• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Die traurigsten Serientode


Die traurigsten Serientode

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Shannen Doherty sorgte am Set von "Charmed" f├╝r jede Menge Zickenterror. In der dritten Staffel hatten die Produzenten schlie├člich genug davon: Ihr Charakter, Prue Halliwell, musste sterben. In der Serie schleuderte sie ein b├Âser D├Ąmon mit voller Wucht durch die Hauswand.
1 von 13
Quelle: Allstar

Shannen Doherty sorgte am Set von "Charmed" f├╝r jede Menge Zickenterror. In der dritten Staffel hatten die Produzenten schlie├člich genug davon: Ihr Charakter, Prue Halliwell, musste sterben. In der Serie schleuderte sie ein b├Âser D├Ąmon mit voller Wucht durch die Hauswand.

Die Rolle der Edie Britt in "Desperate Housewives" fiel den Sparma├čnahmen der Macher zum Opfer. Um 200.000 Dollar pro Folge weniger ausgeben zu m├╝ssen, musste die arme Edie bei einem schweren Autounfall sterben.
2 von 13
Quelle: Imago

Die Rolle der Edie Britt in "Desperate Housewives" fiel den Sparma├čnahmen der Macher zum Opfer. Um 200.000 Dollar pro Folge weniger ausgeben zu m├╝ssen, musste die arme Edie bei einem schweren Autounfall sterben.

In der achten Staffel der Erfolgsserie "Emergency Room" wird bei Chefarzt Dr. Mark Greene ein Hirntumor entdeckt, der nicht mehr operiert werden kann. Diese Krebserkrankung f├╝hrt in der 179. Folge zu seinem Tod.
3 von 13
Quelle: Allstar

In der achten Staffel der Erfolgsserie "Emergency Room" wird bei Chefarzt Dr. Mark Greene ein Hirntumor entdeckt, der nicht mehr operiert werden kann. Diese Krebserkrankung f├╝hrt in der 179. Folge zu seinem Tod.

Im Jahr 2006 verabschiedete sich die mittlerweile verstorbene Annemarie Wendl aus der "Lindenstra├če". "Ich wollte eigentlich erschossen werden", sagte die Schauspielerin. "Aber so wird es leider nicht kommen." Stattdessen wird sie von einer Stimme heimgerufen und schl├Ąft friedlich ein.
4 von 13
Quelle: Imago/APress

Im Jahr 2006 verabschiedete sich die mittlerweile verstorbene Annemarie Wendl aus der "Lindenstra├če". "Ich wollte eigentlich erschossen werden", sagte die Schauspielerin. "Aber so wird es leider nicht kommen." Stattdessen wird sie von einer Stimme heimgerufen und schl├Ąft friedlich ein.

In der ProSieben-Serie "Lost" findet Dominic Monaghan alias Charlie Pace ein besonders tragisches Ende. Er befindet sich auf einem Boot, an dessen Au├čenseite Mikahil eine Handgranate z├╝ndet. Um seinen Freund Desmond zu retten, verriegelt er die T├╝r von innen, sodass nur ein kleiner Teil des Bootes ├╝berflutet wird. Daraufhin ertrinkt er in der verschlossenen Kabine.
5 von 13
Quelle: Allstar

In der ProSieben-Serie "Lost" findet Dominic Monaghan alias Charlie Pace ein besonders tragisches Ende. Er befindet sich auf einem Boot, an dessen Au├čenseite Mikahil eine Handgranate z├╝ndet. Um seinen Freund Desmond zu retten, verriegelt er die T├╝r von innen, sodass nur ein kleiner Teil des Bootes ├╝berflutet wird. Daraufhin ertrinkt er in der verschlossenen Kabine.

Die blonde Jen Lindley war schon von der ersten Folge an ein fester Bestandteil der Serie "Dawson's Creek". Im zweiteiligen Serienfinale stirbt sie an einem Lungen├Âdem, hat ihrer einj├Ąhrigen Tochter zuvor aber ein bewegendes Abschiedsvideo hinterlassen.
6 von 13
Quelle: Allstar

Die blonde Jen Lindley war schon von der ersten Folge an ein fester Bestandteil der Serie "Dawson's Creek". Im zweiteiligen Serienfinale stirbt sie an einem Lungen├Âdem, hat ihrer einj├Ąhrigen Tochter zuvor aber ein bewegendes Abschiedsvideo hinterlassen.

In der Krimiserie "Navy CIS" ereilt Kate Todd, gespielt von Sasha Alexander, ein besonders bitterer Tod: Sie wirft sich sch├╝tzend vor Gibbs und f├Ąngt einen Schuss ab, der eigentlich f├╝r ihn bestimmt war. Aufgrund ihrer kugelsicheren Weste, passiert ihr dabei aber nichts. Gibbs hilft ihr auf und bedankt sich bei seiner Lebensretterin. In diesem Moment schie├čt ihr ein Scharfsch├╝tze in den Kopf.
7 von 13
Quelle: Imago

In der Krimiserie "Navy CIS" ereilt Kate Todd, gespielt von Sasha Alexander, ein besonders bitterer Tod: Sie wirft sich sch├╝tzend vor Gibbs und f├Ąngt einen Schuss ab, der eigentlich f├╝r ihn bestimmt war. Aufgrund ihrer kugelsicheren Weste, passiert ihr dabei aber nichts. Gibbs hilft ihr auf und bedankt sich bei seiner Lebensretterin. In diesem Moment schie├čt ihr ein Scharfsch├╝tze in den Kopf.

