• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Christine Neubauer in "Hannas Entscheidung"


Christine Neubauer in "Hannas Entscheidung"

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Christine Neubauer in "Hannas Entscheidung"
1 von 6
Quelle: ARD Degeto/Toni Muhr

Am 9. März ist Christine Neubauer in dem ARD-Film "Hannas Entscheidung" zu sehen.

Christine Neubauer und Edgar Selge in "Hannas Entscheidung"
2 von 6
Quelle: ARD Degeto/Toni Muhr

Darin spielt sie Hanna Forster, deren Mann Karl (Edgar Selge) 1952 aus der russischen Kriegsgefangenschaft heimkehrt.

Szenenbild aus "Hannas Entscheidung"
3 von 6
Quelle: ARD Degeto/Toni Muhr

Doch die Freude über die Rückkehr währt nur kurz...

Edgar Selge und Christine Neubauer in "Hannas Entscheidung"
4 von 6
Quelle: ARD Degeto/Toni Muhr

Karl ist nach sieben Jahren russischer Gefangenschaft traumatisiert und leidet unter nächtlichen Panikattacken. Gegenüber seiner Frau wird er immer öfter handgreiflich.

Christine Neubauer in "Hannas Entscheidung"
5 von 6
Quelle: ARD Degeto/Toni Muhr

In der Abwesenheit ihres Mannes hat Hanna die Tischlerei ihres Mannes übernommen - doch das gefällt ihm gar nicht. Nach seiner Rückkehr verbietet Karl ihr das Betreten seiner Werkstatt.

Christine Neubauer in "Hannas Entscheidung"
6 von 6
Quelle: ARD Degeto/Toni Muhr

Hanna muss eine schwere Entscheidung treffen - und sie beschließt, um ihr Recht, einem Handwerksberuf nachgehen zu dürfen, zu kämpfen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website