• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Diese Pers├Ânlichkeiten sind 2015 von uns gegangen.


Diese Pers├Ânlichkeiten sind 2015 von uns gegangen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Junior Malanda vom VfL Wolfsburg verstarb am 10. Januar bei einem Autounfall. Der Belgier galt als eines der gr├Â├čten Talente des Landes. Er wurde nur 20 Jahre alt.
1 von 42
Quelle: Christian Schr├Âdter/imago-images-bilder

Junior Malanda vom VfL Wolfsburg verstarb am 10. Januar bei einem Autounfall. Der Belgier galt als eines der gr├Â├čten Talente des Landes. Er wurde nur 20 Jahre alt.

Die schwedische Schauspielerin Anita Ekberg starb am 11. Januar 2015 im Alter von 83 Jahren nach langer Krankheit in einem Krankenhaus bei Rom. Ihre Badeszene im Trevi-Brunnen in "La Dolce Vita" wurde weltber├╝hmt. 1959 hatte sie f├╝r "Der gelbe Strom" den Golden Globe als beste Nachwuchsdarstellerin erhalten. Ekberg spielte unter anderem in "Krieg und Frieden" (1956) oder "Vier f├╝r Texas" (1963) oder Fellinis "Intervista" (1986) mit. 1996 drehte sie ihren letzten Film.
2 von 42
Quelle: imago/FutureImage

Die schwedische Schauspielerin Anita Ekberg starb am 11. Januar 2015 im Alter von 83 Jahren nach langer Krankheit in einem Krankenhaus bei Rom. Ihre Badeszene im Trevi-Brunnen in "La Dolce Vita" wurde weltber├╝hmt. 1959 hatte sie f├╝r "Der gelbe Strom" den Golden Globe als beste Nachwuchsdarstellerin erhalten. Ekberg spielte unter anderem in "Krieg und Frieden" (1956) oder "Vier f├╝r Texas" (1963) oder Fellinis "Intervista" (1986) mit. 1996 drehte sie ihren letzten Film.

John KerryK├Ânig Abdullah starb am 23. Januar 2015 mit etwa 91 Jahren. Saudi-Arabiens Monarch war einer der S├Âhne des Staatsgr├╝nders Abdelasis (Ibn Saud). Sein genaues Geburtsdatum ist unbekannt. Mit ├╝ber 80 Jahren wurde er 2005 K├Ânig.
3 von 42
Quelle: /dpa-bilder

K├Ânig Abdullah starb am 23. Januar 2015 mit etwa 91 Jahren. Saudi-Arabiens Monarch war einer der S├Âhne des Staatsgr├╝nders Abdelasis (Ibn Saud). Sein genaues Geburtsdatum ist unbekannt. Mit ├╝ber 80 Jahren wurde er 2005 K├Ânig.

Udo Lattek pr├Ągte ├╝ber Jahrzehnte den deutschen Fu├čball. Am 31. Januar verstarb der Meistertrainer nach langer Krankheit im Alter von 80 Jahren.
4 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Udo Lattek pr├Ągte ├╝ber Jahrzehnte den deutschen Fu├čball. Am 31. Januar verstarb der Meistertrainer nach langer Krankheit im Alter von 80 Jahren.

Am 31. Januar 2015 verstarb Richard von Weizs├Ącker im Alter von 94 Jahren. In seiner zehnj├Ąhrigen Amtszeit als Bundespr├Ąsident bis 1994 beeinflusste er mit wegweisenden Reden das politische Klima Deutschlands. In seiner ber├╝hmten Rede vom 8. Mai 1985 bezeichnete er das Kriegsende als Tag der Befreiung auch f├╝r die Deutschen.
5 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Am 31. Januar 2015 verstarb Richard von Weizs├Ącker im Alter von 94 Jahren. In seiner zehnj├Ąhrigen Amtszeit als Bundespr├Ąsident bis 1994 beeinflusste er mit wegweisenden Reden das politische Klima Deutschlands. In seiner ber├╝hmten Rede vom 8. Mai 1985 bezeichnete er das Kriegsende als Tag der Befreiung auch f├╝r die Deutschen.

Am 2. Februar 2015 starb Ben Wettervogel im Alter von 53 Jahren in Berlin. Der Diplom-Meteorologe stand von 2005 bis 2014 als Wettermoderator f├╝r das ZDF-Morgenmagazin vor der Kamera. Von 1992 bis Ende 2003 arbeitete Wettervogel zudem f├╝r den Wetterdienstleister MMC Meteo Media Consult. Dar├╝ber hinaus bet├Ątigte er sich auch als Autor. Das Buch "K├Ânnen Wetterfr├Âsche irren? 120 popul├Ąre Irrt├╝mer ├╝ber das Wetter" erschien 2007.
6 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Am 2. Februar 2015 starb Ben Wettervogel im Alter von 53 Jahren in Berlin. Der Diplom-Meteorologe stand von 2005 bis 2014 als Wettermoderator f├╝r das ZDF-Morgenmagazin vor der Kamera. Von 1992 bis Ende 2003 arbeitete Wettervogel zudem f├╝r den Wetterdienstleister MMC Meteo Media Consult. Dar├╝ber hinaus bet├Ątigte er sich auch als Autor. Das Buch "K├Ânnen Wetterfr├Âsche irren? 120 popul├Ąre Irrt├╝mer ├╝ber das Wetter" erschien 2007.

