HomeUnterhaltungTV

Die bekanntesten Nachrichtensprecher


Die bekanntesten Nachrichtensprecher

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Catherine Vogel und Pinar Tanrikolu gehören zur "heute"-Familie.
1 von 27
Quelle: ZDF/ Rico Rossival

Catherine Vogel und Pinar Tanrikolu gehören zur "heute"-Familie.

Peter Kloeppel ist schon seit 1992 Chefmoderator der RTL-Nachrichtensendung "RTL aktuell". Seit 2004 ist er auch Chefredakteur des Senders.
2 von 27
Quelle: RTL

Peter Kloeppel ist schon seit 1992 Chefmoderator der RTL-Nachrichtensendung "RTL aktuell". Seit 2004 ist er auch Chefredakteur des Senders.

Pinar Atalay ist die Neue bei den "Tagesthemen" und die Nachfolgerin von Ingo Zamperoni, der als Korrespondent nach Washington wechselt.
3 von 27
Quelle: dpa-bilder

Pinar Atalay ist die Neue bei den "Tagesthemen" und die Nachfolgerin von Ingo Zamperoni, der als Korrespondent nach Washington wechselt.

Ingo Zamperoni war ab 2012 die Urlaubsvertretung der ARD "Tagesthemen". 2013 gehörte er dann zum festen Moderatoren-Team. Im Oktober 2013 verkündete er seinen Wechsel ins ARD-Studio nach Washington.
4 von 27
Quelle: dpa-bilder

Ingo Zamperoni war ab 2012 die Urlaubsvertretung der ARD "Tagesthemen". 2013 gehörte er dann zum festen Moderatoren-Team. Im Oktober 2013 verkündete er seinen Wechsel ins ARD-Studio nach Washington.

Der frühere Sprecher von Werbespots, Marc Bator, begann als Off-Kommentator in der ARD und spricht seit 2005 die Hauptausgabe der "Tagesschau". Er wechselte von den öffentlich-rechtlichen zum Privat-Sender Sat.1. Seit dem 10. Mai 2013 präsentiert Bator die Sat.1-Nachrichten.
5 von 27
Quelle: ARD

Der frühere Sprecher von Werbespots, Marc Bator, begann als Off-Kommentator in der ARD und spricht seit 2005 die Hauptausgabe der "Tagesschau". Er wechselte von den öffentlich-rechtlichen zum Privat-Sender Sat.1. Seit dem 10. Mai 2013 präsentiert Bator die Sat.1-Nachrichten.

Thomas Roth ist seit August 2013 der erste Moderator der "Tagesthemen". Er kam für Tom Buhrow, der seinen Posten verließ, um Intendant des WDR zu werden. Roth war zuvor von 2008 bis Mitte 203 der ARD-Studioleiter in New York.
6 von 27
Quelle: imago

Thomas Roth ist seit August 2013 der erste Moderator der "Tagesthemen". Er kam für Tom Buhrow, der seinen Posten verließ, um Intendant des WDR zu werden. Roth war zuvor von 2008 bis Mitte 203 der ARD-Studioleiter in New York.

Tom Buhrow wurde 2006 Nachfolger des TV-Urgesteins Ulrich Wickert bei den "Tagesthemen". Ende Mai 2013 wurde er zum neuen Intendanten des WDR gewählt, am 16. Juni moderierte er zum letzten Mal die "Tagesthemen". Sein Nachfolger ist der bisherige ARD-Studioleiter in New York, Thomas Roth.
7 von 27
Quelle: ARD

Tom Buhrow wurde 2006 Nachfolger des TV-Urgesteins Ulrich Wickert bei den "Tagesthemen". Ende Mai 2013 wurde er zum neuen Intendanten des WDR gewählt, am 16. Juni moderierte er zum letzten Mal die "Tagesthemen". Sein Nachfolger ist der bisherige ARD-Studioleiter in New York, Thomas Roth.

Claus Kleber ist seit 2003 Leiter und Moderator des "heute journals".
8 von 27
Quelle: ZDF

Claus Kleber ist seit 2003 Leiter und Moderator des "heute journals".

