Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Nagelpilz

...

So schützen Sie sich wirksam vor Fußpilz

Bild 1 von 6
Badelatschen: In öffentlichen Bädern oder Duschen ist die Ansteckungsgefahr mit Fußpilz hoch. (Quelle: imago images/Frank Sorge)
(Quelle: Frank Sorge/imago images)

Eine erhebliche Gefahrenquelle für Fußpilz sind Schwimmbäder. Hier hat sich schon so mancher angesteckt. Tragen Sie deshalb bis zum Beckenrand immer Badelatschen oder die heute beliebten Flip-Flops. Das Tragen von Badeschuhen gilt auch für Gruppenduschen oder Großraum-Umkleidekabinen.


1 2 3 4 5 6


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe