t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Mareile Höppner im Wandel der Zeit


Die Moderatorin im Wandel der Zeit

Seit 2023 ist Mareile Höppner Moderatorin der Sendung "Extra – Das RTL-Magazin".
1 von 10
Quelle: IMAGO

Seit 2023 ist Mareile Höppner Moderatorin der Sendung "Extra – Das RTL-Magazin".

2022 wurde bekannt, dass sie zurück zu RTL wechselte.
2 von 10
Quelle: Frederic Kern via www.imago-images.de

2022 wurde bekannt, dass sie zurück zu RTL wechselte.

In ihrer Freizeit engagiert sie sich sozial. So ist Mareile Höppner Botschafterin von SOS – Kinderdörfer.
3 von 10
Quelle: Frederic Kern via www.imago-images.de

In ihrer Freizeit engagiert sie sich sozial. So ist Mareile Höppner Botschafterin von "SOS – Kinderdörfer".

Im Dezember 2020 verkörperte Mareile Höppner sich selbst in der Sendung "Kroymann".
4 von 10
Quelle: Matthias Wehnert via www.imago-images.de

Im Dezember 2020 verkörperte Mareile Höppner sich selbst in der Sendung "Kroymann".

Sie ist nicht nur Moderatorin: Von 2009 bis 2012 arbeitete sie als "Riverboat"-Gastgeberin.
5 von 10
Quelle: imago stock&people

Sie ist nicht nur Moderatorin: Von 2009 bis 2012 arbeitete sie Gastgeberin der Talkrunde "Riverboat".

14 Jahre lang präsentierte Mareile Höppner im Ersten "Brisant".
6 von 10
Quelle: STAR-MEDIA, via www.imago-images.de

14 Jahre lang präsentierte Mareile Höppner im Ersten "Brisant". 2022 verließ sie die ARD.

Von 2006 bis 2008 war sie für Sat.1 tätig.
7 von 10
Quelle: Eventpress Mueller via www.imago-images.de

Von 2006 bis 2008 war sie für Sat.1 tätig.

2006 heiratete Mareile Höppner ihren langjährigen Freund Arne Schönfeld. Vier Jahre später wurden sie gemeinsam Eltern und weitere sieben Jahre später folgte die Trennung.
8 von 10
Quelle: Eventpress/Passig via www.imago-images.de

2006 heiratete Mareile Höppner ihren langjährigen Freund Arne Schönfeld. Vier Jahre später wurden sie gemeinsam Eltern und weitere sieben Jahre später folgte die Trennung. Mittlerweile ist Höppner wieder liiert.

Das erste Finale von „Verliebt in Berlin“ wurde 2006 von ihr sowie Jan Hahn moderiert.
9 von 10
Quelle: imago stock&people

Das erste Finale von „Verliebt in Berlin“ wurde 2006 von ihr sowie Jan Hahn moderiert.

2002 stieg Mareile Höppner von der Wetter- zur Hauptmoderatorin bei "Guten Abend RTL" auf.
10 von 10
Quelle: imago stock&people

2002 stieg Mareile Höppner von der Wetter- zur Hauptmoderatorin bei "Guten Abend RTL" auf.


t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website