Fritz J. Raddatz verstarb am 26. Februar 2015 im Alter von 83 Jahren. Der langj├Ąhrige Feuilleton-Chef der Wochenzeitung "Die Zeit" z├Ąhlte zu den einflussreichsten Literaturkritikern in Deutschland. Mit seiner eitlen und mitunter gnadenlosen Art galt der "Unruhestifter" - so der Titel seiner Autobiografie - als streitbar und umstritten. In seinen Tageb├╝chern ging er mit K├╝nstlern, Politikern und Kollegen hart ins Gericht.
7 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Fritz J. Raddatz verstarb am 26. Februar 2015 im Alter von 83 Jahren. Der langj├Ąhrige Feuilleton-Chef der Wochenzeitung "Die Zeit" z├Ąhlte zu den einflussreichsten Literaturkritikern in Deutschland. Mit seiner eitlen und mitunter gnadenlosen Art galt der "Unruhestifter" - so der Titel seiner Autobiografie - als streitbar und umstritten. In seinen Tageb├╝chern ging er mit K├╝nstlern, Politikern und Kollegen hart ins Gericht.

Leonard Nimoy, der Darsteller des Mr. Spock aus der beliebten TV-Serie "Raumschiff Enterprise", starb am 27. Februar 2015 im Alter von 83 Jahren. Er erlag der Lungenkrankheit COPD. Im Gespann mit William Shatners Captain James T. Kirk lenkte Nimoy von 1966 bis 1969 in drei Staffeln die Geschicke des Raumschiffs Enterprise.
8 von 42
Quelle: /Reuters-bilder

Leonard Nimoy, der Darsteller des Mr. Spock aus der beliebten TV-Serie "Raumschiff Enterprise", starb am 27. Februar 2015 im Alter von 83 Jahren. Er erlag der Lungenkrankheit COPD. Im Gespann mit William Shatners Captain James T. Kirk lenkte Nimoy von 1966 bis 1969 in drei Staffeln die Geschicke des Raumschiffs Enterprise. In sechs Kinofilmen f├╝hrten sie ab 1979 die Abenteuer der Enterprise fort, zum Teil mit Nimoy als Regisseur oder Drehbuchautor. Als einziges Mitglied der Originalbesatzung war er 2009 in J.J. Abrams' Neustart "Star Trek" und 2013 in dessen Fortsetzung "Star Trek into the Darkness" zu sehen.

Der ehemalige Basketballer Christian Welp starb am 1. M├Ąrz im Alter von 51 Jahren. Welp geh├Ârte zum DBB-Team, das bei der Heim-EM 1993 sensationell den Titel holte.
9 von 42
Quelle: Claus Bergmann/imago-images-bilder

Der ehemalige Basketballer Christian Welp starb am 1. M├Ąrz im Alter von 51 Jahren. Welp geh├Ârte zum DBB-Team, das bei der Heim-EM 1993 sensationell den Titel holte.

Die "Scheibenwelt"-Romane waren seine ber├╝hmtesten Werke: Fantasy-Autor Terry Pratchett starb am 12. M├Ąrz 2015 an den Folgen von Alzheimer, er wurde 66 Jahre alt. Rund 60 Millionen seiner B├╝cher - er hat 70 verfasst - wurden weltweit verkauft. Schon mit 13 Jahren ver├Âffentlichte er sein erstes Werk, eine Kurzgeschichte. In den 90er Jahren war er der britische Autor mit den besten Verkaufszahlen.
10 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Die "Scheibenwelt"-Romane waren seine ber├╝hmtesten Werke: Fantasy-Autor Terry Pratchett starb am 12. M├Ąrz 2015 an den Folgen von Alzheimer, er wurde 66 Jahre alt. Rund 60 Millionen seiner B├╝cher - er hat 70 verfasst - wurden weltweit verkauft. Schon mit 13 Jahren ver├Âffentlichte er sein erstes Werk, eine Kurzgeschichte. In den 90er Jahren war er der britische Autor mit den besten Verkaufszahlen.

