Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungKino

Bafta-Verleihung 2016 mit Dakota Johnson, Leonardo DiCaprio und Co.


Bafta-Verleihung 2016 mit Dakota Johnson, Leonardo DiCaprio und Co.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Am Valentinstag 2016 fand in London die Verleihung des Preises der britischen Film- und Fernsehakademie, Bafta, statt. Dakota Johnson erschien in einem sehr luftigen, roten Kleid, unter dem ganz offensichtlich kein BH mehr Platz hatte.
1 von 11
Quelle: Reuters-bilder

Am Valentinstag 2016 fand in London die Verleihung des Preises der britischen Film- und Fernsehakademie, Bafta, statt. Dakota Johnson erschien in einem sehr luftigen, roten Kleid, unter dem ganz offensichtlich kein BH mehr Platz hatte.

Cate Blanchett brachte Hollywood-Glamour ins Royal Opera House.
2 von 11
Quelle: Reuters-bilder

Cate Blanchett brachte Hollywood-Glamour ins Royal Opera House.

Regisseur Alejandro Gonzalez Inarritu und Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio freuen sich über ihre Preise. Ihr Film "The Revenant" räumte fünf Bafta-Awards ab und war damit der Gewinner des Abends.
3 von 11
Quelle: dpa-bilder

Regisseur Alejandro Gonzalez Inarritu und Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio freuen sich über ihre Preise. Ihr Film "The Revenant" räumte fünf Bafta-Awards ab und war damit der Gewinner des Abends.

Ganz in Weiß: Julianne Moore posiert für die Fotografen.
4 von 11
Quelle: ap-bilder

Ganz in Weiß: Julianne Moore posiert für die Fotografen.

Kate Winslet bekam eine Auszeichnung als Beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in "Steve Jobs".
5 von 11
Quelle: Reuters-bilder

Kate Winslet bekam eine Auszeichnung als Beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in "Steve Jobs".

Matt Damon und seine Frau Luciana Barroso ließen sich die Preisverleihung ebenfalls nicht entgehen.
6 von 11
Quelle: dpa-bilder

Matt Damon und seine Frau Luciana Barroso ließen sich die Preisverleihung ebenfalls nicht entgehen.

Ihre Rolle der Daenerys Targaryen in "Game of Thrones" machte Emilia Clarke berühmt - zu den Baftas erschien sie ohne blonde Perücke, dafür mit knallrotem Kleid.
7 von 11
Quelle: ap-bilder

Ihre Rolle der Daenerys Targaryen in "Game of Thrones" machte Emilia Clarke berühmt - zu den Baftas erschien sie ohne blonde Perücke, dafür mit knallrotem Kleid.

Auch ihre "Game of Thrones"-Kollegin Gwendoline Christie posierte auf dem roten Teppich.
8 von 11
Quelle: dpa-bilder

Auch ihre "Game of Thrones"-Kollegin Gwendoline Christie posierte auf dem roten Teppich.

Etwas löchrig wurde es bei Schauspielerin Rooney Mara.
9 von 11
Quelle: dpa-bilder

Etwas löchrig wurde es bei Schauspielerin Rooney Mara.

Rebel Wilsons Outfit aus Blazer und vorne kurzem, hinten langem Rock wollte nicht so recht überzeugen.
10 von 11
Quelle: dpa-bilder

Rebel Wilsons Outfit aus Blazer und vorne kurzem, hinten langem Rock wollte nicht so recht überzeugen.

John Boyega bekam für seine Rolle in "Star Wars VII - Das Erwachen der Macht" den von der Öffentlichkeit vergebenen Preis für den besten Nachwuchsstar.
11 von 11
Quelle: Reuters-bilder

John Boyega bekam für seine Rolle in "Star Wars VII - Das Erwachen der Macht" den von der Öffentlichkeit vergebenen Preis für den besten Nachwuchsstar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website