t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Diese Promis haben ihrer Liebe eine zweite Chance gegeben


Diese Promis haben ihrer Liebe eine zweite Chance gegeben

Ben Affleck und Jennifer Lopez: Anfang der 2000er wurden die Schauspieler ein Paar. 2003 verlobten sie sich und 2004 folgte die Trennung. 2021 fanden sie wieder zueinander.
1 von 14
Quelle: Kevin Winter/Getty Images

Ben Affleck und Jennifer Lopez: Anfang der 2000er wurden die Schauspieler ein Paar. 2003 verlobten sie sich und 2004 folgte die Trennung. 2021 fanden sie wieder zueinander.

Stefan und Claudia Effenberg: 2004 heirateten der ehemaliger Fußballspieler und das Model. In ihrer Beziehung ging es immer wieder auf und ab. Seit 2019 erneuerten sie ihr Ehegelübde und sind bis heute unzertrennlich.
2 von 14
Quelle: Hannes Magerstaedt/Getty Images

Stefan und Claudia Effenberg: 2004 heirateten der ehemaliger Fußballspieler und das Model. In ihrer Beziehung ging es immer wieder auf und ab. Seit 2019 erneuerten sie ihr Ehegelübde und sind bis heute unzertrennlich.

Frank Otto und Nathalie Volk: 2020 trennten sich der Medienunternehmer und das Model, das sich heute Miranda DiGrande nennt, nach fünf Jahren Beziehung. Im März 2022 kam ihr Liebes-Comeback.
3 von 14
Quelle: imago images

Frank Otto und Nathalie Volk: 2020 trennten sich der Medienunternehmer und das Model, das sich heute Miranda DiGrande nennt, nach fünf Jahren Beziehung. Im März 2022 kam ihr Liebes-Comeback.

Snoop Dogg und Shante Broadus: Der Rapper heiratete seine Jugendliebe 1997. 7 Jahre später folgte die Scheidung wegen "unüberbrückbarer Differenzen". 2008 rauften sich die Zwei wieder zusammen, heirateten erneut und sind bis heute glücklich miteinander.
4 von 14
Quelle: Kevin Winter/getty-images-bilder

Snoop Dogg und Shante Broadus: Der Rapper heiratete seine Jugendliebe 1997. 7 Jahre später folgte die Scheidung wegen "unüberbrückbarer Differenzen". 2008 rauften sich die Zwei wieder zusammen, heirateten erneut und sind bis heute glücklich miteinander.

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones: Sie lernten sich 1998 kennen und heirateten im Jahr 2000. 2013 gaben sie dann ihre vorläufige Trennung in Form einer "Beziehungspause" bekannt. Sie fanden jedoch wieder zusammen und sind noch immer verheiratet.
5 von 14
Quelle: Kevork Djansezian/getty-images-bilder

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones: Sie lernten sich 1998 kennen und heirateten im Jahr 2000. 2013 gaben sie dann ihre vorläufige Trennung in Form einer "Beziehungspause" bekannt. Sie fanden jedoch wieder zusammen und sind noch immer verheiratet.

Patrick Dempsey und Jillian Fink: Nach 16 Jahren Ehe reichte Jillian 2015 die Scheidung ein. Patrick soll ihr untreu gewesen sein. 2016 dann der Rückzieher: Sie brachen die Scheidung ab und gaben ihrer Ehe noch eine Chance. Sie sind bis heute verheiratet.
6 von 14
Quelle: Pascal Le Segretain/getty-images-bilder

Patrick Dempsey und Jillian Fink: Nach 16 Jahren Ehe reichte Jillian 2015 die Scheidung ein. Patrick soll ihr untreu gewesen sein. 2016 dann der Rückzieher: Sie brachen die Scheidung ab und gaben ihrer Ehe noch eine Chance. Sie sind bis heute verheiratet.

Justin Timberlake und Jessica Biel: Das Paar kam 2007 zusammen, trennte sich im März 2011. Doch bereits im Oktober selben Jahres kam die Reunion. 2012 heirateten die beiden, 2015 kam der gemeinsame Sohn zu Welt.
7 von 14
Quelle: Eamonn McCormack/getty-images-bilder

Justin Timberlake und Jessica Biel: Das Paar kam 2007 zusammen, trennte sich im März 2011. Doch bereits im Oktober selben Jahres kam die Reunion. 2012 heirateten die beiden, 2015 kam der gemeinsame Sohn zu Welt.

Jean-Claude Van Damme und Gladys Portuges: Der Schauspieler und die Bodybuilderin heirateten 1986. 1993 ließen sie sich scheiden. Nach langjähriger Trennung heirateten sie 1999 erneut. Diesmal hat es geklappt und die zwei sind glücklich miteinander.
8 von 14
Quelle: Chris Jackson/getty-images-bilder

Jean-Claude Van Damme und Gladys Portuges: Der Schauspieler und die Bodybuilderin heirateten 1986. 1993 ließen sie sich scheiden. Nach langjähriger Trennung heirateten sie 1999 erneut. Diesmal hat es geklappt und die zwei sind glücklich miteinander.

