Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Stress

...

Was Sie gegen Stress tun können

zurück zum Artikel
Bild 3 von 8
Lachen Sie mal wieder herzhaft und ausgiebig und nehmen Sie stressige Situationen mit Humor. Denn Lachen baut Stress ab, indem es die Sauerstoffzufuhr im Körper anregt und die Produktion der Stresshormone Adrenalin und Cortisol stoppt. (Quelle: Getty Images/Morsa Images)
Morsa Images

Lachen Sie mal wieder herzhaft und ausgiebig und nehmen Sie stressige Situationen mit Humor. Denn Lachen baut Stress ab, indem es die Sauerstoffzufuhr im Körper anregt und die Produktion der Stresshormone Adrenalin und Cortisol stoppt.

Lachen Sie mal wieder herzhaft und ausgiebig und nehmen Sie stressige Situationen mit Humor. Denn Lachen baut Stress ab, indem es die Sauerstoffzufuhr im Körper anregt und die Produktion der Stresshormone Adrenalin und Cortisol stoppt.




shopping-portal