Karl Moik, der Erfinder und langj├Ąhrige Moderator des "Musikantenstadl", starb am 26. M├Ąrz 2015 im Alter von 76 Jahren. 1980 hatte er den "Stadl" entworfen, 1983 lief die Sendung erstmals im deutschen Fernsehen.
11 von 42
Quelle: Eibner/imago-images-bilder

Karl Moik, der Erfinder und langj├Ąhrige Moderator des "Musikantenstadl", starb am 26. M├Ąrz 2015 im Alter von 76 Jahren. 1980 hatte er den "Stadl" entworfen, 1983 lief die Sendung erstmals im deutschen Fernsehen. Der Erfolg war ├╝berw├Ąltigend: In der Moik-├ära bis 2005 sahen nach ARD-Angaben weltweit rund 2,3 Milliarden Menschen die Sendung. Fast 150 Ausgaben wurden ausgestrahlt. 1998 gastierte der "Musikantenstadl" in Disney World im US-Bundesstaat Florida, 1999 verfolgten mehrere hundert Millionen Zuschauer des chinesischen Staatsfernsehens das Blasmusikspektakel in Peking. 1989 war Moiks "Stadl" die erste gro├če TV-Show, die nach dem Mauerfall live aus Ostdeutschland ├╝bertragen wurde.

Der gro├če deutsche Filmregisseur und Drehbuchautor Helmut Dietl ist tot. Er erlag am Montag (30. M├Ąrz) im Alter von 70 Jahren einer schweren Lungenkrebs-Erkrankung. Dietl feierte gro├če Erfolge mit Fernsehserien wie "Monaco Franze" oder "Kir Royal" und Kinofilmen wie "Schtonk" oder "Rossini". Er hinterl├Ąsst seine Ehefrau Tamara, mit der er die gemeinsame Tochter Serafina Marie hat. Au├čerdem hat Dietl zwei weitere, erwachsene Kinder.
12 von 42
Quelle: /adac-bilder

Der gro├če deutsche Filmregisseur und Drehbuchautor Helmut Dietl erlag am 30. M├Ąrz 2015 im Alter von 70 Jahren einer schweren Lungenkrebs-Erkrankung. Dietl feierte gro├če Erfolge mit Fernsehserien wie "Monaco Franze" oder "Kir Royal" und Kinofilmen wie "Schtonk" oder "Rossini". Er hinterl├Ąsst seine Ehefrau Tamara, mit der er die gemeinsame Tochter Serafina Marie hat. Au├čerdem hat Dietl zwei weitere, erwachsene Kinder.

Literatur-Nobelpreistr├Ąger G├╝nter Grass verstarb am 13. April 2015 im Alter von 87 Jahren. Dem Schriftsteller war gleich mit seinem ersten Roman, der 1959 erschienenen "Blechtrommel", der literarische Durchbruch gelungen.
13 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Literatur-Nobelpreistr├Ąger G├╝nter Grass verstarb am 13. April 2015 im Alter von 87 Jahren. Dem Schriftsteller war gleich mit seinem ersten Roman, der 1959 erschienenen "Blechtrommel", der literarische Durchbruch gelungen. "Die Blechtrommel" bildet zusammen mit der Novelle "Katz und Maus" (1961) und dem Roman "Hundejahre" (1963) die Danziger Trilogie. Weitere wichtige Werke sind die Novelle "Aus dem Tagebuch einer Schnecke", die Romane "Der Butt" (1977) und "Die R├Ąttin" (1986), das skandalumrankte Buch "Ein weites Feld" (1995) sowie die Novelle "Im Krebsgang".

Der langj├Ąhrige Moderator des ARD-Politmagazins "Monitor", Klaus Bednarz, starb am 14. April 2015 im Alter von 72 Jahren in Schwerin.
14 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Der langj├Ąhrige Moderator des ARD-Politmagazins "Monitor", Klaus Bednarz, starb am 14. April 2015 im Alter von 72 Jahren in Schwerin. Bednarz galt als einer der profiliertesten und meinungsst├Ąrksten TV-Journalisten der Nachkriegszeit. "Unter seiner Leitung entwickelte sich 'Monitor' zu einem Magazin, das auf dem Gebiet des investigativen Journalismus Herausragendes und Richtungsweisendes geleistet hat und leistet", erkl├Ąrte WRD-Intendant Tom Buhrow. "In Erinnerung bleiben werden aber auch seine packenden Dokumentationen und Reisereportagen. Klaus Bednarz war mit Leib, Seele und messerscharfem Verstand Journalist - und ein feiner Mensch. Wir sind sehr traurig, dass er nicht mehr bei uns ist."

