definitiv zu wenig macht und hat die Quittung folgerichtig erhalten.
70. MinuteJastremski tankt sich gegen gleich mehrere Gegner durch und kommt zentral 13 Meter vor dem Tor zum Abschluss, aber Broll entschärft den Flachschuss in die rechte Ecke.
Tor!
68. Minute - TOOOR!
Maximilian Welzmüller

Maximilian Welzmüller

Tooor für Bayern München II, 1:1 durch Maximilian Welzmüller Welzmüller nimmt sich des Standards 21 Meter zentral vor dem Tor an und zimmert das Leder rechts unten in die Maschen. Broll sieht dabei nicht gut aus, macht den Schritt zu früh in die falsche Ecke und kommt dann nicht mehr hin.
Gelbe Karte
67. Minute - Gelbe Karte
Niklas Kreuzer
Niklas Kreuzer
Gelbe Karte für Niklas Kreuzer (Dynamo Dresden) Kreuzer weiß sich nur noch mit einem Foul von hinten zu helfen und bringt Rhein gerade noch vor dem Strafraum aus dem Tritt - erhält im Gegenzug dafür aber die Gelbe Karte.
65. MinuteKönigsdörffer bringt sich gleich im Sturm ein, macht es Hosiner aber nach und steht bei der Kopfballverlängerung von Mörschel knapp im Abseits.
63. MinuteErste Wechsel auch auf Seiten Dynamos. Daferner und Hosiner verlassen den Rasen, Sohm und Königsdörffer kommen auf den Platz.
Auswechslung
63. Minute - Auswechslung
Philipp Hosiner
Philipp Hosiner
Ransford-Yeboah Königsdörffer
Ransford-Yeboah Königsdörffer
Auswechslung bei Dynamo Dresden: Christoph Daferner, Einwechslung bei Dynamo Dresden: Pascal Sohm
Auswechslung
62. Minute - Auswechslung
Christoph Daferner
Christoph Daferner
Pascal Sohm
Pascal Sohm
Auswechslung bei Dynamo Dresden: Philipp Hosiner, Einwechslung bei Dynamo Dresden: Ransford-Yeboah Königsdörffer
60. MinuteSchneller kann eine Kreuzer-Flanke nur nach vorne klatschen lassen und der Ball springt direkt vor die Füße von Mörschel. Da ist Schneller aber sofort wieder da und pariert gegen den Schuss aus kurzer Distanz ganz stark.
58. MinuteAuf dem Rasen entwickelt sich ein munteres hin und her, Bayern II kommt deutlich gefährlicher aus der Kabine - und Dresden merkt das. Dynamo muss jetzt mehr machen.
55. MinuteKreuzer scheitert mit einer Flanke von rechts, aber Stanisic spielt im eigenen Strafraum erneut mit dem Feuer, lässt sich die Kugeln wegspitzeln und aus dem Rückraum schließt Kade aus 13 Metern ab, aber Schneller ist zur Stelle und pariert zur Seite weg.
54. MinuteRiesenchance für die Amateure! Scott zieht aus dem Mittelfeld das Tempo an, lässt sich über zwanzig Meter nicht abschütteln und kommt aus 19 Metern zum Abschluss, aber Broll muss gar nicht erst eingreifen.
51. MinuteMörschel bleibt nach einem Zusammenprall auf Höhe der Mittellinie liegen, kann nach kurzer Unterbrechung aber weiterspielen.
49. MinuteBeim ersten Dresdner Vorstoß steht Hosiner hauchzart im Abseits und wird kurz hinter der Mittellinie zurückgepfiffen.
48. MinuteBroll muss zwei Mal zupacken, hat aber keine Probleme, sich die hohen Flanken der Gäste sicher aus der Luft zu pflücken.
47. MinuteDer zweite Durchgang beginnt mit zwei Wechseln bei den Münchnern. Sieb und Zaiser bleiben in der Kabine, Scott und Jastremski stehen nun auf dem Rasen.
