t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Liebe am Set: Hier funkte es auch hinter der Kamera


Liebe am Set: Hier funkte es auch hinter der Kamera

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: In der Nicholas-Sparks-Verfilmung "Mit dir an meiner Seite" waren sie nicht nur vor der Kamera ein Paar. Auch dahinter funkte es zwischen den beiden. 2014 trennten sie sich, bis sie 2016 das Liebes-Comeback bekannt gaben. 2018 gaben sich die beiden das Jawort, doch bereits Mitte 2019 kam erneut das Liebes-Aus. Dieses Mal soll es endgültig sein.
1 von 9
Quelle: Neilson Barnard/Getty Images

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: In der Nicholas-Sparks-Verfilmung "Mit dir an meiner Seite" waren sie nicht nur vor der Kamera ein Paar. Auch dahinter funkte es zwischen den beiden. 2014 trennten sie sich, bis sie 2016 das Liebes-Comeback bekannt gaben. 2018 gaben sich die beiden das Jawort, doch bereits Mitte 2019 kam erneut das Liebes-Aus. Dieses Mal soll es endgültig sein.

Vanessa Hudgens und Zac Efron: 2005 verliebten sie sich am Set von "High School Musical". In der dreiteiligen Filmreihe spielten sie ein Teenager-Pärchen. Die Beziehung hielt fünf Jahre, 2010 trennten sich Hudgens und Efron.
2 von 9
Quelle: Kevin Winter/Getty Images

Vanessa Hudgens und Zac Efron: 2005 verliebten sie sich am Set von "High School Musical". In der dreiteiligen Filmreihe spielten sie ein Teenager-Pärchen. Die Beziehung hielt fünf Jahre, 2010 trennten sich Hudgens und Efron.

Eva Mendes und Ryan Gosling: In "The Place Beyond the Pines" mimten sie ein Liebespaar, kurz darauf wurden sie auch im echten Leben ein Paar. Seit 2011 führen sie eine skandalfreie Beziehung. Sie haben zwei gemeinsame Kinder.
3 von 9
Quelle: imago images / Zuma

Eva Mendes und Ryan Gosling: In "The Place Beyond the Pines" mimten sie ein Liebespaar, kurz darauf wurden sie auch im echten Leben ein Paar. Seit 2011 führen sie eine skandalfreie Beziehung. Sie haben zwei gemeinsame Kinder.

Ben Affleck und Jennifer Garner: In der Comic-Verfilmung "Daredevil" von 2003 hatten sie eine Romanze, 2004 wurden sie im realen Leben ein Paar. 2005 läuteten die Hochzeitsglocken. Nach zehn Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern gaben die Schauspieler 2015 ihre Trennung bekannt.
4 von 9
Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images

Ben Affleck und Jennifer Garner: In der Comic-Verfilmung "Daredevil" von 2003 hatten sie eine Romanze, 2004 wurden sie im realen Leben ein Paar. 2005 läuteten die Hochzeitsglocken. Nach zehn Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern gaben die Schauspieler 2015 ihre Trennung bekannt.

Blake Lively und Ryan Reynolds: In "Green Lantern" war er undsterblich in sie verliebt. Der Film floppte an den Kinokassen. Top lief es für die Schauspieler dafür privat, wenn auch erst ein Jahr später: 2011 wurden die beiden ein Paar, 2012 heirateten sie.
5 von 9
Quelle: Dimitrios Kambouris/Getty Images

Blake Lively und Ryan Reynolds: In "Green Lantern" war er unsterblich in sie verliebt. Der Film floppte an den Kinokassen. Top lief es für die Schauspieler dafür privat, wenn auch erst ein Jahr später: 2011 wurden die beiden ein Paar, 2012 heirateten sie.

Channing Tatum und Jenna Dewan: 2006 lernten sie sich am Set von "Step Up" kennen und lieben. 2009 traten sie vor den Traualtar, 2013 kam die gemeinsame Tochter zur Welt. Fünf Jahre später trennten sich der ehemalige Stripper und die Tänzerin.
6 von 9
Quelle: Tim P. Whitby/Getty Images

Channing Tatum und Jenna Dewan: 2006 lernten sie sich am Set von "Step Up" kennen und lieben. 2009 traten sie vor den Traualtar, 2013 kam die gemeinsame Tochter zur Welt. Fünf Jahre später trennten sich der ehemalige Stripper und die Tänzerin.

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Sie waren das absolute Traumpaar der "Twilight"-Saga. 2008 kamen sie auch privat zusammen. Nach einem Seitensprung von Kristen Stewart folgte 2012 die Trennung.
7 von 9
Quelle: Christopher Polk/Getty Images

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Sie waren das absolute Traumpaar der "Twilight"-Saga. 2008 kamen sie auch privat zusammen. Nach einem Seitensprung von Kristen Stewart folgte 2012 die Trennung.

Andrew Garfield und Emma Stone: In "The Amazing Spiderman" spielten sie ein Paar. 2012 verliebten sie sich am Set des ersten Teils, 2014 folgte der zweite. Kurz darauf trennten sie sich.
8 von 9
Quelle: Dimitrios Kambouris/Getty Images

Andrew Garfield und Emma Stone: In "The Amazing Spiderman" spielten sie ein Paar. 2012 verliebten sie sich am Set des ersten Teils, 2014 folgte der zweite. Kurz darauf trennten sie sich.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Sie verliebten sich am Set zum gemeinsamen Film "Mr. & Mrs. Smith". Obwohl Brad Pitt damals noch mit Jennifer Aniston verheiratet war, kamen "Brangelina" kurz darauf zusammen. 2014 heirateten sie nach zehn Jahren Beziehung. 2016 folgte das Ehe-Aus.
9 von 9
Quelle: Gareth Cattermole/Getty Images

Brad Pitt und Angelina Jolie: Sie verliebten sich am Set zum gemeinsamen Film "Mr. & Mrs. Smith". Obwohl Brad Pitt damals noch mit Jennifer Aniston verheiratet war, kamen "Brangelina" kurz darauf zusammen. 2014 heirateten sie nach zehn Jahren Beziehung. 2016 folgte das Ehe-Aus.


t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website