t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
Such IconE-Mail IconMen├╝ Icon

Men├╝ Icont-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungMusik

Die besten Cabrio-Songs


Die besten Cabrio-Songs

Billy Idol "Cradle Of Love": Einsteigen, Verdeck hochklappen, Radio einschalten und losfahren. Dazu Billy Idols geradlinigen Rocksong und schon ist die Cabriolaune perfekt.
1 von 12
Quelle: Future Image/imago-images-bilder

Billy Idol "Cradle Of Love": Einsteigen, Verdeck hochklappen, Radio einschalten und losfahren. Dazu Billy Idols geradlinigen Rocksong und schon ist die Cabriolaune perfekt.

Natalie Cole "Pink Cadillac": Farbe bekennen. Wer so ein au├čergew├Âhnliches Automobil wie ein pink Cadillac Cabrio sein Eigen nennt, darf auch mit diesem Song aufwarten.
2 von 12
Quelle: Itar Tass/imago-images-bilder

Natalie Cole "Pink Cadillac": Farbe bekennen. Wer so ein au├čergew├Âhnliches Automobil wie ein pink Cadillac Cabrio sein Eigen nennt, darf auch mit diesem Song aufwarten.

Dave Dee Dozy Beaky Mick & Tich "Hold Tide": Die ultimative Haar-Sch├╝ttel-Hymne von 1966 ist dank Quentin Tarrantinos Film "Death Proof" aus der drohenden Versenkung in die Autoradios zur├╝ckgekehrt. Und ein bisschen Flowerpower schwingt auch mit, wenn man zu diesem Song durch Wiesen und Felder braust.
3 von 12
Quelle: Metodi Popow/imago-images-bilder

Dave Dee Dozy Beaky Mick & Tich "Hold Tide": Die ultimative Haar-Sch├╝ttel-Hymne von 1966 ist dank Quentin Tarrantinos Film "Death Proof" aus der drohenden Versenkung in die Autoradios zur├╝ckgekehrt. Und ein bisschen Flowerpower schwingt auch mit, wenn man zu diesem Song durch Wiesen und Felder braust.

Iggy Pop "Real Wild Child": Bei diesem Songs ist mitsingen Pflicht: "Ooh yeah IÔÇÖm a wild one".
4 von 12
Quelle: ctk photo/imago-images-bilder

Iggy Pop "Real Wild Child": Bei diesem Songs ist mitsingen Pflicht: "Ooh yeah IÔÇÖm a wild one".

Massive T├Âne "Wir cruisen": Auch bei diesem Song gilt - nur nicht zu schnell fahren, damit der Wind nicht die Kappe von Haupt weht. Stattdessen lieber mehrmals die Runde um die Eisdiele nehmen, bis auch das letzte Girlie die coolen Jungs gesehen hat.
5 von 12
Quelle: Horst Rudel/imago-images-bilder

Massive T├Âne "Wir cruisen": Auch bei diesem Song gilt - nur nicht zu schnell fahren, damit der Wind nicht die Kappe von Haupt weht. Stattdessen lieber mehrmals die Runde um die Eisdiele nehmen, bis auch das letzte Girlie die coolen Jungs gesehen hat.

New Order "60 Miles an Hour": Sich zu diesem treibenden Song bei 60 Meilen pro Sunde, also knapp 100 km/h, den Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen, macht einfach Spa├č. Besonders wenn man in Gedanken den Typen aus dem dazugeh├Ârigen Video sieht, wie er im B├Ąrenfell hinter dem Steuer seines Pickups sitzt und am Ende von einem J├Ąger mit einem richtigen B├Ąren verwechselt wird.
6 von 12
Quelle: Future Image/imago-images-bilder

New Order "60 Miles an Hour": Sich zu diesem treibenden Song bei 60 Meilen pro Sunde, also knapp 100 km/h, den Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen, macht einfach Spa├č. Besonders wenn man in Gedanken den Typen aus dem dazugeh├Ârigen Video sieht, wie er im B├Ąrenfell hinter dem Steuer seines Pickups sitzt und am Ende von einem J├Ąger mit einem richtigen B├Ąren verwechselt wird.