Auswechslung
46. Minute - Auswechslung
Maximilian Zaiser
Maximilian Zaiser
Lenn Jastremski
Lenn Jastremski
Auswechslung bei Bayern München II: Armindo Sieb, Einwechslung bei Bayern München II: Lenn Jastremski
Auswechslung
46. Minute - Auswechslung
Armindo Sieb
Armindo Sieb
Christopher Scott
Christopher Scott
Auswechslung bei Bayern München II: Maximilian Zaiser, Einwechslung bei Bayern München II: Christopher Scott
Anpfiff
46. MinuteAnpfiff 2. Halbzeit
45. MinuteHalbzeitfazitMit 1:0 führt Dynamo Dresden nach 45 Minuten gegen FC Bayern München II. Die Anfangsminuten waren sehr unterhaltsam, Dynamo profitierte allerdings von der frühen Führung nach einem Standard. Die beste Chance hatten die Gäste gleich im Anschluss, danach fehlte der Zug zum Tor auf beiden Seiten. Bei den Gästen machen sich einige fehlende kreative Köpfe im Mittelfeld bemerkbar und das reicht dann bisher eben nicht, souveräne Dresdner zu übertölpeln. Dynamo springt nicht höher als es muss und hat den Vorsprung über eine halbe Stunde verwaltet, sollte in der zweiten Halbzeit aber sicherheitshalber noch einen Gang hochschalten.
Abpfiff erste Halbzeit
45. MinuteEnde 1. Halbzeit
45. MinuteEinen letzten Eckball gibt es noch für die Amateure, aber der Abschluss von Zaiser aus 13 Metern halblinks im Strafraum rauscht weit links vorbei.
45. MinuteOffizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43. MinuteOberlin versucht sein Glück und hofft, dass ihn der Linienrichter nicht gesehen hat, aber der Schweizer steht bei diesem weiten Schlag nach vorne klar im Abseits.
42. MinuteDie erste Halbzeit trudelt der Pause entgegen. Drei Minuten sind es offiziell noch auf der Uhr. Für die Hausherren kommt die Pause vielleicht sogar noch gelegener.
40. MinuteDer Unparteiische ist ein wenig inkonstant mit seiner Linie. Bei den Bayern griff er schon zwei Mal in die Brusttasche, Ehlers kommt mit seinem Einsteigen an der Mittelinie noch mit einer Ermahnung davon - da hätte man durchaus auch den Karton zeigen dürfen.
38. MinuteDresden klopft am zweiten Treffer an! Hosiner macht die Kugel zentral vorm Tor stark fest, wartet lange und nimmt Kreuzer perfekt über rechts mit. Der stürmt in den Sechzehner und legt halbhoch quer in die Mitte, wo Feldhahn aber mit der Brust abfängt und Schneller die Kugel aus der Gefahrenzone befördert.
35. MinuteAuf beiden Seiten rutschen die Spieler auf dem Rasen immer wieder aus. Das rutschige Geläuf könnte noch ein Faktor in dieser Partie werden.
Gelbe Karte
34. Minute - Gelbe Karte
Torben Rhein
Torben Rhein
Gelbe Karte für Torben Rhein (Bayern München II) Rhein tritt Kwadwo etwas übermütig von hinten in die Haxen und holt sich die Verwarnung dafür ab.
32. MinuteDen darf man auch in der 3. Liga besser verarbeiten. Hosiner vergeigt den ersten Ballkontakt und legt sich die Kugel im Vollsprint zu weit vor, sonst wäre er Stanisic enteilt. So aber hat Schneller die Pille sicher.
29. MinuteEin Will-Freistoß von links segelt ins Zentrum. Mörschel will die verlängerte Kugel aufs Tor bringen, die Bayern klären aber resolut und hauen das Rund aus dem Sechzehner.
28. MinuteHolger Seitz' Team hat den Rückstand auch nach einer halben Stunde weiter gut weggesteckt, hat deutlich mehr vom Spiel, kommt aber gegen sicher stehende Dresdner kaum zu gefährlichen Vorstößen.
