• Home
  • Unterhaltung
  • Kino
  • Frauen in MĂ€nnerrollen


Frauen in MĂ€nnerrollen

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Julie Andrews in "Victor Victoria" (Fotos: Allstar/ dpa)
1 von 13

Eigentlich spielt Julie Andrews in "Victor Victoria" (1982) die OpernsÀngerin Victoria, die in ihrem Job jedoch keinen Erfolg hat. Mit Hilfe eines Freundes verwandelt sie sich daraufhin in Victor, einen Mann, der als Damenimitator in Nachtclubs auftritt und bald darauf der Liebling der Pariser Szene ist. (Fotos: Allstar/ dpa).

Cate Blanchett auf dem Roten Teppich und als Bob Dylan in "I'm Not There". (Fotos: dpa)
2 von 13

Kaum wiederzuerkennen: Cate Blanchett auf dem Roten Teppich und als sensationelle Verkörperung der Musiker-Legende Bob Dylan in "I'm Not There" (2007). FĂŒr ihre exakte Darstellung Dylans gewinnt die Australierin bei den 64. Filmfestspielen von Venedig den "Coppa Volpi", den begehrten Darstellerpreis und bekommt den Golden Globe als beste Nebendarstellerin. Eine Oscarnominierung gibt es obendrein. (Fotos: dpa).

Amanda Bynes als junger Mann in "She's the Man" und in natura. (
3 von 13
Quelle: Allstar)

Schauspielerin Amanda Bynes links in der Rolle eines jungen Mannes im Film in "She's the Man - Voll mein Typ" (2006) und rechts in natura.

Exotische Schönheit mit Bart in "Mitternachtszirkus" und in zivil: Salma Hayek. (Fotos: Allstar)
4 von 13

Exotische Schönheit als Madame Truska mit Bart in "Mitternachtszirkus" (2009) und in zivil: Salma Hayek. (Fotos: Allstar).

Jeanne Moreau in "Jules et Jim". (Fotos: Allstar)
5 von 13

Einmal rauchender Kerl und einmal entzĂŒckende Dame: Jeanne Moreau in "Jules et Jim" (1962). (Fotos: Allstar).

Lilo Pulver als Kerl in "Das Wirtshaus im Spessart" und in natura zu jener Zeit. (Fotos: dpa, Allstar)
6 von 13

Keine Schauspielerin hat wohl annÀhrend so viele Hosenrollen gespielt: Lilo Pulver, hier als Kerl in "Das Wirtshaus im Spessart" (1958) und in natura zu jener Zeit. (Fotos: dpa, Allstar).

Eva Mattes als R.W. Fassbinder in "Ein Mann wie Eva". (Fotos: Allstar, dpa)
7 von 13

Schauspielerin Eva Mattes, inzwischen bekannt als "Tatort"-Kommissarin Klara Blum, in einer fulminanten und umjubelten Darstellung des deutschen Regisseurs Rainer Werner Fassbinder in "Ein Mann wie Eva" (1984). (Fotos: Allstar, dpa).

Johanna Wokalek in "Die PĂ€pstin". (Fotos: Allstar)
8 von 13

Johanna Wokalek spielt in Sönke Wortmann's Film "Die PÀpstin" (2009) eine junge Frau, die sich als Mann ausgibt und es so bis ins höchste Amt der katholischen Kirche schafft. (Fotos: Allstar).

Gwyneth Paltrow in "Shakespeare in Love". (Fotos: Allstar)
9 von 13

Als junger Thomas Kent verblĂŒfft Gwyneth Paltrow vorĂŒbergehend im Film "Shakespeare in Love" (1998). FĂŒr ihre eigentliche Rolle als Viola de Lesseps erhĂ€lt sie den Oscar als beste weibliche Hauptdarstellerin. (Fotos: Allstar).

Brooke Shields in "Sahara". (Fotos: Allstar, dpa)
10 von 13

Brooke Shields spielt in "Sahara" (1983) eine junge Frau namens Dane, die sich nach dem Tod des Vaters als Mann verkleidet, um an einem Autorennen quer durch die Sahara teilzunehmen. Sie will so den großen Traum ihres Vaters verwirklichen. (Fotos: Allstar, dpa).

Barbra Streisand in "Yentl". (Fotos: Allstar)
11 von 13

Großartige Darstellung von Barbra Streisand, die in "Yentl" (1983) ein jĂŒdisches MĂ€dchen verkörpert, das sich als Junge verkleidet, um an einer Religionsschule studieren zu können. (Fotos: Allstar, dpa).

Hilary Swank in "Boys Don't Cry". (Fotos: Allstar, dpa)
12 von 13

Von Hilary Swank bravourös gespielt wird die Figur des Transsexuellen Brendon Teena, der Ă€ußerlich zwar eine junge Frau ist, sich jedoch seinen GefĂŒhlen gemĂ€ĂŸ als Mann ausgibt und sein Heimatdorf verlassen muss, um ein ruhiges Leben beginnen zu können. Hilary Swank wird fĂŒr diese Rolle in "Boys Don't Cry" (1999) mit einem Oscar und einem Golden Globe ausgezeichnet. (Fotos: Allstar, dpa).

Katharina Thalbach als "Hauptmann von Köpenick". (Fotos: Allstar, dpa)
13 von 13

Im Jahr 1996 inszeniert Katharina Thalbach am Berliner Maxim Gorki Theater den "Hauptmann von Köpenick". Die Hauptrolle spielt bis 1997 Harald Juhnke. Als er krank wird ĂŒbernimmt Thalbach die Rolle, wird umjubelt und gibt sie bis 2001 nicht mehr ab. (Fotos: Allstar, dpa).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website