Behati Prinsloo und Adam Levine: Das Model und der Sänger wurden 2012 ein Paar, trennten sich jedoch im März 2013. Bereits im Mai gaben sie ihrer Liebe noch eine Chance, 2014 läuteten die Hochzeitsglocken. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.
9 von 14
Quelle: UPI Photo/imago-images-bilder

Behati Prinsloo und Adam Levine: Das Model und der Sänger wurden 2012 ein Paar, trennten sich jedoch im März 2013. Bereits im Mai gaben sie ihrer Liebe noch eine Chance, 2014 läuteten die Hochzeitsglocken. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Katy Perry und Orlando Bloom: Die Sängerin und der Schauspieler kamen 2016 das erste Mal zusammen. Es folgte ein jahrelanges On und Off mit zahlreichen Trennungen und Liebes-Comebacks, bis sie sich schließlich am Valentinstag 2019 verlobten. 2020 kam ihre Tochter Daisy Dove Bloom auf die Welt.
10 von 14
Quelle: Andreas Rentz/getty-images-bilder

Katy Perry und Orlando Bloom: Die Sängerin und der Schauspieler kamen 2016 das erste Mal zusammen. Es folgte ein jahrelanges On und Off mit zahlreichen Trennungen und Liebes-Comebacks, bis sie sich schließlich am Valentinstag 2019 verlobten. 2020 kam ihre Tochter Daisy Dove Bloom auf die Welt.

Megan Fox und Brian Austin Green: Die beiden Schauspieler wurden 2004 ein Paar. 2009 trennten sie sich. 2010 fanden sie zurück zueinander und heirateten kurz darauf sogar. 2015 dann das Liebes-Aus: Megan reichte die Scheidung ein. Nach der Geburt des dritten Sohnes zog sie den Antrag jedoch wieder zurück. Im Mai 2020 gibt Brian Austin Green in seinem Podcast offiziell die Trennung bekannt.
11 von 14
Quelle: Michael Buckner/getty-images-bilder

Megan Fox und Brian Austin Green: Die beiden Schauspieler wurden 2004 ein Paar. 2009 trennten sie sich. 2010 fanden sie zurück zueinander und heirateten kurz darauf sogar. 2015 dann das Liebes-Aus: Megan reichte die Scheidung ein. Nach der Geburt des dritten Sohnes zog sie den Antrag jedoch wieder zurück. Im Mai 2020 gibt Brian Austin Green in seinem Podcast offiziell die Trennung bekannt.

Justin Bieber und Hailey Baldwin: Das Paar hatte bereits 2016 eine kurze Romanze, ging dann aber wieder getrennte Wege. 2018 kam das Liebes-Comeback, kurz darauf folgte schon die Verlobung. 2019 heirateten die beiden und Hailey Baldwin wurde - auch auf Instagram - zu Hailey Bieber.
12 von 14
Quelle: E-PRESS PHOTO.com/imago-images-bilder

Justin Bieber und Hailey Baldwin: Das Paar hatte bereits 2016 eine kurze Romanze, ging dann aber wieder getrennte Wege. 2018 kam das Liebes-Comeback, kurz darauf folgte schon die Verlobung. 2019 heirateten die beiden und Hailey Baldwin wurde- auch auf Instagram - zu Hailey Bieber.

Pink und Carey Hart: Die Sängerin und der Motorcross-Fahrer lernten sich 2001 kennen und lieben. 2003 trennten sie sich kurzfristig, kamen jedoch nach wenigen Monaten wieder zusammen. 2006 heirateten sie. 2008 war erneut vorläufig Schluss. 2009 versuchten sie es noch einmal miteinander - diesmal hat's gehalten. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.
13 von 14
Quelle: Neilson Barnard/getty-images-bilder

Pink und Carey Hart: Die Sängerin und der Motorcross-Fahrer lernten sich 2001 kennen und lieben. 2003 trennten sie sich kurzfristig, kamen jedoch nach wenigen Monaten wieder zusammen. 2006 heirateten sie. 2008 war erneut vorläufig Schluss. 2009 versuchten sie es noch einmal miteinander - diesmal hat's gehalten. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Prinz William und Herzogin Kate: Sie lernten sich an der Universität kennen und lieben. 2007 kam die überraschende Trennung, doch kurz darauf folgte bereits das Liebes-Comeback. 2011 fand die Traumhochzeit in der Westminster Abbey in London statt. Das Thronfolgerpaar hat drei gemeinsame Kinder.
14 von 14
Quelle: Chris Jackson/getty-images-bilder

Prinz William und Herzogin Kate: Sie lernten sich an der Universität kennen und lieben. 2007 kam die überraschende Trennung, doch kurz darauf folgte bereits das Liebes-Comeback. 2011 fand die Traumhochzeit in der Westminster Abbey in London statt. Das Thronfolgerpaar hat drei gemeinsame Kinder.


t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website