26. MinuteKwadwo macht einen Riesenjob bisher in der Defensive der Dresdner. Waidner lauert nach einer Vita-Flanke von links am zweiten Pfosten, aber der Dynamo-Akteur klärt vor ihm per Kopf zur Ecke.
23. MinuteDer Standard von Kreuzer ist dann viel zu lang in der Luft, Hosiner kommt zwar am zweiten Pfosten zum Kopfball, bleibt aber im prall gefüllten Strafraum hängen.
22. MinuteDa war mehr drin! Hosiner hat auf der linken Seite etwas Platz und nimmt den Kopf hoch, aber da ist noch niemand im Strafraum. Stattdessen landet der Chipball bei Stanisic. Der dribbelt sich im eigenen Sechzehner fast um Kopf und Kragen, kann gerade noch zur Ecke klären. Manchmal ist ein aus der Gefahrenzone gedroschener Ball eben doch die bessere Alternative.
19. MinuteDie Münchner Amateure haben deutlich mehr Ballbesitz, können aus dem aber keinen Mehrwert ziehen. Da herrscht viel zu wenig Bewegung im Mittelfeld. Dresden hat bislang keine Probleme, die schwachen Offensivbemühungen der Gäste abzuwehren.
Gelbe Karte
17. Minute - Gelbe Karte
Maximilian Zaiser
Maximilian Zaiser
Gelbe Karte für Maximilian Zaiser (Bayern München II) Zaiser zieht seinen Gegenspieler von hinten am Trikot und unterbindet den Konter. Eine Gelbe Karte aus dem Lehrbuch.
16. MinuteOberlin bricht nach feinem Zuspiel von Waidner rechts in den Strafraum ein, wird aber im entscheidenden Moment von hinten von Kwadwo abgegräscht - Eckball.
15. MinuteEine Viertelstunde ist rum und bisher gestaltet sich ein munterer Kick auf dem Dresdner Geläuf. Die Hausherren liegen etwas überraschend vorne, weil sie mit der ersten Chance des Spiels gleich trafen, Bayern fand aber fast unmittelbar die Antwort.
13. MinuteDresden ist gewarnt! Bayern II lässt sich vom Rückstand kein bisschen beeindrucken und sucht sogar gleich den Anschluss.
11. MinuteBeinahe die direkte Antwort! Auf der Gegenseite kommt Feldhahn am kurzen Pfosten aus acht Metern nach einer Ecke von links an die Kugel und köpft in die lange Ecke. Ehlers hält vor der Linie gerade noch das Bein dazwischen und Broll packt im Anschluss zu.
10. MinuteDa schauen die jungen Bayern dumm aus der Wäsche. Einmal fehlt der Zugriff bei einem Standard und schon liegen die Hausherren vorne.
Tor!
8. Minute - TOOOR!
Christoph Daferner

Christoph Daferner

Tooor für Dynamo Dresden, 1:0 durch Christoph Daferner Perfekter Start für Dynamo! Will schlägt die erste Ecke der Partie von rechts scharf an den zweiten Pfosten. Daferner setzt sich robust, aber fair, gegen Oberlin durch und wuchtet das Leder per Kopf aus sieben Metern in die lange Ecke.
5. MinuteErster Freistoß für Dresden auf Linksaußen, aber der wird fast zum Bumerang. Nach einem langen Ball in die Spitze von Waidner rutscht Oberlin im Vollsprint aber weg und die aufgerückten Dresdner Verteidiger kommen rechtzeitig zurück.
3. MinuteDynamo beginnt forsch, macht gleich von Beginn an klar, wer hier der Favorit ist. Die neu zusammengewürfelte Bayern-Elf sortiert sich erst einmal ein.