Jens Riewa ist seit 1994 einer der Sprecher bei der "Tagesschau".
9 von 27
Quelle: ARD

Jens Riewa ist seit 1994 einer der Sprecher bei der "Tagesschau".

Peter Limbourg war von 2008 bis 2013 Sat.1-Chef-Nachrichtensprecher. Bekannt wurde er auch durch die Moderation der Kanzlerduelle zusammen mit Journalisten von ZDF, ARD und RTL. Im Juni 2010 wurde Limbourg zudem Senior Vice President Nachrichten und politische Information der ProSiebenSat.1 Media AG. Am 1. Oktober 2013 wurde er Intendant der Deutschen Welle.
10 von 27
Quelle: dpa

Peter Limbourg war von 2008 bis 2013 Sat.1-Chef-Nachrichtensprecher. Bekannt wurde er auch durch die Moderation der Kanzlerduelle zusammen mit Journalisten von ZDF, ARD und RTL. Im Juni 2010 wurde Limbourg zudem Senior Vice President Nachrichten und politische Information der ProSiebenSat.1 Media AG. Am 1. Oktober 2013 wurde er Intendant der Deutschen Welle.

Im Jahr 2001 startete Marietta Slomka ihre Karriere als Moderatorin des "heute journals". Daneben produziert sie noch Reportagen für das ZDF.
11 von 27
Quelle: ZDF

Im Jahr 2001 startete Marietta Slomka ihre Karriere als Moderatorin des "heute journals". Daneben produziert sie noch Reportagen für das ZDF.

Caren Miosga ist seit dem Sommer 2007 bei den ARD-"Tagesthemen". Sie kam für Anne Will.
12 von 27
Quelle: ARD

Caren Miosga ist seit dem Sommer 2007 bei den ARD-"Tagesthemen". Sie kam für Anne Will.

Jan Hofer ist ein "Tagesschau"-Urgestein. Seit 1985 dabei, ist er seit 2004 Chefsprecher. Von 1992 bis 2012 war er zudem Gastgeber der MDR-Talkshow "Riverboat".
13 von 27
Quelle: ARD

Jan Hofer ist ein "Tagesschau"-Urgestein. Seit 1985 dabei, ist er seit 2004 Chefsprecher. Von 1992 bis 2012 war er zudem Gastgeber der MDR-Talkshow "Riverboat".

Judith Rakers ist seit 2005 Sprecherin der ARD-"Tagesschau", seit 2008 auch der Hauptsendung um 20.00 Uhr. Außerdem spricht sie von Zeit zu Zeit auch die Nachrichten der "Tagesthemen".
14 von 27
Quelle: ARD

Judith Rakers ist seit 2005 Sprecherin der ARD-"Tagesschau", seit 2008 auch der Hauptsendung um 20.00 Uhr. Außerdem spricht sie von Zeit zu Zeit auch die Nachrichten der "Tagesthemen".

Schon seit 1993 spricht Gundula Gause den Nachrichtenblock des ZDF "heute journals".
15 von 27
Quelle: dpa-bilder

Schon seit 1993 spricht Gundula Gause den Nachrichtenblock des ZDF "heute journals".

Kay-Sölve Richter ist seit Ende 2010 Co-Moderatorin beim "heute journal" im ZDF. Auch die Nachrichtensendungen "heute nacht" sowie die Nachmittagsausgaben der "heute-Nachrichten" sprach sie bereits.
16 von 27
Quelle: ZDF / Kerstin Bänsch

Kay-Sölve Richter ist seit Ende 2010 Co-Moderatorin beim "heute journal" im ZDF. Auch die Nachrichtensendungen "heute nacht" sowie die Nachmittagsausgaben der "heute-Nachrichten" sprach sie bereits.