Blues-Legende B.B. King starb am 14. Mai 2015 im Alter von 89 Jahren in Las Vegas. Er litt an Bluthochdruck und Diabetes. Zu B.B. Kings ber├╝hmtesten Liedern geh├Âren "Every Day I Have The Blues", "When Love Comes To Town" und "The Thrill Is Gone".
15 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Blues-Legende B.B. King starb am 14. Mai 2015 im Alter von 89 Jahren in Las Vegas. Er litt an Bluthochdruck und Diabetes. Zu B.B. Kings ber├╝hmtesten Liedern geh├Âren "Every Day I Have The Blues", "When Love Comes To Town" und "The Thrill Is Gone". Er beeinflusste mit seinem innigen Gesang und seinem brillanten Gitarrenspiel eine ganze Generation von Musikern und brachte dem Blues neue Fans. Er verkaufte weltweit Millionen Schallplatten und wurde in die Blues Hall of Fame und die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Von 1963 bis 1992 war Heinz Wrobel Sprecher der "heute"-Nachrichten im ZDF und z├Ąhlte in den 70er und 80er Jahren zu den bekanntesten Gesichtern im deutschen Nachrichtenfernsehen. Am Pfingstsonntag, dem 24. Mai 2015, starb der geb├╝rtige Berliner.
16 von 42
Quelle: obs/ZDF

Von 1963 bis 1992 war Heinz Wrobel Sprecher der "heute"-Nachrichten im ZDF und z├Ąhlte in den 70er und 80er Jahren zu den bekanntesten Gesichtern im deutschen Nachrichtenfernsehen. Am Pfingstsonntag, dem 24. Mai 2015, starb der geb├╝rtige Berliner.

Schauspielerin Elisabeth Wiedemann starb am 27. Mai 2015 im Alter von 89 Jahren. Sie wurde durch ihre Rolle als Else Tetzlaff in der Serie "Ein Herz und eine Seele" ber├╝hmt, die sie ab 1973 spielte.
17 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Schauspielerin Elisabeth Wiedemann starb am 27. Mai 2015 im Alter von 89 Jahren. Sie wurde durch ihre Rolle als Else Tetzlaff in der Serie "Ein Herz und eine Seele" ber├╝hmt, die sie ab 1973 spielte. An der Seite ihres verbohrten und kratzb├╝rstigen Ehemanns Ekel Alfred, gespielt von Heinz Schubert, agierte Wiedemann perfekt als naive und einf├Ąltige Ehefrau. Gemeinsam mit ihrem Serienschwiegersohn Diether Krebs stieg Wiedemann nach 21 Episoden aus, was einen rasanten Quotenr├╝ckgang zur Folge hatte.

Kult-Schauspieler Pierre Brice starb am 6. Juni 2015 im Alter von 86 Jahren in Paris. Er erlag den Folgen einer Lungenentz├╝ndung. Von 1962 bis 1968 spielte er in insgesamt elf Karl-May-Filmen die Rolle des Indianerh├Ąuptlings "Winnetou".
18 von 42
Quelle: Imago

Kult-Schauspieler Pierre Brice starb am 6. Juni 2015 im Alter von 86 Jahren in Paris. Er erlag den Folgen einer Lungenentz├╝ndung. Seinen ersten Auftritt hatte der in Brest geborene Schauspieler 1962 im "Schatz im Silbersee". Von 1962 bis 1968 spielte er in insgesamt elf Karl-May-Filmen die Rolle des Indianerh├Ąuptlings "Winnetou". Diese Rolle machte den Schauspieler zum bejubelten Star. "Winnetous" Filmtod im Jahr 1965 l├Âste eine riesige Protestwelle aus. Die durch Drohbriefe beunruhigten Produzenten lie├čen den Indianer im n├Ąchsten Film einfach wieder auferstehen.

Paul Sahner war einer der bekanntesten Society-Reporter Deutschlands. Er starb am 7. Juni an einem Herzinfarkt.
19 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Paul Sahner war einer der bekanntesten Society-Reporter Deutschlands. Rund zwei Jahrzehnte lang schrieb er f├╝r die "Bunte", war deren Chefreporter und geh├Ârte von 2001 bis 2014 der Chefredaktion an. Legend├Ąr wurde vor allem sein Portr├Ąt des damaligen Verteidigungsministers Rudolf Scharping, der sich 2001 auf Mallorca mit seiner Lebensgef├Ąhrtin Gr├Ąfin Pilati bei "neckischen Wasserspielen" im Pool ablichten lie├č, w├Ąhrend die Bundeswehr vor einem Einsatz auf dem Balkan stand. Zudem verfasste er mehrere K├╝nstlerbiografien, zuletzt ver├Âffentlichte er ein Buch ├╝ber Udo J├╝rgens. Sahner starb am 7. Juni an einem Herzinfarkt.