Am Ende der f├╝nften Staffel der Vampirserie "Buffy" bringt die von Sarah Michelle Gellar gespielte D├Ąmonenj├Ągerin ein gro├čes Opfer. Um ihre Schwester Dawn zu retten, springt sie in ein Energiefeld.
8 von 13
Quelle: Allstar

Am Ende der f├╝nften Staffel der Vampirserie "Buffy" bringt die von Sarah Michelle Gellar gespielte D├Ąmonenj├Ągerin ein gro├čes Opfer. Um ihre Schwester Dawn zu retten, springt sie in ein Energiefeld.

Der Tod ereilt auch die von Mischa Barton gemimte Marissa Cooper in der US-Serie "O.C. California". Auf dem Weg zum Flughafen werden Ryan und Marissa vom angetrunkenen Volchok verfolgt und mehrfach gerammt. Daraufhin kommt ihr Wagen von der Stra├če ab und f├Ąllt eine B├Âschung hinunter. Ryan kann die schwer verletzte Marissa noch aus dem Auto ziehen, bevor es in Flammen aufgeht. Kurz darauf stirbt sie in seinen Armen.
9 von 13
Quelle: Allstar

Der Tod ereilt auch die von Mischa Barton gemimte Marissa Cooper in der US-Serie "O.C. California". Auf dem Weg zum Flughafen werden Ryan und Marissa vom angetrunkenen Volchok verfolgt und mehrfach gerammt. Daraufhin kommt ihr Wagen von der Stra├če ab und f├Ąllt eine B├Âschung hinunter. Ryan kann die schwer verletzte Marissa noch aus dem Auto ziehen, bevor es in Flammen aufgeht. Kurz darauf stirbt sie in seinen Armen.

Auch die Anwaltsserie "Ally McBeal" hat einen tragischen Tod auf Lager: Billy Thomas, die Jugendliebe der schlagfertigen Ally, erleidet in der dritten Staffel den pl├Âtzlichen Tod durch einen Hirntumor.
10 von 13
Quelle: Allstar

Auch die Anwaltsserie "Ally McBeal" hat einen tragischen Tod auf Lager: Billy Thomas, die Jugendliebe der schlagfertigen Ally, erleidet in der dritten Staffel den pl├Âtzlichen Tod durch einen Hirntumor.

George O'Malley aus "Grey's Anatomy" stirbt einen wahrlich heldenhaften Tod. Er st├Â├čt eine Frau von der Stra├če, die kurz davor ist, von einem Bus erfasst zu werden. Dabei wird er so schwer verletzt, dass seine Kollegen ihn nicht mehr retten k├Ânnen. Nach seinem Hirntod werden alle seine Organe, samt Haut und Augen, gespendet.
11 von 13
Quelle: Imago

George O'Malley aus "Grey's Anatomy" stirbt einen wahrlich heldenhaften Tod. Er st├Â├čt eine Frau von der Stra├če, die kurz davor ist, von einem Bus erfasst zu werden. Dabei wird er so schwer verletzt, dass seine Kollegen ihn nicht mehr retten k├Ânnen. Nach seinem Hirntod werden alle seine Organe, samt Haut und Augen, gespendet.

Wiederum in der Serie "Grey's Anatomy" muss auch Schauspieler Jeffrey Dean Morgan beweisen, dass er glaubhaft sterben kann. In seiner Rolle als Denny Duquette erliegt er den Folgen eines Schlaganfalls.
12 von 13
Quelle: Imago

Wiederum in der Serie "Grey's Anatomy" muss auch Schauspieler Jeffrey Dean Morgan beweisen, dass er glaubhaft sterben kann. In seiner Rolle als Denny Duquette erliegt er den Folgen eines Schlaganfalls.

Auch in der Serie "Dr. House" hat man sich des fr├╝hzeitigen Ablebens durch ein Busungl├╝ck bedient. Dr. Wilsons Freundin, die Radiologin Amber Volakis, sitzt zusammen mit House in einem Bus, als ein anderes Fahrzeug mit voller Wucht in ihn hinein rast - Amber sitzt genau dort, wo das Fahrzeug mit dem Bus kollidiert.
13 von 13
Quelle: Imago

Auch in der Serie "Dr. House" hat man sich des fr├╝hzeitigen Ablebens durch ein Busungl├╝ck bedient. Dr. Wilsons Freundin, die Radiologin Amber Volakis, sitzt zusammen mit House in einem Bus, als ein anderes Fahrzeug mit voller Wucht in ihn hinein rast - Amber sitzt genau dort, wo das Fahrzeug mit dem Bus kollidiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website