• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Christine Neubauer präsentiert Bademode


Christine Neubauer präsentiert Bademode

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Christine Neubauer ist das neue Aushängeschild des Shapewear-Herstellers "Charmline".
1 von 7
Quelle: Charmline

Christine Neubauer ist das neue Aushängeschild des Shapewear-Herstellers "Charmline".

Als sexy Badenixe macht sie eine verdammt gute Figur.
2 von 7
Quelle: Charmline

Als sexy Badenixe macht sie eine verdammt gute Figur.

Durch Hightech-Material und raffinierte Schnitte sollen die Kreationen laut Hersteller-Infos locker ein paar Kilos wegschummeln...
3 von 7
Quelle: Charmline

Durch Hightech-Material und raffinierte Schnitte sollen die Kreationen laut Hersteller-Infos locker ein paar Kilos wegschummeln...Es wurde bekannt, dass auch optisch etwas nachgeholfen und die Fotos retuschiert wurden.

...doch das hat das ehemalige Vollweib Christine Neubauer gar nicht nötig. Sie hat mehr als zehn Kilos an Gewicht verloren.
4 von 7
Quelle: Charmline

...doch das hat das ehemalige Vollweib Christine Neubauer gar nicht nötig. Sie hat mehr als zehn Kilos an Gewicht verloren.

In einem Interview mit der "Münchner Abendzeitung" verriet Neubauer jüngst, dass sie auf keinen Fall wieder zunehmen wolle. Schlanker fühle sie sich einfach viel wohler.
5 von 7
Quelle: Charmline

In einem Interview mit der "Münchner Abendzeitung" verriet Neubauer jüngst, dass sie auf keinen Fall wieder zunehmen wolle. Schlanker fühle sie sich einfach viel wohler.

"Das wäre verheerend. Ich will es auch nicht. Ich bin jetzt so gesichert in meinem Leben, das wird nicht passieren."
6 von 7
Quelle: Charmline

"Das wäre verheerend. Ich will es auch nicht. Ich bin jetzt so gesichert in meinem Leben, das wird nicht passieren."

Neubauer schien sich bei dem Foto-Shooting extrem wohl zu fühlen und hatte offensichtlich keine Schwierigkeiten damit, sich in den knappen Teilchen ablichten zu lassen.
7 von 7
Quelle: Charmline

Neubauer schien sich bei dem Foto-Shooting extrem wohl zu fühlen und hatte offensichtlich keine Schwierigkeiten damit, sich in den knappen Teilchen ablichten zu lassen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website