Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

Die Experten und Händler von "Bares für Rares"


Die Experten und Händler von "Bares für Rares"

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
"Bares für Rares": Walter "Waldi" Lehnertz, Dr. Elisabeth "Lisa" Nüdling, Horst Lichter, Julian Schmitz-Avila, Christian Vechtel und David Suppes sind Teil der beliebten Trödelshow.
1 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

"Bares für Rares": Walter "Waldi" Lehnertz, Dr. Elisabeth "Lisa" Nüdling, Horst Lichter, Julian Schmitz-Avila, Christian Vechtel und David Suppes sind Teil der beliebten Trödelshow.

Horst Lichter: Seit 2013 moderiert der Fernsehkoch die ZDF-Trödelshow "Bares für Rares". Unterstützt wird der Moderator von Experten und Händlern.
2 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Horst Lichter: Seit 2013 moderiert der Fernsehkoch die ZDF-Trödelshow "Bares für Rares". Unterstützt wird der Moderator von Experten und Händlern.

75021-10-4
3 von 26
Quelle: ZDF/ Sven Bittner

Sarah Schreiber: Die Auktionatorin ist seit 2021 mit einem eigenen Auktionshaus in Niedernhausen selbstständig. Seit dem 1. Juli 2022 ist sie als Händlerin bei "Bares für Rares" zu sehen.

Esther Ollick: Sie ist gelernte Raumausstatterin und liebt Möbel und Deko von 1900 bis 1970. Die Vintage-Händlerin aus Köln holt aus abgenutzten Möbeln gerne das Beste heraus.
4 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Esther Ollick: Sie ist gelernte Raumausstatterin und liebt Möbel und Deko von 1900 bis 1970. Die Vintage-Händlerin aus Köln holt aus abgenutzten Möbeln gerne das Beste heraus.

Roman Runkel: Er ist seit 2020 als Händler bei "Bares für Rares" zu sehen. Er sammelt gerne alte Zirkus- und Kirmes-Objekte und hat eine große Sammlung an historischen Werbeschildern und Dosen.
5 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Roman Runkel: Er ist seit 2020 als Händler bei "Bares für Rares" zu sehen. Er sammelt gerne alte Zirkus- und Kirmes-Objekte und hat eine große Sammlung an historischen Werbeschildern und Dosen.

Christian Vechtel: Er ist seit 2018 ein festes Mitglied des Händlerteams. Schon als Jugendlicher war er von Trödelmärkten fasziniert. Er studierte Kunstgeschichte und arbeitete währenddessen im Auktionshandel. Seit 2012 führt er ein eigenes Auktionshaus in Münster.
6 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Christian Vechtel: Er ist seit 2018 ein festes Mitglied des Händlerteams. Schon als Jugendlicher war er von Trödelmärkten fasziniert. Er studierte Kunstgeschichte und arbeitete währenddessen im Auktionshandel. Seit 2012 führt er ein eigenes Auktionshaus in Münster.

Thorsden Schlößner: Auch er ist seit 2018 Händler bei "Bares für Rares". Er ist gelernter Einzelhandelskaufmann, Tischlermeister, Kunsthändler sowie Auktionator. Seit 1997 ist er selbstständiger Kunst- und Antiquitätenhändler und betreibt ein Antiquitätenhandelsgeschäft in Kreuzau bei Düren.
7 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Thorsden Schlößner: Auch er ist seit 2018 Händler bei "Bares für Rares". Er ist gelernter Einzelhandelskaufmann, Tischlermeister, Kunsthändler sowie Auktionator. Seit 1997 ist er selbstständiger Kunst- und Antiquitätenhändler und betreibt ein Antiquitätenhandelsgeschäft in Kreuzau bei Düren.

Jan Cizek: Der "Bares für Rares"-Händler ist gebürtiger Tscheche und eröffnete 2013 seinen eigenen Laden in Köl. Dort verkauft er Vintage Möbel, Industrie Design Objekte und alte Sportgeräte.
8 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Jan Cizek: Der "Bares für Rares"-Händler ist gebürtiger Tscheche und eröffnete 2013 seinen eigenen Laden in Köln. Dort verkauft er Vintage Möbel, Industrie Design Objekte und alte Sportgeräte.

Daniel Meyer: Er hat Kunstgeschichte studiert und nach seinem Abschluss Münsters größten Trödelladen eröffnet. Der "Bares für Rares"-Händler war als Vermittler, Taxator und Online-Händler tätig und hat 2008 ein Auktionshaus in Münster gegründet.
9 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Daniel Meyer: Er hat Kunstgeschichte studiert und nach seinem Abschluss Münsters größten Trödelladen eröffnet. Der "Bares für Rares"-Händler war als Vermittler, Taxator und Online-Händler tätig und hat 2008 ein Auktionshaus in Münster gegründet.

