Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Die außergewöhnliche Karriere von Monica Lierhaus


Die außergewöhnliche Karriere von Monica Lierhaus

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Das erste Bild, das sich von Monica Lierhaus in den gängigen Bildagenturen finden lässt, zeigt sie als Sat.1-Moderatorin – dort beginnt ihre Fernsehkarriere Mitte der Neunziger.
1 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Das erste Bild, das sich von Monica Lierhaus in den gängigen Bildagenturen finden lässt, zeigt sie als Sat.1-Moderatorin – dort beginnt ihre Fernsehkarriere Mitte der Neunziger.

Monica Lierhaus moderiert in den Jahren 1997 und 1998 bei Sat.1 die Boulevard-Sendung "blitz".
2 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Monica Lierhaus moderiert in den Jahren 1997 und 1998 bei Sat.1 die Boulevard-Sendung "blitz".

Später wechselt sie zu "ran", dort moderiert Monica Lierhaus von 1999 bis 2001.
3 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Später wechselt sie zu "ran", dort moderiert Monica Lierhaus von 1999 bis 2001.

Von 1999 bis 2003 kommentierte sie diverse Sportereignisse mit den Schwerpunkten Tennis und Fußball für Premiere.
4 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Von 1999 bis 2003 kommentierte sie diverse Sportereignisse mit den Schwerpunkten Tennis und Fußball für Premiere.

Im Jahr 2002 im Interview mit dem damaligen Fußballmanager Rainer Calmund in Leverkusen.
5 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Im Jahr 2002 im Interview mit dem damaligen Fußballmanager Rainer Calmund in Leverkusen.

2004 wechselt sie zur ARD. In der "Sportschau" bekommt sie es hier mit dem damaligen Bundestrainer Jürgen Klinsmann zu tun.
6 von 17
Quelle: imago/Sven Simon

2004 wechselt sie zur ARD. In der "Sportschau" bekommt sie es hier mit dem damaligen Bundestrainer Jürgen Klinsmann zu tun.

Im selben Jahr zeigt sich Monica Lierhaus mit ihrem Freund, dem Fernsehproduzenten Rolf Hellgardt
7 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Im selben Jahr zeigt sich Monica Lierhaus mit ihrem Freund, dem Fernsehproduzenten Rolf Hellgardt

Bei der WM 2006 in Deutschland interviewt Monica Lierhaus auch die deutsche Nationalmannschaft.
8 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Bei der WM 2006 in Deutschland interviewt Monica Lierhaus auch die deutsche Nationalmannschaft.

2007 spricht sie mit Bundestrainer Joachim Löw.
9 von 17
Quelle: imago-images-bilder

2007 spricht sie mit Bundestrainer Joachim Löw.

Es ist ihr letzter Auftritt im Fernsehen vor ihrem schweren Schicksalsschlag. Im Januar 2009 interviewt sie Martin Schmitt bei der Vierschanzentournee in Bischofshofen.
10 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Es ist ihr letzter Auftritt im Fernsehen vor ihrem schweren Schicksalsschlag. Im Januar 2009 interviewt sie Martin Schmitt bei der Vierschanzentournee in Bischofshofen.

Lierhaus ist nach ihrer Hirnoperation und den vier Monaten im künstlichen Koma über zwei Jahre von der Bildfläche verschwunden. 2011 kehrt sie zurück.
11 von 17
Quelle: imago images

Lierhaus ist nach ihrer Hirnoperation und den vier Monaten im künstlichen Koma über zwei Jahre von der Bildfläche verschwunden. 2011 kehrt sie zurück.

Am 5. Februar 2011 feiert sie bei der Goldenen Kamera ihr Comeback und macht ihrem Lebensgefährten Rolf Hellgardt vor Millionenpublikum einen Heiratsantrag.
12 von 17
Quelle: imago/Sven Simon

Am 5. Februar 2011 feiert sie bei der Goldenen Kamera ihr Comeback und macht ihrem Lebensgefährten Rolf Hellgardt vor Millionenpublikum einen Heiratsantrag.

Danach kämpft sie sich langsam wieder zurück in den Berufsalltag.
13 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Danach kämpft sie sich langsam wieder zurück in den Berufsalltag.

Jana Ina Zarrella, Sylvie Meis und Monica Lierhaus während der WM 2014 bei einem Gala-Event für die FIFA.
14 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Jana Ina Zarrella, Sylvie Meis und Monica Lierhaus während der WM 2014 bei einem Gala-Event für die FIFA.

2015 gibt Monica Lierhaus die Trennung von Rolf Hellgardt bekannt.
15 von 17
Quelle: imago images / Eventpress Herrra

2015 gibt Monica Lierhaus die Trennung von Rolf Hellgardt bekannt.

Dunja Hayali unterhält sich 2015 mit Monica Lierhaus in ihrem ZDF-Talkmagazin "donnerstalk".
16 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Dunja Hayali unterhält sich 2015 mit Monica Lierhaus in ihrem ZDF-Talkmagazin "donnerstalk".

Frauke Ludowig und Monica Lierhaus bei einem Lunch zugunsten der Kinder Schlaganfall-Hilfe im August 2016 in Hamburg.
17 von 17
Quelle: imago-images-bilder

Frauke Ludowig und Monica Lierhaus bei einem Lunch zugunsten der Kinder Schlaganfall-Hilfe im August 2016 in Hamburg.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website