Ministry "Jesus Built My Hotrod": Noch schneller als die 100 km/h von New Order treiben einen die Rhythmen dieses Ministry-Songs voran. Schneidende Gitarren und unbarmherzig kn├╝ppelnde Drums machen die Nummer zu eine wahren Highspeed-Nummer. Also immer sch├Ân die erlaubte H├Âchstgeschwindigkeit im Blick behalten!
7 von 12
Quelle: Seeliger/imago-images-bilder

Ministry "Jesus Built My Hotrod": Noch schneller als die 100 km/h von New Order treiben einen die Rhythmen dieses Ministry-Songs voran. Schneidende Gitarren und unbarmherzig kn├╝ppelnde Drums machen die Nummer zu eine wahren Highspeed-Nummer. Also immer sch├Ân die erlaubte H├Âchstgeschwindigkeit im Blick behalten!

Pogues "The Sunnyside Of The Street": Mit dieser fr├Âhlichen Folk-Rock-Nummer ist man einfach auf der Sonnenseite der Stra├če.
8 von 12
Quelle: Snapshot/imago-images-bilder

Pogues "The Sunnyside Of The Street": Mit dieser fr├Âhlichen Folk-Rock-Nummer ist man einfach auf der Sonnenseite der Stra├če.

ZZ Top "Legs": Zugegeben, ZZ Top sind von ihrem Habitus eher Biker. Doch ob Harley oder Cabrio, wenn ihre Musik ert├Ânt, macht sich stets ein Hauch von Abenteuer und Freiheit breit, den man am besten unter freiem Himmel genie├čt.
9 von 12
Quelle: Reporter/imago-images-bilder

ZZ Top "Legs": Zugegeben, ZZ Top sind von ihrem Habitus eher Biker. Doch ob Harley oder Cabrio, wenn ihre Musik ert├Ânt, macht sich stets ein Hauch von Abenteuer und Freiheit breit, den man am besten unter freiem Himmel genie├čt.

Slade "Far Far Away": Was f├╝r ZZ Top gilt, trifft nat├╝rlich auch auf Slade zu. Ihr Hit "Far Far Away" weckt das Fernweh und die Textzeile "with my head up in the clouds" (mit meinem Kopf in den Wolken) spricht dem Cabriofahrer aus der Seele.
10 von 12
Quelle: Itar Tass/imago-images-bilder

Slade "Far Far Away": Was f├╝r ZZ Top gilt, trifft nat├╝rlich auch auf Slade zu. Ihr Hit "Far Far Away" weckt das Fernweh und die Textzeile "with my head up in the clouds" (mit meinem Kopf in den Wolken) spricht dem Cabriofahrer aus der Seele.

Will Smith "Just Cruisin'": Nach all den Rocksongs sollen nat├╝rlich auch die Freunde der Bassrolle im Kofferraum nicht zu kurz kommen. Mit "Just cruisin'" liefert Will Smith den Soundtrack f├╝r gediegenes Umherfahren im offenen Wagen.
11 von 12
Quelle: Itar Tass/imago-images-bilder

Will Smith "Just Cruisin'": Nach all den Rocksongs sollen nat├╝rlich auch die Freunde der Bassrolle im Kofferraum nicht zu kurz kommen. Mit "Just cruisin'" liefert Will Smith den Soundtrack f├╝r gediegenes Umherfahren im offenen Wagen.

T.Rex "Get It On": Und noch ein Oldie. Oder besser gesagt ein Evergreen. Marc Bolans Glam-Rock-Hymne von 1971 steigert auch heute noch den dachlosen Fahrspa├č.
12 von 12
Quelle: Zuma/imago-images-bilder

T.Rex "Get It On": Und noch ein Oldie. Oder besser gesagt ein Evergreen. Marc Bolans Glam-Rock-Hymne von 1971 steigert auch heute noch den dachlosen Fahrspa├č.


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website