Dr. Elisabeth "Lisa" Nüdling: Die "Bares für Rares"-Händlerin ist Kunsthistorikerin und passionierte Schmuckhändlerin. In zweiter Generation führt sie in Fulda ein Geschäft mit Schmuck des 20. Jahrhunderts. Zudem ist sie Gutachterin für Diamanten.
10 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Dr. Elisabeth "Lisa" Nüdling: Die "Bares für Rares"-Händlerin ist Kunsthistorikerin und passionierte Schmuckhändlerin. In zweiter Generation führt sie in Fulda ein Geschäft mit Schmuck des 20. Jahrhunderts. Zudem ist sie Gutachterin für Diamanten.

Julian Schmitz-Avila: Der gebürtige Bonner ist Kunsthändler und führt den väterlichen Kunsthandel in Bad Breisig weiter. Besonders fasziniert ist er von hochwertigen Möbeln des 18. und 19. Jahrhunderts.
11 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Julian Schmitz-Avila: Der gebürtige Bonner ist Kunsthändler und führt den väterlichen Kunsthandel in Bad Breisig weiter. Besonders fasziniert ist er von hochwertigen Möbeln des 18. und 19. Jahrhunderts.

Fabian Kahl: Der Leipziger Händler ist mit Antiquitäten im Schloss seines Vaters aufgewachsen. Mit 17 Jahren eröffnete er sein eigenes Antiquitäten-Geschäft in Berlin, mit 20 eine Galerie in Leipzig.
12 von 26
Quelle: ZDF/Frank W. Hempel

Fabian Kahl: Der Leipziger Händler ist mit Antiquitäten im Schloss seines Vaters aufgewachsen. Mit 17 Jahren eröffnete er sein eigenes Antiquitäten-Geschäft in Berlin, mit 20 eine Galerie in Leipzig.

Susanne Steiger: Die Kölnerin ist Schmuckexpertin und besitzt zwei eigene Schmuckläden. Sie bezeichnet sich selbst als Händlerin aus Leidenschaft, die ständig auf der Suche nach einem guten Geschäft ist.
13 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Susanne Steiger: Die Kölnerin ist Schmuckexpertin und besitzt zwei eigene Schmuckläden. Sie bezeichnet sich selbst als Händlerin aus Leidenschaft, die ständig auf der Suche nach einem guten Geschäft ist.

Walter Lehnertz: Als ausgebildeter Pferdewirt arbeitete der Händler aus der Eifel zuerst auf dem Bau, begann aber nach einem Bandscheibenvorfall nebenbei ein zweites Standbein mit einem Antiquitätenhandel aufzubauen.
14 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Walter Lehnertz: Als ausgebildeter Pferdewirt arbeitete der Händler aus der Eifel zuerst auf dem Bau, begann aber nach einem Bandscheibenvorfall nebenbei einen Antiquitätenhandel als zweites Standbein aufzubauen.

Markus Wildhagen: Der gebürtige Düsseldorfer interessierte sich bereits mit 14 Jahren für alte Möbel und individuelle Fundstücke. Dem gelernten Industriekaufmann ist es gelungen, seine Passion zum Beruf zu machen. Seit 1993 arbeitet er als Händler.
15 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Markus Wildhagen: Der gebürtige Düsseldorfer interessierte sich bereits mit 14 Jahren für alte Möbel und individuelle Fundstücke. Dem gelernten Industriekaufmann ist es gelungen, seine Passion zum Beruf zu machen. Seit 1993 arbeitet er als Händler.

Elke Velten: Schmuck ist seit 35 Jahren die Leidenschaft der Händlerin. Das spiegelt sich in ihrem profunden Wissen im Handel mit Antik- und Brillantschmuck wider.
16 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Elke Velten: Schmuck ist seit über 30 Jahren die Leidenschaft der Händlerin. Das spiegelt sich in ihrem profunden Wissen im Handel mit Antik- und Brillantschmuck wider.

Wolfgang Pauritsch: Der "Bares für Rares"-Händler führt im Allgäu gemeinsam mit seiner Geschäftspartnerin ein Kunst- und Auktionshaus. Er ist einer der beliebtesten Auktionatoren Deutschlands.
17 von 26
Quelle: ZDF/Guido Engels

Wolfgang Pauritsch: Der "Bares für Rares"-Händler führt im Allgäu gemeinsam mit seiner Geschäftspartnerin ein Kunst- und Auktionshaus. Er ist einer der beliebtesten Auktionatoren Deutschlands.

Ludwig Hofmaier: Er kommt aus Regensburg und ist seit 52 Jahren in Sammlerkreisen unterwegs.Der Händler ist ehemaliger Weltmeister im Handlaufen. Einen Laden besitzt er nicht.
18 von 26
Quelle: ZDF/Guido Engels

Ludwig Hofmaier: Er kommt aus Regensburg und ist seit über 50 Jahren in Sammlerkreisen unterwegs. Der Händler ist ehemaliger Weltmeister im Handlaufen. Einen Laden besitzt er nicht.