Einstmals war sie mit gerade mal 27 Jahren die jüngste "Tagesschau"-Sprecherin aller Zeiten, inzwischen wechselte Laura Dünnwald zum Privatfernsehen. Seit Januar 2011 präsentiert die hübsche Brünette die ProSieben-"Newstime" und tritt damit die Nachfolge von Christiane Gerboth an.
17 von 27
Quelle: dpa-bilder

Einstmals war sie mit gerade mal 27 Jahren die jüngste "Tagesschau"-Sprecherin aller Zeiten, inzwischen wechselte Laura Dünnwald zum Privatfernsehen. Seit Januar 2011 präsentiert die hübsche Brünette die ProSieben-"Newstime" und tritt damit die Nachfolge von Christiane Gerboth an.

Die studierte Medizinerin Susanne Holst ist seit 2001 Sprecherin der "Tagesschau" am Nachmittag. Zudem agiert sie als Vertretung auch in den "Tagesthemen".
18 von 27
Quelle: ARD

Die studierte Medizinerin Susanne Holst ist seit 2001 Sprecherin der "Tagesschau" am Nachmittag. Zudem agiert sie als Vertretung auch in den "Tagesthemen".

Schon seit 1987 gehört Ellen Arnhold zum Team der "Tagesschau".
19 von 27
Quelle: dpa-bilder

Schon seit 1987 gehört Ellen Arnhold zum Team der "Tagesschau".

Claus-Erich Boetzkes ist seit 1997 Sprecher der Nachmittagsausgaben der "Tagesschau".
20 von 27
Quelle: dpa-bilder

Claus-Erich Boetzkes ist seit 1997 Sprecher der Nachmittagsausgaben der "Tagesschau".

Susanne Daubner ist seit 1999 eines der "Tagesschau"-Gesichter.
21 von 27
Quelle: ARD

Susanne Daubner ist seit 1999 eines der "Tagesschau"-Gesichter.

Seit 2000 bei der "Tagesschau", spricht Thorsten Schröder seit 2007 auch die Hauptnachrichten um 20.00 Uhr.
22 von 27
Quelle: ARD

Seit 2000 bei der "Tagesschau", spricht Thorsten Schröder seit 2007 auch die Hauptnachrichten um 20.00 Uhr.

Die ProSieben-Nachrichten, die seit Ende 2004 offiziell "Newstime" heißen, werden seit 1998 auch von Michael Marx gesprochen.
23 von 27
Quelle: ProSieben

Die ProSieben-Nachrichten, die seit Ende 2004 offiziell "Newstime" heißen, werden seit 1998 auch von Michael Marx gesprochen.

Sportmoderatorin Ulrike von der Groeben ist neben Peter Kloeppel das bekannteste Gesicht von "RTL aktuell". Sie ist seit 1989 dabei und teilt sich den Sportteil mit Birgit von Bentzel und Andreas von Thien. Kloeppel wird bei den Hauptnachrichten von Lothar Keller und Annett Möller unterstützt.
24 von 27
Quelle: RTL

Sportmoderatorin Ulrike von der Groeben ist neben Peter Kloeppel das bekannteste Gesicht von "RTL aktuell". Sie ist seit 1989 dabei und teilt sich den Sportteil mit Birgit von Bentzel und Andreas von Thien. Kloeppel wird bei den Hauptnachrichten von Lothar Keller und Annett Möller unterstützt.

Petra Gerster ist seit 1998 bei den "heute"-Nachrichten.
25 von 27
Quelle: ZDF

Petra Gerster ist seit 1998 bei den "heute"-Nachrichten.

Seit 2007 ist Barbara Hahlweg bei "heute". Zuvor war sie vier Jahre Co-Moderatorin beim "heute journal".
26 von 27
Quelle: ZDF

Seit 2007 ist Barbara Hahlweg bei "heute". Zuvor war sie vier Jahre Co-Moderatorin beim "heute journal".

Matthias Fornoff wird ab September 2010 der neue Sprecher der "heute"-Nachrichten im ZDF. Zuletzt war er Leiter des ZDF-Studios in Washington.
27 von 27
Quelle: ZDF

Matthias Fornoff wird ab September 2010 der neue Sprecher der "heute"-Nachrichten im ZDF. Zuletzt war er Leiter des ZDF-Studios in Washington.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website