Christopher Lee starb am 7. Juni 2015 in einem Londoner Krankenhaus. Er wurde 93 Jahre alt. Der Schauspieler verk├Ârperte in seiner Karriere vor allem fiese und finstere Rollen. Unvergessen bleibt er als "Dracula", aber auch als Saruman in "Herr der Ringe", Count Dooku in "Star Wars", Bond-Gegenspieler Scaramanga in "Der Mann mit dem goldenen Colt" oder "Dr. Fu Man Chu".
20 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Christopher Lee starb am 7. Juni 2015 in einem Londoner Krankenhaus. Er wurde 93 Jahre alt. Der Schauspieler verk├Ârperte in seiner Karriere vor allem fiese und finstere Rollen. Unvergessen bleibt er als "Dracula", aber auch als Saruman in "Herr der Ringe", Count Dooku in "Star Wars", Bond-Gegenspieler Scaramanga in "Der Mann mit dem goldenen Colt" oder "Dr. Fu Man Chu".

James Last, der Erfinder des "Happy Party Sound" und erfolgreichster deutscher Bandleader nach dem Zweiten Weltkrieg, starb am 9. Juni 2015 im Alter von 86 Jahren in Florida. Er sei im Beisein seiner Familie nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben, teilte sein Konzertveranstalter mit.
21 von 42
Quelle: /dpa-bilder

James Last, der Erfinder des "Happy Party Sound" und erfolgreichster deutscher Bandleader nach dem Zweiten Weltkrieg, starb am 9. Juni 2015 nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 86 Jahren in Florida. Mit seiner l├Ąssigen Art und den Pop-Kl├Ąngen im Big-Band-Format traf er den Nerv der Nachkriegsgeneration. Er startete eine beispiellose Weltkarriere. Mit mehr als 80 Millionen verkauften Tontr├Ągern, 17 Platin-Schallplatten und 208 Goldenen gilt Last als einer der erfolgreichsten Musiker ├╝berhaupt.

Der deutsche Schriftsteller, Kolumnist und Schauspieler Harry Rowohlt starb am 15. Juni 2015 im Alter von 70 Jahren in Hamburg.
22 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Der deutsche Schriftsteller, Kolumnist und Schauspieler Harry Rowohlt starb am 15. Juni 2015 im Alter von 70 Jahren in Hamburg. Rowohlt war ein echtes Multitalent. Er war ├ťbersetzer zahlreicher B├╝cher aus dem Englischen, Vorleser, Autor, Botschafter des irischen Whiskeys und seit 20 Jahren der "Penner" in der ARD-Serie "Lindenstra├če".

Alexander Schalck-GolodkAls DDR-Devisenbeschaffer brachte der damalige Stasi-Oberst dem Regime ├╝ber Jahrzehnte Milliardensummen: Alexander Schalck-Golodkowski starb am 21. Juni 2015 im Alter von 84 Jahren. Nach dem Mauerfall wurde er wegen illegaler Waffengesch├Ąfte und Embargovergehen auf Bew├Ąhrung verurteilt.owski
23 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Als DDR-Devisenbeschaffer brachte der damalige Stasi-Oberst dem Regime ├╝ber Jahrzehnte Milliardensummen: Alexander Schalck-Golodkowski starb am 21. Juni 2015 im Alter von 84 Jahren. Nach dem Mauerfall wurde er wegen illegaler Waffengesch├Ąfte und Embargovergehen auf Bew├Ąhrung verurteilt.

Er repr├Ąsentierte den Gentleman der alten britischen Schule wie kaum ein anderer Darsteller. In "Mit Schirm, Charme und Melone" lehrte Patrick Macnee Verbrechern das F├╝rchten und f├╝hlte sich ein wenig wie einer der Beatles. Am 25. Juni 2015 verstarb der Schauspieler im kalifornischen Rancho Mirage im Alter von 93 Jahren.
24 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Er repr├Ąsentierte den Gentleman der alten britischen Schule wie kaum ein anderer Darsteller. In "Mit Schirm, Charme und Melone" lehrte Patrick Macnee Verbrechern das F├╝rchten und f├╝hlte sich ein wenig wie einer der Beatles. Am 25. Juni 2015 verstarb der Schauspieler im kalifornischen Rancho Mirage im Alter von 93 Jahren.

Bestsellerautorin Utta Danella starb Anfang Juli 2015 im Alter von 95 Jahren. Das gab die Familie aber erst am 11. August bekannt. Danella ist mit ├╝ber 70 Millionen verkauften B├╝chern eine der bekanntesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Autorinnen. Zahlreiche ihrer Werke wurden verfilmt.
25 von 42
Quelle: dpa

Bestsellerautorin Utta Danella starb Anfang Juli 2015 im Alter von 95 Jahren. Danella ist mit ├╝ber 70 Millionen verkauften B├╝chern eine der bekanntesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Autorinnen. Zahlreiche ihrer Werke wurden verfilmt.

