Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Krankheiten & Symptome

...

Alles Wissenswerte zum Thema Heuschnupfen

zurück zum Artikel
Bild 8 von 9
Antihistaminika: Die Ausschüttung des körpereigenen Hormons Histamin wird mit den Medikamenten verhindert. (Quelle: Getty Images/Hope Connolly)
Hope Connolly

Um die Ausschüttung des körpereigenen Hormons Histamin zu hemmen, welches für die Auslösung allergischer Reaktionen verantwortlich ist, können Sie sich vom Arzt höher dosierte Antihistaminika oder Asthma-Medikamente verschreiben lassen. Es kann etwas dauern, gemeinsam mit dem Arzt die richtige Dosis und Kombination herauszufinden.

Anzeige

Um die Ausschüttung des körpereigenen Hormons Histamin zu hemmen, welches für die Auslösung allergischer Reaktionen verantwortlich ist, können Sie sich vom Arzt höher dosierte Antihistaminika oder Asthma-Medikamente verschreiben lassen. Es kann etwas dauern, gemeinsam mit dem Arzt die richtige Dosis und Kombination herauszufinden.




shopping-portal