Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Kultur

...

Das Werk Raffaels

zurück zum Artikel
Bild 1 von 8
La Fornarina, 1519/1520, 85 cm x 60 cm, Öl auf Holzm Galleria Nazionale d'Arte Antica, Rom: Dieses Porträt zeigt die Bäckerstochter Margherita Luti, vermutlich die Geliebte Raffaels. An ihrem Arm ist ein Reif, auf dem "RAPHAEL URBINAS" zu lesen ist. Viele Madonnen des Künstlers tragen die Gesichtszüge der Bäckerstochter. (Quelle: imago images)
imago images

La Fornarina, 1519/1520, 85 cm x 60 cm, Öl auf Holzm Galleria Nazionale d'Arte Antica, Rom: Dieses Porträt zeigt die Bäckerstochter Margherita Luti, vermutlich die Geliebte Raffaels. An ihrem Arm ist ein Reif, auf dem "RAPHAEL URBINAS" zu lesen ist. Viele Madonnen des Künstlers tragen die Gesichtszüge der Bäckerstochter.

Anzeige

La Fornarina, 1519/1520, 85 cm x 60 cm, Öl auf Holzm Galleria Nazionale d'Arte Antica, Rom: Dieses Porträt zeigt die Bäckerstochter Margherita Luti, vermutlich die Geliebte Raffaels. An ihrem Arm ist ein Reif, auf dem "RAPHAEL URBINAS" zu lesen ist. Viele Madonnen des Künstlers tragen die Gesichtszüge der Bäckerstochter.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: