HomeUnterhaltungStars

Tom Cruise holte Suri, als Katie Holmes nicht da war


Tom Cruise holte Suri, als Katie Holmes nicht da war

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Im New Yorker Appartement von Katie Holmes hat Hollywoodstar Tom Cruise seine Tochter Suri abgeholt. Es war das erste Treffen der beiden seit der Trennung des Ehepaares.
1 von 3
Quelle: Reuters-bilder

Im New Yorker Appartement von Katie Holmes hat Hollywoodstar Tom Cruise seine Tochter Suri abgeholt. Es war das erste Treffen der beiden seit der Trennung des Ehepaares.

Suri klammert sich fest an ihren Daddy. Offenbar hat sie sich nichts sehnlicher gewünscht, als ihren Vater endlich wiederzusehen. Auch Cruise "sah sehr glücklich aus", wie ein Beobachter gegenüber der Zeitschrift "People" sagte.
2 von 3
Quelle: Reuters-bilder

Suri klammert sich fest an ihren Daddy. Offenbar hat sie sich nichts sehnlicher gewünscht, als ihren Vater endlich wiederzusehen. Auch Cruise "sah sehr glücklich aus", wie ein Beobachter gegenüber der Zeitschrift "People" sagte.

Dem US-Internetdienst "TMZ" zufolge war Cruise weniger als fünf Minuten in Holmes' Appartement und hat sie dabei noch nicht einmal gesehen. Angeblich wurde Suri über Mittelsleute an Cruise übergeben.
3 von 3
Quelle: Reuters-bilder

Dem US-Internetdienst "TMZ" zufolge war Cruise weniger als fünf Minuten in Holmes' Appartement und hat sie dabei noch nicht einmal gesehen. Angeblich wurde Suri über Mittelsleute an Cruise übergeben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website