Christian Audigier starb am 10. Juli 2015 im Alter von 57 Jahren an den Folgen einer Knochenmarkkrebs-Erkrankung. Durch seine farbenfrohen Designs schaffte es der franz├Âsische Designer zum Multimillion├Ąr. Mit seinen Labels "Ed Hardy" und "Von Dutch" setzte er modische Trends.
26 von 42
Quelle: dpa

Christian Audigier starb am 10. Juli 2015 im Alter von 57 Jahren an den Folgen einer Knochenmarkkrebs-Erkrankung. Durch seine farbenfrohen Designs schaffte es der franz├Âsische Designer zum Multimillion├Ąr. Mit seinen Labels "Ed Hardy" und "Von Dutch" setzte er modische Trends.

Die Filme "Lawrence von Arabien" und "Doktor Schiwago" machten ihn zum Weltstar. Am 10. Juli 2015 starb Omar Sharif im Alter von 83 Jahren in Kairo an einem Herzinfarkt. Der Schauspieler hatte zuletzt unter verst├Ąrkten Gesundheitsproblemen gelitten. Erst im Mai hatte sein Agent offiziell best├Ątigt, dass der Mime an Alzheimer erkrankt war.
27 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Die Filme "Lawrence von Arabien" und "Doktor Schiwago" machten ihn zum Weltstar. Am 10. Juli 2015 starb Omar Sharif im Alter von 83 Jahren in Kairo an einem Herzinfarkt. Der Schauspieler hatte zuletzt unter verst├Ąrkten Gesundheitsproblemen gelitten. Erst im Mai hatte sein Agent offiziell best├Ątigt, dass der Mime an Alzheimer erkrankt war.

Der Formel-1-Pilot Jules Bianchi starb am 17. Juli im Alter von 25 Jahren an den Folgen seines Unfalls knapp ein Jahr zuvor. Bianchi war 2014 beim Gro├čen Preis von Japan in ein Bergungsfahrzeug geprallt und lag bis zu seinem Tod im k├╝nstlichen Koma.
28 von 42
Quelle: HochZwei/imago-images-bilder

Der Formel-1-Pilot Jules Bianchi starb am 17. Juli im Alter von 25 Jahren an den Folgen seines Unfalls knapp ein Jahr zuvor. Bianchi war 2014 beim Gro├čen Preis von Japan in ein Bergungsfahrzeug geprallt und lag bis zu seinem Tod im k├╝nstlichen Koma.

Bobbi Kristina Brown, die Tochter von Whitney Houston, starb am 26. Juli 2015. Die 22-J├Ąhrige hatte sechs Monate im Koma gelegen, bevor ihre Familie entschieden hat, die lebenserhaltenden Ma├čnahmen einzustellen.
29 von 42
Quelle: /Reuters-bilder

Bobbi Kristina Brown, die Tochter von Whitney Houston, starb am 26. Juli 2015. Die 22-J├Ąhrige hatte sechs Monate im Koma gelegen, bevor ihre Familie entschieden hat, die lebenserhaltenden Ma├čnahmen einzustellen. Ihre letzten Wochen verbrachte Bobbi Kristina in einem Hospiz in Atlanta. Im Januar war sie in ihrem Haus in Georgia reglos in einer mit Wasser gef├╝llten Badewanne gefunden worden. Sie ├╝berlebte ihre Mutter Whitney nur um drei Jahre.

Gerhard Mayer-Vorfelder
30 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Gerhard Mayer-Vorfelder starb am 17. August 2015 im Alter von 82 Jahren. Von 2001 bis 2006 war er DFB-Pr├Ąsident, ab 2004 gemeinsam mit Theo Zwanziger. Zuvor leitete er von 1975 bis 2000 den VfB Stuttgart. Mayer-Vorfelder war von 1980 bis 1991 Baden-W├╝rttembergs Kultusminister, dann bis 1998 Finanzminister.

Egon Bahr verstarb 93-j├Ąhrig am 19. August 2015. Der SPD-Politiker war ein enger Vertrauter des fr├╝heren Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) und gilt als Architekt der deutschen Ostpolitik. Er verhandelte mit Moskau und Warschau ├╝ber die Vertr├Ąge zur Normalisierung der Beziehungen. 1972 wurde er Bundesminister f├╝r besondere Aufgaben und unter SPD-Kanzler Helmut Schmidt bis 1976 Minister f├╝r wirtschaftliche Zusammenarbeit.
31 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Egon Bahr verstarb 93-j├Ąhrig am 19. August 2015. Der SPD-Politiker war ein enger Vertrauter des fr├╝heren Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) und gilt als Architekt der deutschen Ostpolitik. Er verhandelte mit Moskau und Warschau ├╝ber die Vertr├Ąge zur Normalisierung der Beziehungen. 1972 wurde er Bundesminister f├╝r besondere Aufgaben und unter SPD-Kanzler Helmut Schmidt bis 1976 Minister f├╝r wirtschaftliche Zusammenarbeit.

