"Melrose Place": So sehen die Stars heute aus

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
"Melrose Place" zählt zu den beliebtesten Serien der Neunziger. Vor 20 Jahren wurde die Show abgesetzt.
1 von 17
Quelle: imago images / APC

"Melrose Place" zählt zu den beliebtesten Serien der Neunziger. Vor 20 Jahren wurde die Show abgesetzt.

Thomas Calabro spielte Michael Macini, den Fiesling der Serie.
2 von 17
Quelle: imago images / APC

Thomas Calabro spielte Michael Macini, den Fiesling der Serie.

Thomas Calabro hatte nach dem Aus der Serie in verschiedenen TV-Produktionen einen Gastauftritt. Der ganz große Erfolg blieb jedoch aus. Zuletzt stand er für die Serie "The Bay" vor der Kamera.
3 von 17
Quelle: Kathy Hutchins / imago images

Thomas Calabro hatte nach dem Aus der Serie in verschiedenen TV-Produktionen einen Gastauftritt. Der ganz große Erfolg blieb jedoch aus. Zuletzt stand er für die Serie "The Bay" vor der Kamera.

Heather Locklear spielte die knallharte Karrierefrau Amanda Woodward.
4 von 17
Quelle: imago images / APC

Heather Locklear spielte die knallharte Karrierefrau Amanda Woodward.

Heather Locklear war schon vorher ein gefeierter Serienstar. Doch nach dem Ende von "Melrose Place" ging e für die Schauspielerin stetig bergab. Aktuell hat die 57-Jährige mit einem Alkohol- und Drogenproblem zu kämpfen.
5 von 17
Quelle: Burt Harris / imago images

Heather Locklear war schon vorher ein gefeierter Serienstar. Doch nach dem Ende von "Melrose Place" ging e für die Schauspielerin stetig bergab. Aktuell hat die 57-Jährige mit einem Alkohol- und Drogenproblem zu kämpfen.

Andrew Shue übernahm die Rolle des Frauenschwarms Wilhelm "Billy" Campbell.
6 von 17
Quelle: Dana Fineman / imago images

Andrew Shue übernahm die Rolle des Frauenschwarms Wilhelm "Billy" Campbell.

Andrew Shue hat sich nach der Serie aus dem Rampenlicht zurückgezogen und der Schauspielerei den Rücken gekehrt.
7 von 17
Quelle: Sam Aronov / imago images

Andrew Shue hat sich nach der Serie aus dem Rampenlicht zurückgezogen und der Schauspielerei den Rücken gekehrt.

Josie Bissett mimite die erfolgreiche Mode-Designerin Jane Andrews Mancini.
8 von 17
Quelle: APC / imago images

Josie Bissett mimite die erfolgreiche Mode-Designerin Jane Andrews Mancini.

Auch für Josie Bissett lief es nach "Melrose Place" nicht ganz so rosig. Hin und wieder war die Schauspielerin in verschiedenen Fernsehfilmen zu sehen.
9 von 17
Quelle: imago images / AdMedia

Auch für Josie Bissett lief es nach "Melrose Place" nicht ganz so rosig. Hin und wieder war die Schauspielerin in verschiedenen Fernsehfilmen zu sehen.

Courtney Thorne-Smith spielte die ruhige und freundliche Alison Parker.
10 von 17
Quelle: imago images / Jon Ragel

Courtney Thorne-Smith spielte die ruhige und freundliche Alison Parker.

Auch Courtney Thorne-Smith zählt seit "Melrose Place" zu den bekanntesten Seriendarstellerin. So war sie mehreremale in "Two and a Half Men" zu sehen und neun Jahre lang in "Immer wieder Jim".
11 von 17
Quelle: imago images / AdMedia

Auch Courtney Thorne-Smith zählt seit "Melrose Place" zu den bekanntesten Seriendarstellerin. So war sie mehreremale in "Two and a Half Men" zu sehen und neun Jahre lang in "Immer wieder Jim".

Grant Show übernahm die Rolle von Jake Hanson.
12 von 17
Quelle: imago images / APC

Grant Show übernahm die Rolle von Jake Hanson.

Grant Show blieb dem Serien-Geschäft treu. Nach "Melrose Place" war er zum Beispiel in "Private Practice" zu sehen, zuletzt in der Neuauflage vom "Denver-Clan".
13 von 17
Quelle: imago images / zuma

Grant Show blieb dem Serien-Geschäft treu. Nach "Melrose Place" war er zum Beispiel in "Private Practice" zu sehen, zuletzt in der Neuauflage vom "Denver-Clan".

Laura Leighton spielte die naive Schwester von Jane, Sydney Andrews.
14 von 17
Quelle: APC / imago images

Laura Leighton spielte die naive Schwester von Jane, Sydney Andrews.

Laura Leighton spielte danach in der Erfolgsserie "Pretty Little Liars" mit.
15 von 17
Quelle: imago images / Faye Sadou

Laura Leighton spielte danach in der Erfolgsserie "Pretty Little Liars" mit.

Daphne Zuniga spielte die Rolle der Fotografin Jo Beth Reynolds.
16 von 17
Quelle: APC / imago images

Daphne Zuniga spielte die Rolle der Fotografin Jo Beth Reynolds.

Daphne Zuniga war nach "Melrose Place" zwar in der Serie "One Tree Hill" zu sehen, konzentriert sich aber auf Filme.
17 von 17
Quelle: imago images

Daphne Zuniga war nach "Melrose Place" zwar in der Serie "One Tree Hill" zu sehen, konzentriert sich aber auf Filme.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website