Dr. Heide Rezepa-Zabel: Die Berlinerin ist Expertin für Kunst, Antiquitäten, Design, Schmuck und Edelsteine. Als ausgebildete Diamantgutachterin und Gemmologin bewertet sie vor allem historischen und neuzeitlichen Schmuck.
19 von 26
Quelle: ZDF/Guido Engels

Dr. Heide Rezepa-Zabel: Die Berlinerin ist Expertin für Kunst, Antiquitäten, Design, Schmuck und Edelsteine. Als ausgebildete Diamantgutachterin und Gemmologin bewertet sie vor allem historischen und neuzeitlichen Schmuck.

Dr. Bianca Berding: Sie ist Kunsthistorikerin und bewertet seit Ende 2019 als Expertin bei "Bares für Rares" Antiquitäten. Die Spezialgebiete der Kölnerin sind Jugendstil und Art déco.
20 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Dr. Bianca Berding: Sie ist Kunsthistorikerin und bewertet seit Ende 2019 als Expertin bei "Bares für Rares" Antiquitäten. Die Spezialgebiete der Kölnerin sind Jugendstil und Art déco.

Dr. Friederike Werner: Sie ist seit 2019 Expertin für Gegenstände der Kunst und des Kunsthandwerks bei "Bares für Rares". Sie ist Wissenschaftlerin und Buchautorin und studierte Kunstgeschichte, Ägyptologie und Klassische Archäologie.
21 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Dr. Friederike Werner: Sie ist seit 2019 Expertin für Gegenstände der Kunst und des Kunsthandwerks bei "Bares für Rares". Sie ist Wissenschaftlerin und Buchautorin und studierte Kunstgeschichte, Ägyptologie und Klassische Archäologie.

Wendela Horz: Die gelernte Goldschmiedin, geprüfte Gemmologin und Diamantgraduiererin hat seit über 28 Jahren Berufserfahrung als Juwelierin in der Schmuck- und Uhrenbranche. Wenn sie nicht als Expertin bei "Bares für Rares" tätig ist, musiziert sie privat gerne am Flügel.
22 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Wendela Horz: Die gelernte Goldschmiedin, geprüfte Gemmologin und Diamantgraduiererin hat seit über 28 Jahren Berufserfahrung als Juwelierin in der Schmuck- und Uhrenbranche. Wenn sie nicht als Expertin bei "Bares für Rares" tätig ist, musiziert sie privat gerne am Flügel.

Albert Maier: Der Autodidakt und "Spürhund" aus Ellwangen beschäftigt sich seit vielen Jahrzehnten mit den Hinterlassenschaften unserer Vorfahren und erkennt auf Anhieb eine Fälschung, eine Imitation oder ein hochwertiges Original.
23 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Albert Maier: Der Autodidakt und "Spürhund" aus Ellwangen beschäftigt sich seit vielen Jahrzehnten mit den Hinterlassenschaften unserer Vorfahren und erkennt auf Anhieb eine Fälschung, eine Imitation oder ein hochwertiges Original.

Detlev Kümmel: Der gelernte Werkzeugmacher führte zwei Fitness-Studios und bestritt internationale Kampfsportwettkämpfe, bevor er seine zweite große Leidenschaft zum Beruf machte: eine Galerie für Kunst und Antiquitäten.
24 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Detlev Kümmel: Der gelernte Werkzeugmacher führte zwei Fitness-Studios und bestritt internationale Kampfsportwettkämpfe, bevor er seine zweite große Leidenschaft zum Beruf machte: eine Galerie für Kunst und Antiquitäten.

Sven Deutschmanek: Der Experte aus Schieder-Schwalenberg hat sich sein Fachwissen innerhalb von 18 Jahren Stück für Stück selbst angeeignet. Sein Spezialgebiet reicht von Designklassikern der 70er über Blechspielzeug bis hin zu Silber und Porzellan.
25 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Sven Deutschmanek: Der Experte aus Schieder-Schwalenberg hat sich sein Fachwissen innerhalb von 18 Jahren Stück für Stück selbst angeeignet. Sein Spezialgebiet reicht von Designklassikern der 70er über Blechspielzeug bis hin zu Silber und Porzellan.

Colmar Schulte-Goltz: Der Kurator aus Essen hat Kunstgeschichte, klassische Archäologie und Geschichte in Bochum studiert. Seit 25 Jahren arbeitet der Kunsthistoriker in Galerien und im internationalen Kunsthandel.
26 von 26
Quelle: ZDF / Frank W. Hempel

Colmar Schulte-Goltz: Der Kurator aus Essen hat Kunstgeschichte, klassische Archäologie und Geschichte in Bochum studiert. Seit über 25 Jahren arbeitet der Kunsthistoriker in Galerien und im internationalen Kunsthandel.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website