Justin Wilson erlag am 24. August im Alter von 37 Jahren seinen am Vortag erlittenen Verletzungen. Der Ex-Formel-1-Pilot war bei einem Indycar-Rennen von einem umherfliegenden Teil am Kopf getroffen und schwer verletzt worden.
32 von 42
Quelle: /Reuters-bilder

Justin Wilson erlag am 24. August im Alter von 37 Jahren seinen am Vortag erlittenen Verletzungen. Der Ex-Formel-1-Pilot war bei einem Indycar-Rennen von einem umherfliegenden Teil am Kopf getroffen und schwer verletzt worden.

Er war der erfolgreichste und einflussreichste Horrorregisseur unserer Zeit. Die "Nightmare"- und "Scream"-Filme machten Wes Craven ber├╝hmt. Am 30. August starb er im Alter von 76 Jahren in Los Angeles. Craven litt an Krebs.
33 von 42
Quelle: /AFP-bilder

Er war der erfolgreichste und einflussreichste Horrorregisseur unserer Zeit. Die "Nightmare"- und "Scream"-Filme machten Wes Craven ber├╝hmt. Am 30. August starb er im Alter von 76 Jahren in Los Angeles - er litt an einem Hirntumor.

Moses Malone wurde 60 Jahre alt. Die NBA-Legende wurde drei Mal zum MVP gew├Ąhlt und kr├Ânte seine Karriere im Trikot der Philadelphia 76ers mit dem Titel 1983. Er starb am 13. September.
34 von 42
Quelle: ZUMA Press/imago-images-bilder

Moses Malone wurde 60 Jahre alt. Die NBA-Legende wurde drei Mal zum MVP gew├Ąhlt und kr├Ânte seine Karriere im Trikot der Philadelphia 76ers mit dem Titel 1983. Er starb am 13. September.

Dettmar Cramer starb am 17. September im Alter von 90 Jahren. Der "Fu├čball-Professor" ging bei Sepp Herberger in die Lehre, war sp├Ąter Co-Trainer der Nationalmannschaft und ├╝bernahm von 1975 bis 1977 den FC Bayern. Mit den M├╝nchnern holte er unter anderem den Europapokal der Landesmeister.
35 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Dettmar Cramer starb am 17. September im Alter von 90 Jahren. Der "Fu├čball-Professor" ging bei Sepp Herberger in die Lehre, war sp├Ąter Co-Trainer der Nationalmannschaft und ├╝bernahm von 1975 bis 1977 den FC Bayern. Mit den M├╝nchnern holte er unter anderem den Europapokal der Landesmeister.

Pumuckl-Erfinderin Ellis Kaut verstarb am 24. September 2015 nach langer Krankheit in M├╝nchen. Die Kinderbuchautorin wurde 94 Jahre alt. Vor ├╝ber 50 Jahren erschuf die Autorin den kleinen rothaarigen Frechdachs, der seither in H├Ârspielen, Fernsehsendungen und B├╝chern sein Unwesen treibt.
36 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Pumuckl-Erfinderin Ellis Kaut verstarb am 24. September 2015 nach langer Krankheit in M├╝nchen. Die Kinderbuchautorin wurde 94 Jahre alt. Vor ├╝ber 50 Jahren erschuf die Autorin den kleinen rothaarigen Frechdachs, der seither in H├Ârspielen, Fernsehsendungen und B├╝chern sein Unwesen treibt. Generationen sind in Deutschland mit "Meister Eder und sein Pumuckl" gro├čgeworden. Der freche Kobold eroberte aber auch Kinderherzen in L├Ąndern wie Spanien, Frankreich und sogar in China. Daneben war Kaut vor allem f├╝r die Geschichten vom "Kater Musch" bekannt. Au├čerdem trieb ihr "Uli der Fehlerteufel" in den 70er und 80er Jahren sein Unwesen in Rechtschreibfibeln westdeutscher Sch├╝ler.

Der Kulturkritiker und Schriftsteller Hellmuth Karasek starb am 29. September 2015 im Alter von 81 Jahren in Hamburg. Zw├Âlf Jahre lang hat er neben Marcel Reich-Ranicki die ZDF-Sendung "Das literarische Quartett" gepr├Ągt.
37 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Der Kulturkritiker und Schriftsteller Hellmuth Karasek starb am 29. September 2015 im Alter von 81 Jahren in Hamburg. Zw├Âlf Jahre lang hatte er neben Marcel Reich-Ranicki die ZDF-Sendung "Das literarische Quartett" gepr├Ągt. Seine journalistische Laufbahn begann er bei der "Stuttgarter Zeitung", danach war er Theaterkritiker bei der Wochenzeitung "Die Zeit". Mehr als 20 Jahre lang leitete er das Kulturressort des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel". Bis 2004 war er Mitherausgeber des Berliner "Tagesspiegel". Er ver├Âffentlichte regelm├Ą├čig B├╝cher und ging bis ins hohe Alter auf Lesereisen.

