Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

Foto-Show: Thomas Gottschalk und Günther Jauch


Foto-Show: Thomas Gottschalk und Günther Jauch

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Thomas Gottschalk und Günther Jauch
1 von 8
Quelle: imago/teutopress

Obwohl Günther Jauch und Thomas Gottschalk häufig gemeinsam vor der Kamera standen, moderierten sie doch selten zusammen. Allerdings besuchte der eine gerne den anderen in seinem jeweils aktuellen Format - so wie hier Jauch Gottschalk in dessen ZDF-Show "Na sowas!" im Oktober 1987. Es war Gottschalks letzte Ausgabe. Jauch übernahm mit dem Nachfolge-Formal "Na siehste!".

Thomas Gottschalk und Günther Jauch
2 von 8
Quelle: imago/teutopress

Dass sie als Moderatoren-Team hervorragend funktionieren, bewiesen die beiden wiederholt bei der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Dieses Foto entstand im September 1987.

Thomas Gottschalk und Günther Jauch
3 von 8
Quelle: imago/teutopress

Auch bei der IFA 1989 standen Gottschalk und Jauch für das ZDF gemeinsam vor der Kamera und begeisterten mit ihren Live-Moderationen die Zuschauer. Das ZDF verpasste ihnen sogar ein eigenes Format: "Die 2 im Zweiten".

Thomas Gottschalk und Günther Jauch
4 von 8
Quelle: imago/teutopress

Nun gut - die späten 80er sind nicht unbedingt die Ära, in denen die Mode Designs für die Ewigkeit produzierte. Was Jauch und vor allem Gottschalk so auftrugen, mutete dann doch ab und an etwas seltsam an. Bei Gottschalk hat sich dies ja bis heute nicht sonderlich geändert.

Thomas Gottschalk und Günther Jauch
5 von 8
Quelle: imago/teutopress

Die Rollenverteilung war klar: Während Gottschalk lautstark und souverän den Entertainer gab, war der leisere Jauch eher fürs etwas Hintergründigere zuständig. Dabei konterte er in den unterhaltsamen Wortgefechten mit seinem Lausbuden-Charme den bekannteren Gottschalk ein ums andere Mal locker aus.

Thomas Gottschalk und Günther Jauch
6 von 8
Quelle: imago/teutopress

Jedenfalls passte die Chemie. Weshalb Jauch und Gottschalk als Team immer beste Unterhaltung versprachen. Am 1. Februar 1990 moderierten sie gemeinsam den großen Jahrzehnt-Rückblick "Die 80er" im ZDF.

Thomas Gottschalk und Günther Jauch
7 von 8
Quelle: imago/teutopress

Im Jahr der Wiedervereinigung war in dieser Show auch der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl zu Gast.

Thomas Gottschalk und Günther Jauch
8 von 8
Quelle: imago/teutopress

Warum auf Bewährtes verzichten? Auch bei der IFA 1991 standen man gemeinsam vor der Kamera. Zu diesem Zeitpunkt besaßen Jauch und Gottschalk aber auch schon Verträge beim Privatsender RTL.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website