1. MinuteFast pünktlich rollt der Ball im Rudolf-Harbig-Stadion.
Anpfiff
1. MinuteSpielbeginn
Vor SpielbeginnIm Direktvergleich liegt Dynamo trotz der Hinrundenpleite in bisher sieben Begegnungen mit vier Siegen zu zwei Siegen vor, erst ein Mal trennten sich die Teams unentschieden. Sechs der Partien spielten sich zudem vor über zehn Jahren ab, als beide drei Jahre in Folge in Liga 3 aufeinandertrafen. Die achte Partie wird am heutigen Abend Steven Greif pfeifen, zur Seite stehen ihm Daniel Bartnitzki und Richard Hempel. In ein paar Minuten kann es losgehen, packen wir es an!
Vor SpielbeginnNach der Heimniederlage gegen Köln sieht sich Holger Seitz zu gleich fünf Änderungen gezwungen. Senkbeil fällt aufgrund einer Gelb-Roten Karte aus, Lawrence, Scott und Jastremski sitzen auf der Bank, während Stiller nicht im Aufgebot steht. Stattdessen sind Arrey-Mbi, Oberlin, Rhein, Waidner und Zaiser von Beginn an dabei.
Vor SpielbeginnZwei Änderungen nimmt Markus Kauczinski gegenüber den Spiel am Wochenende gegen Zwickau vor. Sohm und Königsdörffer sitzen auf der Bank, dafür starten Kreuzer und Hosiner von Beginn an.
Vor SpielbeginnDas ist auch der einzige Lichtblick bei den Bayern, die aus den letzten fünf Partien nämlich nur fünf magere Pünktchen ergattern konnten. Damit stehen sie mit insgesamt 28 Zählern zwar auf Rang 13 der Tabelle, zur Abstiegszone sind es allerdings nur vier Zähler Differenz. Zwei Niederlagen und ein Remis gegen die direkten Konkurrenten Köln, Uerdingen und Kaiserslautern taten zudem doppelt weh. Angesichts des engen Tabellenkellers wird das letzte Saisondritte für die Isarstädter noch ein ganz heißes, wenn die wichtigen Punkte weiter ausbleiben. Gegen den Ligaprimus wäre ein Dreier allerdings eine ziemliche Überraschung, aber auch ein Zähler wäre schon Gold wert.
Vor SpielbeginnDynamo dagegen erzielte ziemlich stabile Ergebnisse in den letzten Wochen und peilt den Aufstieg und die Rückkehr in Liga 2 an. Mit 47 Zählern liegt Dresden drei Punkte vor Ingolstadt und fünf Punkte vor Rostock auf dem Relegationsrang. 2021 ging zudem in etwa so weiter, wie das letzte Jahr aufgehört hat. Vier Siege aus sechs Spielen stehen zu Buche, zuletzt gelangen sogar drei in Serie. Zuhause ist Dynamo zudem eine Macht, nur ein einziges Spiel ging verloren, sieben wurden gewonnen (bei noch zwei Remis). Gegen die Münchner Amateure hat man in dieser Saison aber schon eine 0:3-Packung anfangs der Saison kassiert.
Vor SpielbeginnDer Tabellenführer kann seine Führung an der Spitze gegen den aktuellen Meister der 3. Liga ausbauen und Ingolstadt zum Nachziehen zwingen. Der Spielplan ist an sich schon eng getaktet, durch solche Nachholspiele außer der Reihe steigt die Belastung nochmal zusätzlich. Davon können die Münchner Amateur ebenso ein Liedchen singen, können sie doch wenig rotieren, weil auch immer wieder Spieler an die Profis abgegeben werden müssen. Dementsprechend gibt es bei der Mannschaft aus der bayrischen Landeshauptstadt viel Licht und Schatten in der Saison.
Vor SpielbeginnHerzlich willkommen und schönen guten Abend zum Nachholspiel des 22. Spieltags zwischen Dresden und Bayern München II. Am ursprünglichen Termin verhinderten heftige Niederschläge ein Bespielen des Platzes. Anpfiff ist um 19:00 Uhr.


shopping-portal