Henning Mankell verlor am 5. Oktober 2015 den Kampf gegen den Krebs. Der schwedische Schriftsteller, der den Kommissar Wallander erfunden hatte, starb im Alter von 67 Jahren in G├Âteborg. Mit mehr als 15 Millionen verkauften B├╝chern allein in Deutschland und weltweit ├╝ber 40 Millionen katapultierte der Kommissar aus Ystad seinen literarischen Vater regelm├Ą├čig an die Spitze von Bestsellerlisten und machte ihn zu einem der meistgelesenen Krimi-Autoren der Welt.
38 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Henning Mankell verlor am 5. Oktober 2015 den Kampf gegen den Krebs. Der schwedische Schriftsteller, der den Kommissar Wallander erfunden hatte, starb im Alter von 67 Jahren in G├Âteborg. Mit mehr als 15 Millionen verkauften B├╝chern allein in Deutschland und weltweit ├╝ber 40 Millionen katapultierte der Kommissar aus Ystad seinen literarischen Vater regelm├Ą├čig an die Spitze von Bestsellerlisten und machte ihn zu einem der meistgelesenen Krimi-Autoren der Welt.

Diese Pressekonferenz wurde zur Legende: G├╝nter Schabowski verk├╝ndete in am 9. November 1989 beil├Ąufig die ├ľffnung der Mauer. Sp├Ąter brach er mit seiner Vergangenheit und bekannte sich zu seiner moralischen Schuld im DDR-System. Der fr├╝here SED-Funktion├Ąr verstarb am 1. November 2015 im Alter von 86 Jahren.
39 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Diese Pressekonferenz wurde zur Legende: G├╝nter Schabowski verk├╝ndete in am 9. November 1989 beil├Ąufig die ├ľffnung der Mauer. Sp├Ąter brach er mit seiner Vergangenheit und bekannte sich zu seiner moralischen Schuld im DDR-System. Der fr├╝here SED-Funktion├Ąr verstarb am 1. November 2015 im Alter von 86 Jahren.

Helmut Schmidt (96) starb am 10. November 2015. In die Amtszeit des SPD-Altkanzlers von 1974 bis 1982 fielen ├ľlkrise, RAF-Terror und Nato-Nachr├╝stung. Als Innensenator Hamburgs machte er sich 1962 bei der gro├čen Sturmflut einen Namen als Krisenmanager. Der Hanseat war 32 Jahre Herausgeber der Wochenzeitung "Die Zeit". Der Kettenraucher galt vielen als Vorbild.
40 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Helmut Schmidt (96) starb am 10. November 2015. In die Amtszeit des SPD-Altkanzlers von 1974 bis 1982 fielen ├ľlkrise, RAF-Terror und Nato-Nachr├╝stung. Als Innensenator Hamburgs machte er sich 1962 bei der gro├čen Sturmflut einen Namen als Krisenmanager. Der Hanseat war 32 Jahre Herausgeber der Wochenzeitung "Die Zeit". Der Kettenraucher galt vielen als Vorbild.

Er war Gewandhauskapellmeister in Leipzig, Chefdirigent der New Yorker Philharmoniker und geh├Ârte im Herbst 1989 zu den Unterzeichnern des Aufrufes "Keine Gewalt", mit dem Montagsdemonstranten und Staatsgewalt zum Dialog aufgefordert wurden. Am 19. Dezember 2015 verstarb Kurt Masur im Alter von 88 Jahren in einem Krankenhaus in Greenwich im US-Bundesstaat Connecticut.
41 von 42
Quelle: /dpa-bilder

Er war Gewandhauskapellmeister in Leipzig, Chefdirigent der New Yorker Philharmoniker und geh├Ârte im Herbst 1989 zu den Unterzeichnern des Aufrufes "Keine Gewalt", mit dem Montagsdemonstranten und Staatsgewalt zum Dialog aufgefordert wurden. Am 19. Dezember 2015 verstarb Kurt Masur im Alter von 88 Jahren in einem Krankenhaus in Greenwich im US-Bundesstaat Connecticut.

Ian Fraser "Lemmy" Kilmister, Frontmann der Hardrockband Mot├Ârhead, starb am 28. Dezember 2015 an einer Krebserkrankung. Die Diagnose wurde ihm erst zwei Tage zuvor mitgeteilt. Der Brite, der am 24. Dezember noch seinen 70. Geburtstag feierte, galt bei einer ganzen Generation von Rock- und Metalfans als Idol.
42 von 42
Quelle: /Reuters-bilder

Ian Fraser "Lemmy" Kilmister, Frontmann der Hardrockband Mot├Ârhead, starb am 28. Dezember 2015 an einer Krebserkrankung. Die Diagnose wurde ihm erst zwei Tage zuvor mitgeteilt. Der Brite, der am 24. Dezember noch seinen 70. Geburtstag feierte, galt bei einer ganzen Generation von Rock- und Metalfans als Idol .

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website